Stoßdämpfer hinten wechseln, wie gehts am schnellsten?

Diskutiere Stoßdämpfer hinten wechseln, wie gehts am schnellsten? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nachdem ich nun schon im vorderen Bereich des Fahrwerks zur Komplettrevision mit verzinkten Federtellern und neuen Gummis und Domlagern schreiten...

  1. #1 Burkhard C, 07.11.2008
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Nachdem ich nun schon im vorderen Bereich des Fahrwerks zur Komplettrevision mit verzinkten Federtellern und neuen Gummis und Domlagern schreiten will und die Erneuerung der zerlammelten Dämpfer sich faktisch aufzwingt, habe ich mich entschieden, auch hinten neue Dämpfer einzusetzen. Alle Teile sind da, das Wochenende mit hoffentlich brauchbarem Wetter naht, einzig die Frage stellt sich, ob ich denn die hinteren Dämpfer mit Federn komplett ausbauen kann, oder aber der Weg so aussieht, daß der Wagen auf Böcke muß, die Dämpfer in den Radkästen oben losgeschraubt werden und dann die Hinterachse mit dem Wagenheber behutsam gesenkt wird. Wenn ich die Dinge richtig sehe, fällt mir die Sache dann in Einzelteilen vor die Füße, und zumindest der Zusammenbau könnte ne ziemliche Fummelei werden. Ist das so oder gehts auch mit Federbeinausbau als komplette Baugruppe und Dämpferaustausch dann extern mit Hilfe von Federspannern?

    M.f.G.: Burkhard C
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    Also das Federbein ist immer eine komplette Baugruppe. Hinten geht das Wechseln besser als vorn. Mußt halt baufreiheit Schaffen damit Du das Teil Rausbekommst.Keine Große sache.Federspanner brauchst Du dennoch,wenn du nur den Dämpfer Tauschen willst.Ist eigendlich logisch.

    mfg
     
Thema: Stoßdämpfer hinten wechseln, wie gehts am schnellsten?
Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer hinten wechseln, wie gehts am schnellsten? - Ähnliche Themen

  1. Handbremskontrollleuchte geht nicht aus

    Handbremskontrollleuchte geht nicht aus: Hallo allerseits! Gestern auf dem Heimweg (von Hagen nach Essen) habe ich unterwegs einmal mit der Handbremse gebremst (damit die hinteren Bremsen...
  2. Handschaltung geht schlecht

    Handschaltung geht schlecht: Hallo Gemeinde, kann mir ev. jemand einen Tipp geben... Nach längerer Fahrt mit dem Rooster Scott 77 kw TDI (deutlich über 100 km) gehen die...
  3. Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer

    Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer: Hallo an Alle, hat jemand eine Ahnung wie man beim Kombi auf der Fahrerseite die hintere Tür den äußeren Türgriff abbekommt? Und wenn jemand von...
  4. Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?

    Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?: Hallo Skoda- bzw. Rapidfahrer, am besten mit einem Bolero-Radio und Start-Stop-Automatik... Mein Rapid ist ein 1,2 TSI mit 110 PS und...
  5. Fensterheber Bedienung hintere Türen

    Fensterheber Bedienung hintere Türen: Servus. Und zwar möchte ich es so machen, dass meine hinteren Passagiere die Fensterheber nicht bedienen können. Im Bordcomputer gibt es zwar das...