Stoffbezüge SC Elegance-Erfahrungen/Alternativen

Diskutiere Stoffbezüge SC Elegance-Erfahrungen/Alternativen im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute! Habe seit ca. 6 Monaten einen SC II Elegance mit schwarzen Stoffbezügen. War erstens eine Tageszulassung und zweitens hatte ich...

  1. #1 wackerianer, 03.01.2013
    wackerianer

    wackerianer

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 2 140 PS TDI
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo Leute!

    Habe seit ca. 6 Monaten einen SC II Elegance mit schwarzen Stoffbezügen. War erstens eine Tageszulassung und zweitens hatte ich bisher immer nur Stoff bzw. bin nicht so ein Leder-Freund (Alcantara wäre super :P gewesen).

    Bin nun aber echt unzufrieden. Die Bezüge scheinen Haare, Fusseln...echt anzuziehen und aufgrund der Farbe sieht man auch alles. Hab eig. keine Lust jeden 2.Tag mit dem Fusselroller oder Staubsauger zu fuhrwerken. Mein alter Fabia hatte silber-schwarze Bezüge, fand ich irgendwie stimmer/abwechslungsreicher und man sah nicht jeden Fussel.

    Wie zufrieden seid ihr (nach längerer Zeit) bzw. welche Alternativen habt ihr als Vorschlag. (In der Nachbarschaft steht ein SC mit hellen Bezügen, sehen gut aus, haben aber Aufschrift GT Turbo :( ...sind von ATU und eig. nicht zugelassen (lt. Herstellerfa. Walser wegen Seitenairbag!)

    Danke im Voraus + alles Gute 2013!!
     
  2. #2 SC_2012, 04.01.2013
    SC_2012

    SC_2012

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hab auch Stoff bei meinem SC II, bin aber soweit zufrieden. Qualitaet ist ok, Leder oder Alcantara sehen wertiger aus, der Wagen war aber schon so
    konfiguriert. Schwarz ist halt immer empfindlich gegen Fusseln & Co. Weiss nicht, ob das bei Alcantara wirklich anders waere.
     
  3. Fabio1

    Fabio1

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T5 2.0 TDI 140 PS DSG Elegance
    Hallo Forianer,

    habe meinen Superb als Elegance-Variante gekauft, da die "kleineren" Ausstattungen über Sitze verfügten, die schlicht unbequem waren (zu schmal im Schulterbereich). Die Berichte über bescheidene Lederqualität haben mich dann "zwangsläufig" zu der schwarzen Standard-Polsterung geführt. Diese scheint aber nach gut einem Jahr der Nutzung die ersten Federn zu lassen:

    - die beanspruchten Vorderkanten (Kniekehlen-Bereich) fangen an auszufransen, d.h. es bilden sich wie bei Kleidung feine "Haare", die dann auch noch zu einer Knotenbildung neigen. Vielleicht kennt ihr das von Kleidungsstücken (Pullis).

    - der Stoff der Seiten-Polsterung (Rippenbereich, Innenseite) auf meiner Ausstiegs-Seite (links) zeigt die ersten Ausdünnung-Effekte, er ist nicht mehr straff, es bilden sich die ersten "hellen" Nutzstreifen. Die Dicke dieser Stoffpartie ist eh an dieser Stelle recht bescheiden.

    Berufsbedingt trage ich keine Jeans-Jacken/Hosen und auch meine Anatomie ist noch völlig in Norm :P

    (Mein 1999 bestellter Golf4 ComfLine hatte eine Velours-Austattung, der ich heute noch nachtraue ...
    Nach 13 Jahren Nutzung war sie immer noch "ansehnlich". )


    Lösungsansätze?:

    - Sitzschoner - nein bitte nicht ! :thumbdown:
    - bei Skoda beanstanden - ich glaube es wäre zwecklos ! (Stand der Technik)


    Welche Erfahrung habt Ihr denn gemacht?

    Gruss an Alle
     
  4. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    Die Sache mit dem Pilling kann ich bestätigen. Wir hatten nach weniger als 10.000 km jede Menge Knötchen auf dem Stoff. Mit einem Fusselrasierer (für ein paar Euro fuffzig) gingen die aber recht gut weg und sind fast nicht wiedergekommen.
     
Thema:

Stoffbezüge SC Elegance-Erfahrungen/Alternativen

Die Seite wird geladen...

Stoffbezüge SC Elegance-Erfahrungen/Alternativen - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Codierservices?

    Erfahrungen mit Codierservices?: Hallo zusammen, ich hoffe jetzt Anfang Februar meinen Skoda Octavia RS zu bekommen. Ich habe überlegt über einen Codierservice (z.B. Stemei)...
  2. Erfahrung mit der Ölmarke Divinol

    Erfahrung mit der Ölmarke Divinol: Hallo leute, hat jemand oder haben welche Erfahrungen mit der Öl Marke Divinol schon mal gemacht ? wWas haltet ihr von der Marke ?
  3. Erfahrungen mit Chiptunig 1.4 TSI

    Erfahrungen mit Chiptunig 1.4 TSI: @All mit Chiptuning : Welche Erfahrungen (positiv/negativ) habt ihr mit eurem Chiptuning bisher gemacht. Im April läuft meine Garantie ab und ich...
  4. Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht

    Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht: Hallo in die Runde, wir stehen vor dem Kauf eines Rapid als Limousine. Für mich stellen sich nun hauptsächlich noch 2 Fragen: -Lohnt der...
  5. Modellübergreifend Erfahrungen mit Dual-SIM Smartphones/Handy am MIB2 (Amundsen. Columbus usw.)

    Erfahrungen mit Dual-SIM Smartphones/Handy am MIB2 (Amundsen. Columbus usw.): Hallo zusammen, an der Stelle wollte ich mal die Erfahrungen bei der Nutzung von Dual-SIM-Handy´s an den MIB2-Multimedia-Geräten von Skoda (VW)...