Stiller Verbraucher

Diskutiere Stiller Verbraucher im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ich bin seit ein paar wochen Besitzer eines Skoda Fabia Kombi Bj 2006 155000km 80PS PD. Meine Autobatterie ist Neu. Bin jetzt...

  1. #1 praha170, 25.01.2011
    praha170

    praha170

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin seit ein paar wochen Besitzer eines Skoda Fabia Kombi Bj 2006 155000km 80PS PD.
    Meine Autobatterie ist Neu.

    Bin jetzt draufgekommen das die Batterie nach ca. 3 Tagen nicht fahren leer ist!
    Habe die Batterie dann voll geladen.
    Nach 3 Tagen nicht fahren das selbe.

    Ich bin Elektronik Entwickler und dachte das habe ich im handumdrehen - doch ich bin gescheitert.... ?(

    Ich habe die Spannung gemessen welche beim laufen des Motores an der BAtterie anliegt. Die Spannung ist deutlich über der Leerlaufspannung der Batterie.
    Fazit: Die Batterie wird geladen.

    Ich habe einen Amperemeter in serie zur Batterie gehängt und das Autogeschlossen und versperrt.
    Der Strom war 500mAsofort, nach einigen Minuten auf 402mA abgefallen. Gewartet - auch nach 48h war der Strom immer noch ca. 400mA!

    Ist also ein versteckter Verbraucher.

    Also Sämtliche Glühbirnen (incl. Handschuhfach, Kofferraum,...) überprüft - nichts.
    Radio ausgebaut - Messung wiederholt - wieder ist der Ruhestrom inner ca. 402mA

    Sicherungen einzeln gezogen und geschaut bei welcher Sicherung der Strom Abfällt:
    Ergebnis: ca.200mA wenn man die Sicherung herauszieht wo BSG steht und nochmal ca. 200mA wenn man die Sicherung herauszieht wo ein Motorsymbol mit einem Blitz ist.(vermutlich Motorsteuergerät?)
    Also durch ausziehen der beiden Sicherungen ist der Strom nahezu Null.

    Dann habe ich das Auto in eine Skoda Werkstätte gebracht und sämtliche meiner Messwerte überliefert. Die Werkstätte konnte meine Messungen bestätigen, aber den Fehler auch nicht finden.

    Ihr seid meine letzte Hoffnung Bitte um Hilfe!
     
  2. #2 Stefanwoe, 25.01.2011
    Stefanwoe

    Stefanwoe Guest

    vielleicht doch mal ne andere batterie ausprobieren :o)
     
  3. #3 badman42, 25.01.2011
    badman42

    badman42

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Breitenbrunn
    Fahrzeug:
    Fabia 1
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bierschneider
    kann jemand bitte einen stromlaufplan der beiden betroffenen sicherungen zur verfügung stellen.

    mal schaun was da alles drauf ist.
     
  4. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Fabia 1,0 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
    Kilometerstand:
    120
    Hast du vllt ein Fremdradio eingebaut ???
     
  5. #5 praha170, 26.01.2011
    praha170

    praha170

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja das wäre Super.

    PS: Nein die Batterie is es sicher nicht. Erstens ist sie ja schon neu und 2. wird ja ständig strom abgezapft ca 400mA x 12V = 4,8W! Die muss ja leer werden.
    PSS: Nein das Radio kann es auch nicht sein da ich es schon augebaut habe und sich 0,0 gebessert hat.

    Verzweiflung........ ;(
     
  6. Mucki

    Mucki

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Liessow
    400mA halte ich für zu viel.
    Im Normalfall sollte sich das um die 20mA einpegeln.
    Vielleicht klebt da irgenwo ein Relais oder etwas in der Richtung.
     
Thema: Stiller Verbraucher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda bsg

    ,
  2. sicherung bsg skoda

    ,
  3. welche verbraucher versorgt sicherung 2 beim skoda fabia

    ,
  4. skoda fabia bsg defekt,
  5. Skoda Sicherung bsg,
  6. superb stiller Verbraucher ,
  7. bsg skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Stiller Verbraucher - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich mehr Verbrauch

    Plötzlich mehr Verbrauch: Hallo, folgendes Problem...vielleicht kann ja jmd. helfen: 1.2 TSI, 81 KW fahre täglich die gleiche Strecke (50km) - und habe seit gut 4...
  2. Motortausch mit geringen Verbrauchs- bzw. CO2-Werten???

    Motortausch mit geringen Verbrauchs- bzw. CO2-Werten???: Gibt es einen Motor (Benzin,Gas etc.) der günstigere CO2 Werte hat als die normalerweise verbauten und im Yeti (Bj. 2013) eingebaut werden kann??
  3. Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch

    Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch: Moin, wollte mal wissen wie euere Verbräuche so sind. Ich habe den 1.8 TSI 180 PS Bj. 2017 und komme mit normaler Fahrweise auf 540km im Schnitt....
  4. Skoda Octavia RS 2.0 TSI Combi (5E) Verbrauch

    Skoda Octavia RS 2.0 TSI Combi (5E) Verbrauch: Hallo Zusammen, da ich mir einen Skoda Octavia RS 2.0 TSI Combi gekauft habe hätte ich da eine Frage zum Verbrauch. Ich habe den RS vor 4 Tagen...
  5. Verbrauch gerechnet / computer stimmt nicht überein

    Verbrauch gerechnet / computer stimmt nicht überein: Hallo Ich bin gestern eine ziemlich lange fahrt von ca 930km gefahren. Als ich los fuhr zeigte mir das kombiinstrument eine reichweite von 1100km...