Stoßdämpferwechsel Fabia 6Y Limo...

Diskutiere Stoßdämpferwechsel Fabia 6Y Limo... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute! :) Auch auf die Gefahr hin, dass ihr mich kreuzigt, weil das thema schon kam oder wie auch immer... hab in der Suche nix finden können...

  1. #1 Berliner_Erik, 11.02.2009
    Berliner_Erik

    Berliner_Erik

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Hohenschönhausen 13055 Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16v 55kW // Bj. 04/03
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    65000
    Hi Leute! :)

    Auch auf die Gefahr hin, dass ihr mich kreuzigt, weil das thema schon kam oder wie auch immer... hab in der Suche nix finden können :(



    Hier also meine Frage:
    Die hinteren Stoßdämpfer bei meinem Fabia I Limo BBY sind laut mechaniker der winterreifen raufgezogen hat, defekt... incl. der "Aufnahme" ( << großes fragezeichen.. was meinte der typ??????) ...



    kann ich die stoßis als laie selbst wechseln? .. und hab ich da ein komplettes federbein oder feder und stoßis separat voneinander?



    Joa.. und was würdet ihr mir ggf. empfehlen zu nehmen ( mittleres preissegment wär mir schön... bin zwar ausgelernter kaufmann aber finanzkrise sei dank kein großverdiener... )..



    Mfg und vielen dank im vorraus,

    der erik :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Hi.



    Warst in ner freien Werkstatt oder beim Skoda-Händler? Die freien wollen bekanntlich nur Geld machen.

    Defekt sind die Dinger, wenn Öl austritt, ansonsten gibts keinen Grund die bei deinen 65000Km zu wechslen!
    Das kannst relativ einfach feststellen: leg dich hinter das Rad und schau oder taste dich von unten nach oben. Wenn irgendwann etwas Öliges kommt dann sollten diese gewechselt werden.
    Oder sind evtl. nur die Anschlagpuffer defekt? Einfach über dem Rad (mittig) an den Stoßdämpfer schauen. Wenn der die schwarze "Kappe" nicht mehr am Puffer sitz ist der defekt und sollte schnellstens erneuert werden. Am besten von einer Fachwerkstatt.
    Der Stoßdämpfer ist hinten ohne Feder. Sind auch nicht miteinander verbunden.
    Die "Stoßies" solltest du lieber in einer Fachwerkstatt machen lassen. Du musst das obere Lager vom "Stoßi" umbauen und das ist relativ schwer ohne Hilfsmittel.

    MfG Patty.
     
Thema: Stoßdämpferwechsel Fabia 6Y Limo...
Die Seite wird geladen...

Stoßdämpferwechsel Fabia 6Y Limo... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  2. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  3. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  4. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  5. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...