Stoßdämpfer wechseln ?

Diskutiere Stoßdämpfer wechseln ? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, hatte ja letztens bzgl. der Bremsbeläge geschrieben. Nun habe ich dabei folgendes festegestellt, das der Staubschutz der Stoßdämpfer an der...

  1. xfsane

    xfsane

    Dabei seit:
    17.01.2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Hallo, hatte ja letztens bzgl. der Bremsbeläge geschrieben.
    Nun habe ich dabei folgendes festegestellt, das der Staubschutz der Stoßdämpfer an der Hinterachse Links gerissen ist und Rechts recht porös..

    Kein Ölauslauf, kein Fahrprobleme, keine negativen Dämpfer Eigenschaften.

    Was meint ihr, wechseln oder weiterfahren.
    Ein Kollege ( Kfz-Meister ) meinte das ich vorerst ohne Probleme weiterfahren kann.
     

    Anhänge:

  2. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    tüpisches VW-Problem,
    so ein Puffer kostet nicht die Welt.
    sonst fahren sehr viele so rum, (bin ich auch damals mit dem Passat:))))
     
  3. #3 dathobi, 24.04.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    28.969
    Zustimmungen:
    2.120
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Hat er auch gesagt das spätestens zur HU die Teile gewechselt sein müssen?
     
  4. xfsane

    xfsane

    Dabei seit:
    17.01.2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Jo, hat er... luft bis Okt. 2017 ;)
     
  5. xfsane

    xfsane

    Dabei seit:
    17.01.2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Das stimmt, jedoch muss man die Dämpfer dafür ausbauen.
    Kostenfaktor wäre dafür jedoch zu hoch..
     
  6. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    deswegen bin ich damals weiter so gefahren (über 2 Jahre) und allerdings Plakette ohne Problemen gekriegt
     
  7. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Im blau weißen Lager
    Hatte meiner bei 130 auch. Da ich aber eh das Fahrwerk getauscht habe, hatte ich mir die im Vorhinein alle gleich neu bestellt.
     
  8. #8 alimustafatuning, 25.04.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Bei mir haben sie es bei der HU zwar gesehen, aber nicht mal als Mangel gesehen. Es war nur auf einer Seite.
    Fahre jetzt schon 2 Jahre so mit dem Teil. Nur keine Stress.... Wird getauscht wenn Stossdämpfer dran sind.. Wann muss jeder selbst entscheiden.. Neue Stoßdämpfer auch gleich neue Federen.. Sinnvoll..aber kostet eben..daher länger drin lassen..
     
  9. phuxus

    phuxus

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.9 TDI PD 2009
    Gibt's da einen allgemeinen Tipp die Dämpfer auszubauen?

    Wollte wegen dem gerissenen Anschlagpuffer meine HA Dämpfer+Staubkappen+Puffer+Domlager ersetzen und dachte ich kann die Federn drin lassen.
    Leider komme ich aber wegen der Feder mit keiner Nuss auf die untere Schraube und ohne Innenfederspanner (der mir mit 300€ zu teuer ist) bekomme ich diese auch nicht kontrolliert ausgebaut. Selbst wenn ich die Schraube mit einem Gabelschlüssel lösen kann stehe ich beim Rausschrauben an der Federwindung an, da sind maximal 2-3cm Luft.

    Irgendwer einen Tipp?
     
  10. #10 McHotte, 29.11.2018
    McHotte

    McHotte

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    36
    Hab ich vor 4 Wochen ausgebaut um die Anschlagpuffer zu wechseln. Auf der Bühne kriegst die Schraube unten trotz Feder recht einfach raus und auch wieder rein mit einem Ringmaulschlüssel. Darfst nur die Schraube nicht verkanten beim reindrehen. Hab für beide Seiten mit Aus- und Einbau etwa eine Stunde gebraucht.
     
    phuxus gefällt das.
  11. phuxus

    phuxus

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.9 TDI PD 2009
    Danke für die Antwort, habe leider keine Bühne und wollte mit einem zweiten Wagenheber die Achse beim Anziehen in Nullstellung bringen.
    Entweder ich bocke ihn also auf beiden Seiten hinten komplett auf oder miete mir eine Stunde eine Hebebühne.
    Drehmoment + 90° hast du dann Pi mal Daumen gemacht?
    Sehe gerade du hast den Kombi - ist hier das Fahrwerk ident?
     
  12. #12 McHotte, 30.11.2018
    McHotte

    McHotte

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    36
    Drehmomentwerte hab ich keine gehabt, die Schrauben waren aber auch nicht besonders fest. Hab sie wieder mit dem Schlüssel angezogen und dann nochmal nachgesetzt. Hebebühne wäre für die Arbeit sehr hilfreich.
    Nur mit Wagenheber würde ich da nicht beigehen, da du die untere Schraube nicht verkanten darfst beim reindrehen, da ist dann schon gut wenn man sich vernünftig bewegen kann.
    Ob das Fahrwerk identisch ist zwischen Limo und Kombi kann ich nicht sagen, aber ich würde mal davon ausgehen.
     
Thema: Stoßdämpfer wechseln ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stoßdämpfer porös

    ,
  2. superb II stoßdämpfer wechseln www.skodacommunity.de

    ,
  3. stoßdämpfer staubschutz wechseln

    ,
  4. stoßdämpfer staubschutz,
  5. stoßdämpfer wechseln kosten
Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer wechseln ? - Ähnliche Themen

  1. Swing gegen Bolero wechseln

    Swing gegen Bolero wechseln: Habe einen 2015 Skoda Superb Facelift mit Swing Radio und möchte den gegen ein Bolero Radio wechseln. Meine Frage ist, passt jedes Bolero wegen...
  2. Roomster 1.6 TDI, 77kW mit Klima Keilrippenriemen wechseln

    Roomster 1.6 TDI, 77kW mit Klima Keilrippenriemen wechseln: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wieviel Aufwand es ist den Keilrippenriemen selber zu wechseln? Von oben kommt man etwas schwer dran -...
  3. Luftfilter wechseln bei Fabia RS Baujahr 2012

    Luftfilter wechseln bei Fabia RS Baujahr 2012: Hallo zusammen Kann mir einer von euch erklären wie man bei einem Fabia RS Baujahr 2012 den Luftfilter wechselt. Ich wollte eine K&N Filter...
  4. termostat wechseln

    termostat wechseln: Hallo zusammen. ich möchte bei meinem skoda superb 1.9 TDI bj. 2004 das termostat wechseln. kann mir jemand sagen wo ich dieses finde?
  5. Skoda Yeti 2010: Blinker im Aussenspiegel defekt / wie die Lampe wechseln?

    Skoda Yeti 2010: Blinker im Aussenspiegel defekt / wie die Lampe wechseln?: Hallo, kann mir jemand helfen? Beim Skoda Yeti Bj. 2010 ist der Blinker / Lampe im Aussenspiegel rechts defekt. Hat schon mal jemand die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden