Stillegung Seitenairbag f. Einbau Recaro

Diskutiere Stillegung Seitenairbag f. Einbau Recaro im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, seit etwa 3 Wochen bin ich (eigentlich) glücklicher Besitzer eine Fabia Combi (Cap Quest, 1.9Tdi, 2003). Der Wagen hat leider keinen...

  1. #1 fabiamuffel?, 11.10.2006
    fabiamuffel?

    fabiamuffel? Guest

    Hallo,

    seit etwa 3 Wochen bin ich (eigentlich) glücklicher Besitzer eine Fabia Combi
    (Cap Quest, 1.9Tdi, 2003). Der Wagen hat leider keinen höhenverstellbaren Sitz, was bei meiner Körpergrösse von deutlich über 1.90m ein Problem darstellt. Ich fahre jeden Tag 160km Beim Kauf war ich der Meinung, dass ich ohne große Probleme meinen Recaro Ergomed in den neuen Wagen einbauen kann (Vorher muß natürlich der Airbag stillgelegt und ausgetragen werden).

    Der TÜV sagt: kein Problem, wir tragen den Seitenairbag aus, wenn eine Bescheinigung vorliegt, dass eine Skoda-Werkstatt entweder der Seitenairbag ein eigenes Steuergerät besitzt und mit dem Sitz ausgebaut worden ist oder dass der Airbag gemäß einer Beschreibung von Skoda stillgelegt worden ist.

    Die Werkstatt sagt: Skoda fordert ein ärztliches Attest, in dem bescheinigt wird, dass im Falle eines Unfalls der Seitenairbag ein gesundheitliches Risiko für mich darstell. Ansonsten ist eine Stillegung des Seitenairbags nicht erlaubt.
    (Ist ja nicht der Fall, die fehlende Höhenverstellung ist ja zunächst das Problem:
    Lange Fahrten sind nicht möglich ohne Rückenschmerzen zu bekommen,
    im Falle eines Unfalls ist es eher eine Gefährdung durch den für mich zu hohen Sitz und den daraus resultierenden Kontakt mit dem Fahrzeugdach)

    Hat irgendjemand schon einmal mit Erfolg versucht einen Recaro-Sitz in einen Fabia mit Seitenairbags einzubauen? Wie habt ihr das gemacht? Hat jemand eine Lösung für mich?
     
  2. #2 eric_draven_10, 11.10.2006
    eric_draven_10

    eric_draven_10 Guest

    hallo

    warum fragst du bei skoda nicht einfach nach einem höhenverstellbaren Sitz. Sollte die kostengünstigste Lösung sein... :elk:
     
  3. #3 fabiamuffel?, 11.10.2006
    fabiamuffel?

    fabiamuffel? Guest

    Prinzipiell möglich, aber von günstig kann auch hier nicht die Rede sein. Angeblich kann ich keinen kompletten Sitz kaufen, sondern muß die Einzelteile kaufen und anschließend zusammenbauen lassen. Dabei kostet allein das höhenverstellbare Gestell 270 +16% Arbeitslohn für mehrere Stunden und welche Teile vom alten Sitz übernommen werden können, ist nicht klar.

    Den Airbag abschalten kostet ca 70 Euro + Märchensteuer und die Konsole von Recaro, ausserdem ist der Recaro-Sitz um Größenordnungen besser als der Originalsitz von Skoda wenn es um lange Strecken geht
     
  4. #4 fabianewbie, 11.10.2006
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Schon mal bei ´ner anderen Werkstatt versucht? Ich hab bei VW/Audi gearbeitet und wir haben den Kunden den Airbag ohne Probleme stillgelegt, nix da ärztliches Attest. Einfach ausgebaut, stillgelegt, Bescheinigung darüber ausgefüllt und vom TÜV austragen lassen. Hatten da einen der seine Firmenwagen meist nicht länger als ein Jahr gefahren hat und seinen Recarositz auch immer mitgenommen hat.
     
  5. #5 snoopy001, 12.10.2006
    snoopy001

    snoopy001

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben auch einen Fabia Combi 1,4 und es wurden nachträgliche Recarositze eingebaut.
    Bei den Sitzkonsolen war elektrisches Zubehör zur Stilllegeng der Sidebags mit beigelegt. Nach fachgerechtem Einbau wurde das Fzg. bei der Dekra vorgeführt und es gab einen Vermerk in den Papieren.
    Vor Verkauf des Fzg. wird es rückgerüstet in den Serienzustand.

    Gruß Snoopy001
     
  6. #6 fabiamuffel?, 12.10.2006
    fabiamuffel?

    fabiamuffel? Guest

    So hatte ich mir das eigentlich vorgestellt.

    Das heißt also bei euch gab es keine Schwierigkeiten mit der Freigabe seitens Skoda?
    Nachdem ich bei Skoda direkt angefragt habe und wieder an meinen Skoda-Partner verwiesen worden bin, der dann eine Anfrage stellen soll, starte ich gerade einen 2. Versuch bei einer anderen Skodavertretung. Mal sehen wie das dort aussieht. Ich werde euch auf dem laufenden halten.
     
  7. #7 Tranberg, 13.10.2006
    Tranberg

    Tranberg

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dänemark
    Gibt es nicht Recaros mit Seitenairbags?

    Ich habe mal was davon gelesen
     
  8. #8 fabiamuffel?, 14.10.2006
    fabiamuffel?

    fabiamuffel? Guest

    Klar gibt es die, aber den Ergomed habe ich schon und ein anderer Sitz mit Seitenairbag ist für mich nicht bezahlbar.
    Im Moment sieht es ganz gut aus, ich bin zu einer anderen Werkstatt gegangen, bei denen heißt es jetzt, ich benötige zwar ein ärztliches Attest, aber von einer Gefährdung durch den Airbag muß nichts darin stehen.
    Das einzige Problem, das ich jetzt habe, ist, dass ich im Moment keine Konsole auftreiben kann. Laut Recaro Internetshop sind entsprechende Konsolen erst wieder ab 2.11. terminiert.
    Schade eigentlich wollte ich nächstes Wochenende ca 500km Richtung Saarbrücken fahren, entweder wir nehmen den alten Golf oder meine Freundin fährt (dann kann das schon mal etwas länger dauern).
     
  9. #9 Tranberg, 14.10.2006
    Tranberg

    Tranberg

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dänemark
    Eigentlich sollte eine Universalkonsolle reichen.

    Sowohl Fabia als auch Recaros haben 4 befestigungspunkte im Ebene.

    2 Schienen für längejustierung und 2 Querstreber mit je 2 Löcher für Sitzbefestigung.
     
Thema: Stillegung Seitenairbag f. Einbau Recaro
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seitenairbag stillgelegt

    ,
  2. airbag am recaro abschalten

Die Seite wird geladen...

Stillegung Seitenairbag f. Einbau Recaro - Ähnliche Themen

  1. Kann ich das Radio in meinen Octavia II FL einbauen?

    Kann ich das Radio in meinen Octavia II FL einbauen?: Moin moin liebe Octi-Freunde! Ich habe da mal ne frage an euch. Und zwar fahre ich einen Octavia II FL 1Z5, Baujahr: 2010 und möchte mir...
  2. Lohnt sich der Einbau eines Rußpartikelfilters noch (Baujahr 2004)?

    Lohnt sich der Einbau eines Rußpartikelfilters noch (Baujahr 2004)?: Hallöchen lohnt sich bei meinem Škoda Fabia I RS (Baujahr 2004) noch der Einbau eines Rußpartikelfilters? Das Auto ist nicht im perfekten...
  3. Superb 2 3t Mj 2013 nach RFK einbau Batterie schwach und kein LH

    Superb 2 3t Mj 2013 nach RFK einbau Batterie schwach und kein LH: Hallo liebe Community, wie der Titel schon verrät habe ich ein Problem. Ich habe eine RFk nach gerüstet. Diese mit Teilen, die schon...
  4. Fehlercode 01639 Aufprallsensor, Seitenairbag, Beiferseite hinten

    Fehlercode 01639 Aufprallsensor, Seitenairbag, Beiferseite hinten: Hallo zusammen, Und zwar geht bei meinem Skoda Octavia RS Baujahr 2007 ständig die Airbagleuchte mit dem obengenannten Fehlercode auf. Ich habe...
  5. Fabia III Probleme Smart Link im F³ Bj16/Mj17 in Verbindung mit Samsung S7

    Probleme Smart Link im F³ Bj16/Mj17 in Verbindung mit Samsung S7: Guten Morgen zusammen, technisch würde ich mich durchaus als fähigen und auch versierten Fachmann bezeichnen, aber die Verbindung meines Amundsen...