Stoßdämpfer vorne selber wechseln

Diskutiere Stoßdämpfer vorne selber wechseln im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei meinem Skoda Fabia sind die Stoßdämpfer alle durch. Die beiden hinteren haben wir gestern bereits ohne Probleme gewechselt. Im...

  1. #1 Betty7984, 10.05.2016
    Betty7984

    Betty7984

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aichach / Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi BJ2001
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo,

    bei meinem Skoda Fabia sind die Stoßdämpfer alle durch. Die beiden hinteren haben wir gestern bereits ohne Probleme gewechselt. Im Anschluss wollten wir uns gleich über die vorderen machen.
    (Es ist nicht das erste Auto, bei dem wir die Stoßdämpfer selber wechseln)
    Unser Problem war jedoch, dass wir den alten Stoßdämpfer schon nicht raus gebaut bekommen haben.
    Hat da zufällig jemand eine Anleitung für uns?
    (Federspanner, Hebebühne und diverses Werkzeug ist vorhanden ;-) )

    DANKE schon mal!!

    LG Betty
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 10.05.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.074
    Zustimmungen:
    822
    Kilometerstand:
    116500
    Was ist der Grund des Scheiterns?
     
  4. #3 Betty7984, 10.05.2016
    Betty7984

    Betty7984

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aichach / Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi BJ2001
    Kilometerstand:
    110000
    Wir bekommen das federbein schon gar nicht raus...
     
  5. #4 mrbabble2004, 10.05.2016
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    313
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    Oben oder unten?


    MfG
     
  6. #5 Betty7984, 10.05.2016
    Betty7984

    Betty7984

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aichach / Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi BJ2001
    Kilometerstand:
    110000
    Unten, oben muss ich ja quasi nur das Domlager lose schrauben. Das federbein lässt sich auch bewegen, ist also nicht fest gerostet...
     
  7. #6 dathobi, 10.05.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.074
    Zustimmungen:
    822
    Kilometerstand:
    116500
    Dafür gibt es einen Spreitzer...sieht in etwas aus wie ein überdimensionierter Schlitzschraubendreher.
    Es geht aber auch mit einem mittelgroßen Meissel.
     
  8. #7 Betty7984, 10.05.2016
    Betty7984

    Betty7984

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aichach / Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi BJ2001
    Kilometerstand:
    110000
    Damit muss ich dann was machen?
     
  9. #8 fireball, 10.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.350
    Zustimmungen:
    2.058
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Spreizen - Also die Federbeinaufnahme unten mein ich :D . Und vieeeeeel WD40.
     
    TubaOPF und skoda11 gefällt das.
  10. #9 Betty7984, 10.05.2016
    Betty7984

    Betty7984

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aichach / Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi BJ2001
    Kilometerstand:
    110000
    Di meinst schon hier, oder? Das haben wir gemacht, es fehlen aber noch 2 cm zum raus ziehen...
     

    Anhänge:

  11. #10 fireball, 10.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.350
    Zustimmungen:
    2.058
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Ach ihr habt da nur ein Platzproblem... Ja das hilft nix... Beste Variante ist, die Antriebswelle zu lösen, das schafft dann Platz. Wenn mans mit Gewalt versucht, runscht die schnell mal aus dem Gelenk raus... Auch Grütze dann.

    Aufpassen, die Schrauben an der Welle sind wenn ichs richtig im Kopf hab Dehnschrauben und in jedem Fall zu ersetzen. Anzugsmomente beachten!
     
    TubaOPF gefällt das.
  12. #11 Betty7984, 10.05.2016
    Betty7984

    Betty7984

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aichach / Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi BJ2001
    Kilometerstand:
    110000
    Okay, danke schon mal. Wir versuchen jetzt noch ma unser Glück....
     
  13. #12 mrbabble2004, 10.05.2016
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    313
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    @fireball: Volle Zustimmung was die Antriebswellen angeht... :thumbup:


    MfG
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 fireball, 10.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.350
    Zustimmungen:
    2.058
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Leidliche Erfahrung im O2 beim Fahrwerkswechsel... Plopp hats gemacht und die Welle war draußen :D :D
     
  16. #14 Betty7984, 10.05.2016
    Betty7984

    Betty7984

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aichach / Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi BJ2001
    Kilometerstand:
    110000
    So, wir haben geschafft, ohne die Antriebswelle zu lösen... Haben nen andren federspanner organisiert, da ging die Feder noch a bissl weiter zusammen. Nur der bremssattel musste kurz weichen... Aber danke trotzdem für die schnelle Hilfe!
     
Thema: Stoßdämpfer vorne selber wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia stoßdämpfer vorne wechseln

    ,
  2. fabia stoßdämpfer vorne wechseln

    ,
  3. stoßdämpfer skoda fabia selber wechseln

Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer vorne selber wechseln - Ähnliche Themen

  1. Flexrohr wechseln

    Flexrohr wechseln: Hallo kann mir bitte jemand die Größe der inbus Schraube nennen, die den Krümmer und das Flexrohr/Auspuffanlage zusammen hält??? Gesendet von...
  2. Octavia 1/RS BWA Thermostat Wechseln ??

    Octavia 1/RS BWA Thermostat Wechseln ??: Moin ... meine Thermostat mach nicht mehr das was es soll .. :-( ist es ein großer Akt das zu wechseln ?? habe so mi netz nix gefunden was den BWA...
  3. Privatverkauf Original Skoda-Zeichen vorn satinschwarz/melange 3U0 853 621 B MEL

    Original Skoda-Zeichen vorn satinschwarz/melange 3U0 853 621 B MEL: Original Skoda-Zeichen Verwendung: vorn Farbe: satinschwarz/melange Teilenummer: 3U0 853 621 B MEL Verwendungsliste Fabia II vFL 2007 - 2010...
  4. Skoda Fabia II Bremsen vorne nutzen sich zu schnell ab

    Skoda Fabia II Bremsen vorne nutzen sich zu schnell ab: Hallo, ich habe bei mir das Problem, dass sich bei meinem Skoda Fabia II BJ 2008 die Vorderbremsen viel zu schnell abnutzen. Verbaut sind nun ATE...
  5. Federanschlag Hinterachse wechseln, welche Teile benötigt?

    Federanschlag Hinterachse wechseln, welche Teile benötigt?: Hallo, beim meinem letzten TÜV wurde der "Federanschlag 2. Achse links und rechts beschädigt" bemängelt. Damit sollten die Anschlagpuffer der...