Störende Windgeräusche durch die Fahrertür

Diskutiere Störende Windgeräusche durch die Fahrertür im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi zusammen, bei Geschwindigkeiten größer 100 treten auf Dauer störende Windgeräusche auf. Es hört sich für mich auf dem Fahrersitz so an, als ob...

  1. #1 Coldasice, 02.06.2016
    Coldasice

    Coldasice

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    100tkm
    Hi zusammen,

    bei Geschwindigkeiten größer 100 treten auf Dauer störende Windgeräusche auf.
    Es hört sich für mich auf dem Fahrersitz so an, als ob eine Dichtung nicht ordentlich abdichtet und dort ein wenig Wind ins innere strömt, was dann zu diesem Geräusch führt.

    Ich würde im 1. Schritt die Türdichtung austauschen, bin aber nicht recht fündig geworden. Wo komme ich an Ersatzteile ran?

    Alternativ könnte es aber auch sein, das die Dichtung des Fensters nicht ordentlich abdichtet, ich weiß aber nicht, wie ich effektiv herausfinden kann, wo genau die Ursache liegt.
    Sollte euch was einfallen, immer her damit!

    Grüße

    PS: Skoda Octavia 1z RS TDI, EZ 12/12.
     
  2. #2 Harlekin, 02.06.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Stand der Technik.
    ist bei mir auch so, hab aber nen VFL. Schenkt sich nicht viel.
     
  3. #3 Coldasice, 02.06.2016
    Coldasice

    Coldasice

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    100tkm
    Quatsch, das kann und will ich nicht glauben! Das ist kein normales Geräusch durch Reibung (also das Außengeräusch das drinnen auch etwas zu hören ist), sondern es dringt ja wirklich irgendwo Luft ein.
    Bei einem solchen Auto kann und muss man mehr erwarten!
     
  4. #4 Harlekin, 02.06.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
  5. #5 Coldasice, 02.06.2016
    Coldasice

    Coldasice

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    100tkm
    Finde ich wirklich ziemlich traurig... Selbst der Fiat Panda meiner bekannten macht das besser, da fehlen mir die Worte.
    Ich werde mal das Autohaus anhauen, vllt. haben die ja schon mal damit zu tun gehabt und evtl. sogar eine Lösung parat, fragen kostet ja nix.
     
  6. #6 Robert78, 02.06.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.720
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Frage ist halt wie laut denn deine Windgeräusche wirklich sind.
    Minimale Windgeräusche hat natürlich jedes Auto.
    Richtig störend sind die beim O2 aber im Normalfall nicht. Selbst bei sehr hohne Geschwindigkeiten gibts bei mir nur minimale Windgeräusche im Bereich der hinteren Türen.

    Sind es wirklich Windgeräusche oder ist es schoh eine Art pfeifen die aus dem Bereich kommt. Meiner hatte auch sehr laut Geräusche die ab etwa 110 km/h anfingen. Hat man das Fenster auch nur etwa 2 mm nach unten gefahren war es weg. Dieser Fall ist ganz klar bei Skoda bekannt und kann auch behoben werden.
    Dazu gibts auch einige Themen hier.

    Du hast 95000 km. Hast du den Wagen erst kurz oder trat das erst jetzt auf? Bei mir fing es bei 36000 km an.
     
  7. #7 Coldasice, 02.06.2016
    Coldasice

    Coldasice

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    100tkm
    Es ist schon eher ein pfeifen, aus meiner Sicht eben nicht die "normalen" Geräusche, die hat sicherlich jedes Auto und sind unvermeidlich.
    Ich habe das Auto mit 95tkm gekauft und bin jetzt bei 101tkm, also ca. 6tkm gefahren, das Problem war von Anfang an da, bei der Probefahrt habe ich aber schlichtweg nicht darauf geachtet bzw. habe es nicht wahrgenommen, der Kauf war von Privat.
    Das mit dem Fenster könnte ich mal testen, ob der Effekt bei mir auch eintritt.
    Hast du das dann von Skoda reparieren lassen und wenn ja, geht sowas auf Kulanz?

    Gruß
     
  8. #8 dathobi, 02.06.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.355
    Zustimmungen:
    1.393
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Ganz einfach bei einem Skoda-Händler...
     
  9. #9 Robert78, 02.06.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.720
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    War noch innerhalb der Garantie. Wenn es aber wirklich diese Ursache hat würde ich es von der Skoda Werkstatt beheben lassen. Die wissen genau was zu tun ist und haben auch eine Anweisung von Skoda. Ist vermutlich auch günstiger wie selbst neue Türdichtung zu kaufen etc.
    Kulanz wirst du wohl nicht erhalten.
     
  10. #10 Coldasice, 02.06.2016
    Coldasice

    Coldasice

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    100tkm
    Ich werds mal testen und gebe Bescheid, was bei dem ganzen rauskommt.
     
Thema: Störende Windgeräusche durch die Fahrertür
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windgeräusche superb 3

    ,
  2. windgeräusche fahrertür beheben octavia 2

    ,
  3. superb 3 windgeräuche an den türen

    ,
  4. skoda octavia 1z Windgeräusche Fahrertür,
  5. windgeräuche octavia 3 Fahrertür ,
  6. windgeräusche superb combi
Die Seite wird geladen...

Störende Windgeräusche durch die Fahrertür - Ähnliche Themen

  1. Fahrertür Öffnungsprobleme nach Türtausch

    Fahrertür Öffnungsprobleme nach Türtausch: Hallo zusammen, mir ist vor kurzem jemand in einem flachem Winkel kurz unterhalb des Spiegels in die Fahrertür gesemmelt. Dabei wurde die Tür und...
  2. Windgeräusche Beifahrertür vorne O3 Kombi 2017

    Windgeräusche Beifahrertür vorne O3 Kombi 2017: Ich hatte folgendes Problem und nun nach 2 Monaten gelöst. Habe eine neuen O3 Kombi bekommen und bemerkte ab 110 km ein zischen auf der...
  3. Tuerschloss Fahrertuer

    Tuerschloss Fahrertuer: Hallo zusammen! Ich brauche mal wieder eure Hilfe. Mir bereitet das Fahrertuerschloss Probleme. Wenn ich morgens den Wagen mit der...
  4. Windgeräusche

    Windgeräusche: Hi, hab seit ca. 1,5 Monaten meine Sieglinde und bin eigentlich auch sehr zufrieden damit. Mir fäät nur auf, dass auf der Autobahn, ab ca. 130Kmh...
  5. Fahrertür verriegelt nicht.

    Fahrertür verriegelt nicht.: Hallo. Seit gestern habe ich das Problem, dass die Fahrertür sich nicht mehr verriegelt läßt. Egal ob per Funk oder Schhlüssel die LED blinkt als...