Stoßdämpfer 105/120 - Alternativen

Dieses Thema im Forum "Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum" wurde erstellt von KleineKampfsau, 23.12.2014.

  1. #1 KleineKampfsau, 23.12.2014
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ich bin wie immer auf der Suche. Nachdem ich bei Ludmila und bei Magda ein wenig mit Noname und Monroe getestet habe, will ich für Tereza etwas Besseres nehmen. Mir schweben Konis/Sachs/Bilstein vor.
    Auf den Onlineportalen ist natürlich Skoda S105/120 nicht zu finden. Daher braucht man eine Alternative.

    Von welchen Fahrzeugen passen die Dämpfer auch bei unseren alten Schätzchen ? Käfer, Polo, Fiesta ??? Hat jemand ne Ahnung ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 23.12.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Spax bietet welche an, aber das hast bestimmt schon entdeckt. 140€ Pro Achse.
     
  4. #3 KleineKampfsau, 23.12.2014
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Hast du einen Link ? Ich bin der Meinung, dass es 140 € pro Stück sind ... und dann würde es das Budget sprengen ...
     
  5. #4 superb-fan, 23.12.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Ja Stimmt KRass, hab nur zwischen Vorderachse und Hinterachse unterschieden.

    http://www.spax-deutschland.de/index.php?cPath=21926_22009_22132_23389_23390
     
  6. #5 dünnbrettbohrer, 23.12.2014
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
  7. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
  8. #7 KleineKampfsau, 23.12.2014
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Das hatte ich auch schon entdeckt, hat mir aber nicht weiter geholfen, oder ich bin zu doof zum suchen ... ?( 8| :D . Von Kayaba hatte ich zwischenzeitlich noch was gefunden, was sich ganz gut gelesen hat ...
     
  9. #8 rapid 136, 23.12.2014
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Andy,

    Warum baust du nicht einfach die originalen Stoßdämpfer ein??

    Milionen von Autos sind damit unterwegs gewesen und NICHT schlecht!

    VG. Moritz!
     
  10. #9 KleineKampfsau, 24.12.2014
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Weil die Federn auch nicht mehr original sind. Zudem soll das Fahrwerk etwas straffer werden und weil ich es nicht will ;).
    Bei Magda bin ich mit den Monroe recht zufrieden, habe danach aber zweimal mit denen den berühmten Griff ins Klo gemacht ...
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Horst-Werner, 30.12.2014
    Horst-Werner

    Horst-Werner

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht funktionieren ja die Dämpfer vom NSU TT, hat das schon mal jemand probiert?
    Es sind Bilstein B 6 Gasdruckdämpfer und kosten je nach Anbieter zwischen 500 und 700 Euronen.
    Der Umbau an der VA von Stift auf Auge sollte durchaus möglich sein. Ich versuche gerade die Abmessungen der Dämpfer raus zu kriegen.

    Die Auslegung könnte funktionieren da der NSU die gleiche Auslegung mit Heckmotor hat.

    Bilstein ist m.E. besser als Spax, Koni & Co. das das alles Öldruckdämpfer mit Std. Kolbenstangen sind.

    Und mal Ehrlich, wer braucht einen Dämpfer der X-Mal in Zug- und Druckstufe verstellbar ist.


    [​IMG]

    Gruß
    Horst-Werner
     
  13. #11 skodaloge, 01.01.2015
    skodaloge

    skodaloge

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    dreiländereck sachsen-anhalt / sachsen / brandenb
    Fahrzeug:
    skoda rapid135 , 120GLS , 130LH , octavia II 2.0 tdi und noch vieles zum basteln
    Werkstatt/Händler:
    selberschrauber
    fahre vorn avo verstellbar vom mini hinten ...Haltepunkt tiefer und echt geil ... habe ich mal neu 5 sätze geschenkt bekommen und einen umgebaut und geht gut mit skoda 130er harten ralley federn ...auf schotter sand im lastwechsel der hammer ...liegt ,federt,wie auf schienen und das auch auf der straße top ...hatte die federmassen errechnet und angepasst ... ihr vergesst der skoda Motor ist nen leichter alu mutor zu anderen heckmotoren und da sind dann 50 kg wechsellast quer viel ...fahrwerk ist ne Kunst für sich ...jeder hat nen anderes arschpopometer...einstellbar ist immer der hammer ...alles feste ist für omas ...
     
Thema:

Stoßdämpfer 105/120 - Alternativen

Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer 105/120 - Alternativen - Ähnliche Themen

  1. 19" Kodiaq Felgen / die Alternativen

    19" Kodiaq Felgen / die Alternativen: Da die Felgenauswahl im Skoda - Konfigurator im Moment eher Bescheiden ist, alle Infos zu möglichen Alternativen hier hinein. Ich werde nach und...
  2. Rücklicht zu dunkel. Alternative?

    Rücklicht zu dunkel. Alternative?: Hallo allerseits. Um diese Jahreszeit kommt es eigentlich täglich vor, das ich zuhause beim einparken auf das Rücklicht angewiesen bin. Leider...
  3. Škoda / BAZ 120 Furgonette 1982 Prototyp

    Škoda / BAZ 120 Furgonette 1982 Prototyp: https://auto.bazos.cz/inzerat/67241911/Skoda--BAZ-120-Furgonette-1982-Prototyp.php . [IMG]
  4. defekter Turbolader 1.2 TSI (105 PS)

    defekter Turbolader 1.2 TSI (105 PS): Neben unserem Octavia 3 fahren wir noch einen Seat Altea 1.2 TSI (105 PS) mit EZ 02/2010 und 42.000 km. Bei diesem wurde jetzt der defekte...
  5. Neue Stoßdämpfer im Scout

    Neue Stoßdämpfer im Scout: Hallo, habe Heute endlich, die neuen Stoßdämpfer eingebaut bekommen. Nach erster Testfahrt hat es sich gelohnt. Auch wenn mich das ganz viele...