Stoßstange wechseln

Diskutiere Stoßstange wechseln im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo wollte bzw muss bei meinem Fabia 2 Bj 2009 die Stoßstange wechseln. Ist das schwer bzw. hat jemand ne Anleitung? Wo gibt es günstig ne...

  1. #1 Ingelheimer, 11.04.2012
    Ingelheimer

    Ingelheimer

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 1,4-16v Cool Edition
    Kilometerstand:
    70000
    Hallo

    wollte bzw muss bei meinem Fabia 2 Bj 2009 die Stoßstange wechseln.


    Ist das schwer bzw. hat jemand ne Anleitung?

    Wo gibt es günstig ne neue Stoßstange vielleicht auch ne sportlichere als die Original?
     
  2. #2 dathobi, 11.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.266
    Zustimmungen:
    1.372
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Vorne oder hinten?

    Klugscheissmodus an: Du meinst die Stoßfängerabdeckung...die Stoßstange ist darunter. Klugscheissmodus wieder aus.
     
  3. #3 Ingelheimer, 11.04.2012
    Ingelheimer

    Ingelheimer

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 1,4-16v Cool Edition
    Kilometerstand:
    70000
    Ja meine die Stoßfängerabdeckung und zwar die Vordere

    Danke für deinen Klugscheißermodus :)
     
  4. #4 FabiaII2469, 11.04.2012
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200

    meinst du sowas ??? dann wohl selber bauen !!! :D
    wir Fab2 VF sind nun mal die "gearschten". :wacko:
     
  5. #5 dathobi, 11.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.266
    Zustimmungen:
    1.372
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017

    Die Demontage ist etwas Aufwändig:

    1.Radhausschalen links/rechts demontieren

    2.Kunststoffnieten am Unterboden durchdrücken

    3.Schrauben oben am Schloßträger entfernen

    4.Halter im Kotflügel links und rechts demontieren

    5. Blenden neben Nebler,entfernen und die Schrauben dahinter entfernen

    6. jetzt sollte alles los sein und nun kann die Stoßfängerabdeckung entfernen
     
  6. lrfan

    lrfan

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2011 Fabia 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    15000
  7. #7 dathobi, 11.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.266
    Zustimmungen:
    1.372
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Dann passt ja meine Anleitung.
     
  8. BFlens

    BFlens

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Hi, gibt es sowas auch für die Hintere Verkleidung? Ich möchte da PDC nachrüsten.
    Frage 2: Sind die Löcher dafür vorgestanzt?
    Hat diese jemand evtl schon mal verbaut? http://www.ebay.de/itm/Einparkhilfe...477013760?pt=DE_Autoteile&hash=item4a9deb2700

    Gruß Bernd

    P.S. Ich weiß ich bin neu und eine Vorstellung folgt noch :thumbup:
     
  9. #9 dathobi, 06.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.266
    Zustimmungen:
    1.372
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Hinten ist es weitaus einfacher...

    Je drei Schrauben in den Radhäusern raus drehen und die 2 Schrauben bei geöffneter Heckklappe.

    Jetzt die Stossfängerabdeckung mit einer Hilfe seitlich ausclipsen und abnehmen.

    Und ja die Positionen der Sensoren sind vorgegeben aber nicht gestenzt.
     
  10. BFlens

    BFlens

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Supi,

    vielen Dank!
     
  11. #11 Grizzmo, 28.02.2014
    Grizzmo

    Grizzmo

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Superb 3T
    Werkstatt/Händler:
    Autorepair4you, Kiel
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo, bin mit den Themen durcheinander gekommen und hab nun meinen Post hier gepostet.

    Kurz zusammen gefasst:

    Beule an der rechten Seite der Heckstoßstangenverkleidung durch Poller und PDC Sensor(en) defekt.
    Wollte daher die Stoßstange abbauen:
    Habe je 4 Schrauben im Radkasten gelöst (wohl eine zu viel) und je 2 unter den Rückleuchten. Die Stoßstangenverkleidung sitzt noch immer fest.
    Auf der Unterseite des Autos ist die Stoßstange mit komischen plastik-Nieten fest geklippt. Die bekomme ich nicht raus.

    Kann mir vielleicht jemand nen Tipp geben?

    Vielen Dank!
     
  12. dak89

    dak89

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J combi 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Befreundeter KFZ-Mechatroniker
    Kilometerstand:
    103500
    Das sind spreitznieten, den pinöpel in der Mitte musst du rausziehen und dann kannst du sie komplett raus nehmen, sind 3 Stück.

    EDIT: Mal Komlpette Anleitung.

    1. Radhausschale entfernen
    2. Die Heckschürze ist mit 1ner Schraube auf jeder Seite mit der hinteren Seitenverkleidung zusammen geschraubt
    3. Heckleuchten ausbauen
    4. Die Schrauben unter den Leuchten lösen
    5. Unten sind die oben beschriebenen 3 Spreitznieten, ich habe sie mit einem Schlitzschraubendreher und einer normalen Zange rausbekommen
    6. Heckschürze zu ZWEIT aus den Führungen clipsen und abnehmen
     
  13. #13 Grizzmo, 28.02.2014
    Grizzmo

    Grizzmo

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Superb 3T
    Werkstatt/Händler:
    Autorepair4you, Kiel
    Kilometerstand:
    120000
    Hi, vielen Dank!! Wo genau ist denn die Heckschürze an der hinteren Seitenverkleidung geschraubt, bzw. wie komme ich an die Schrauben dran? Und wo genau ist sie geclippt? Sorry für die vielen Fragen, aber ich habe Angst, dass wir morgen falsch ziehen und dann alles kaputt machen :D
     
  14. dak89

    dak89

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J combi 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Befreundeter KFZ-Mechatroniker
    Kilometerstand:
    103500
    An die Schraube kommst du wenn du die Radhausschle abnimmst, die ist mit ner Menge Schrauben befestigt, am besten Räder abnehmen. Und dann ist sie ganz Außen.

    Die Schürze LEICHT zur Seite ziehen, merkst schon wenn es ausklipt. Vorsichtig bei den Temperaturen ist alles ein wenig spröde.

    Beim wider ran setzen auf die Lange Führung am Heck achten, das sie da drin ist, sonnst hast du das Problem wie ich und beim zumachen der Kofferraumklappe zerkratzt dir alles.

    Das Forum ist ja da zum Fragen.


    Willst du eine neue montieren oder welchen Grund hat es genau die jetzt abzubauen?

    Wenn du auch in Zukunft was am Auto machen möchtest empfehle ich dir das Buch " So wird's gemacht" zu holen, kostet 20€ und ist sehr hilfreich. War mit das erste was ich gekauft habe.
     
  15. #15 Grizzmo, 01.03.2014
    Grizzmo

    Grizzmo

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Superb 3T
    Werkstatt/Händler:
    Autorepair4you, Kiel
    Kilometerstand:
    120000
    Hi, ja das Buch werd ich mir wohl noch mal besorgen :)
    Hab heute morgen die Heckschürze erfolgreich abgebaut. Die 2 Schrauben zur Seitenverkleidung waren etwas tricky, da ich keine Lust hatte auch noch die Hinterreifen ab zu bauen. Ich habe die Radkasten-Verkleidung stattdessen mit einem langem Schraubendreher beiseite geschoben und konnte dann mit einiger Mühe an die Schrauben kommen.

    Leider habe ich beim Abziehen der Stoßstange mit 2 Kratzer am Lack verursacht. Meine Freundin hat mir dabei geholfen und das Ganze war etwas unkoordiniert :)... naja ich betrachte den Kratzer als "Lehrgeld" :)

    Hab die Beule mit nem Fön und Druck an den richtigen Stellen heraus bekommen. Die PDC funktioniert leider noch immer nicht. Da wird wohl einer der Sensoren defekt sein.

    Hab den Wagen jetzt erstmal zur Werkstatt gebracht, da der Zahnriemen noch gemacht werden muss.
     
  16. dak89

    dak89

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J combi 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Befreundeter KFZ-Mechatroniker
    Kilometerstand:
    103500
    Mit dem Weghebeln hab ich auch so gemacht, ein wenig fummelst aber passt schon.

    Und das freut zu hören das alles relativ gut ging.

    Ich will wenn das Wetter wider besser ist mal die Sensoren gegen die neuen Tauschen, wenn das Steuergerät sie erkennt und es funktioniert wäre es vllt. Für einige eine Überlegung wert auch umzurüsten.

    Vorteil wäre ganz klar das sie günstiger und haltbarer sind.

    Ich werde Berichten und ne Anleitung erstellen wenn es funktioniert.
     
  17. #17 Grizzmo, 02.03.2014
    Grizzmo

    Grizzmo

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Superb 3T
    Werkstatt/Händler:
    Autorepair4you, Kiel
    Kilometerstand:
    120000
    Hi, welche Sensoren meinst du? Die für Audi und Co (irgendwas mit H2 oder H0 in der Artikelnummer?) Würd mich auf jeden Fall interessieren, obs klappt, dann würd ich auch noch mal wechseln. Interessant wäre auch, ob ich nur den kaputten (die kaputten) Sensor(en) durch andere ersetzen kann, oder ob alle vom gleichen Typ sein müssen.
     
  18. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    an unserem Fabia 2 Combi / 1.6 105 PS / BJ 2009 ist leider auch ein Sensor defekt. Welche Ersatzsensoren könnt Ihr empfehlen - und gibt es evtl am Autoradio ein Servicemenü, über das man den Status der Einparkhilfe abfragen kann (Habe keine Auslesegerät für den Fehlerspeicher).

    Danke
     
Thema: Stoßstange wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 2 stoßstange vorne abbauen

    ,
  2. skoda yeti stoßstange vorne abbauen

    ,
  3. skoda roomster stoßstange vorne abbauen

    ,
  4. skoda fabia 2 stoßstange vorne abbauen,
  5. fabia 2 stoßstange abbauen,
  6. skoda fabia 2 stoßstange abbauen,
  7. fabia 5j stoßstange vorne abbauen,
  8. skoda fabia stoßstange vorne abbauen,
  9. skoda yeti stoßstange abbauen,
  10. skoda fabia 5j stoßstange hinten ausbauen,
  11. skoda fabia 5j stoßstange abbauen,
  12. Heckstoßstange Skoda fabia material,
  13. skoda fabia 2010 schürze abnehmen,
  14. superb 3t kombi stoßstange vorne abbauen,
  15. roomster 5j Stoßstange ausbauen,
  16. skoda fabia frontstoßstange abbauen,
  17. skoda city go stoßstange wechseln,
  18. stossfänger am superb abnehmen,
  19. skoda fabia ii front Stoßstange wechseln,
  20. skoda roomster stoßstange hinten abbauen,
  21. felicia stossfänger demontieren,
  22. skoda octavia 2013 stoßstange vorne abbauen,
  23. stoßfänger vorn fabia 2 abbauen,
  24. fabia 2 Stoßstange abschrauben,
  25. skoda fabia stoßfänger ausbauen / einbauen
Die Seite wird geladen...

Stoßstange wechseln - Ähnliche Themen

  1. Rückleuchte ausbauen / Birne wechseln

    Rückleuchte ausbauen / Birne wechseln: Hallo! Normalerweise sollten für mich solche Arbeiten kein Problem sein, möchte meinem Neuen aber nicht "weh" tun!! Möchte eine Birne wechseln,...
  2. TNr Kabel von PDC/PLA Stoßstange zum Steuergerät

    TNr Kabel von PDC/PLA Stoßstange zum Steuergerät: Hi, ich konnte in den ganzen online ETKAs nicht herausfinden welches Kabel man benötigt um vom Ende des PDC/PLA Steckers von der Stoßstange vorne...
  3. Nach Scheinwerfer wechsel. Sitzt Stoßstange nicht richtig

    Nach Scheinwerfer wechsel. Sitzt Stoßstange nicht richtig: Hallo an Alle, habe heute die Scheinwerfer von meinem Fabia 6y gewechselt. Hat super geklappt. Nun habe ich ein Problem, mit der Stoßstange, auf...
  4. Oktavia II Allrad Radlager hinten wechseln

    Oktavia II Allrad Radlager hinten wechseln: Hallo hat schon jemand am Oktavia II Allrad hinten das Radlager gewechselt? Welche Lenker / Koppelstangen müssen dazu gelöst werden? Mit welchem...
  5. Vom Touareg 3,0 TDI zum Superb 1,4 tsi wechseln?

    Vom Touareg 3,0 TDI zum Superb 1,4 tsi wechseln?: Schönen guten Tag an alle Mitlesenden! Heute habe ich mich hier angemeldet, um mal eine kleine Grundsatzdiskussion anzuschieben: Ich fahre seit...