Steuerung Kühlmittelpumpe

Diskutiere Steuerung Kühlmittelpumpe im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Seit kurzer Zeit fördert bei meinem Fabia 2 die Kühlwasserpumpe ständig, also gleich vom Start weg bei kaltem Motor, auch bei Einstellung...

  1. #1 Zuhoerer, 25.11.2019
    Zuhoerer

    Zuhoerer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Seit kurzer Zeit fördert bei meinem Fabia 2 die Kühlwasserpumpe ständig, also gleich vom Start weg bei kaltem Motor, auch bei Einstellung der Temperatur der Climatronic auf "lo". Früher war das nicht so, da förderte die Pumpe nur wenn die Motortemperatur 90 Grad erreicht hatte oder eben wenn die Temperatur der Climatroic von "lo" auf eine beliebige Temperatur gestellt wurde und dadurch eine Heizungsanforderung anstand. Dass die Pumpe fördert ist erkennbar am Laufen des Kühlmittels im Ausdehnungsgefäß und eben auch daran, dass die Leitungen zum Heizungswärmetauscher warm werden. Wegen des ständigen Wasserumlaufes wird der Motor wesentlich später warm, was bei meinen Kurzstrecken nicht schön ist.
    Mein Freundlicher hat gesagt, es wäre alles in Ordnung. Allerdings habe ich nicht direkt mit dem Monteur gesprochen und es könnte sein, dass er garnicht genau wusste was ich eigentlich wollte. Die meisten werden sicher an der Climatronic eh immer eine Temperatur eingestellt haben und dann fördert die Pumpe sowiso immer und es fällt garnicht auf, wenn die Pumpensteuerung nicht funktioniert.

    Ich habe mal den Stecker zum Ventil in der Unterdruckleitung zur Pumpe gelöst und gemessen: Soll gefördert werden liegt zwischen den Anschlüssen keine Spannung an, andererseits 14 V (bei laufendem Motor). Das richtige Signal kommt also an. Wenn man an die Ventilanschlüsse eine externe Spannung legt, hört man es leise klacken so als ob sich darin irgendwas tut. Die Pumpe fördert aber unabhängig davon. Die Unterdruckleitungen vom Ventil oder der Pumpe lösen habe ich mich nicht recht getraut, ich wollte nichts abbrechen und so toll kommt man ja auch nicht ran.

    Woran kann es wahrscheinlich liegen? Unterdruck kommt sicher bis zum Ventil an. Es wäre ja möglich, dass das Ventil nicht richtig arbeitet, aber da glaube ich auch nicht dran. Ich fürchte, dass die Mechanik in der Pumpe nicht macht was sie soll, dann wäre ja ein Wechsel derseblben fällig. Kosten?

    Hat jemand damit mal was zu tun gehabt und kann was dazu sagen? Dem Fachmann in der Werkstatt zu widersprechen der gesagt hat es ist alles in Ordnung ist irgendwie blöd, da wäre es gut meine Gedanken vorher von euch bestätigt zu wissen.

    Vielen Dank für eure Bemühungen
    MfG
    Zuhoerer
     
  2. #2 Zuhoerer, 22.12.2019
    Zuhoerer

    Zuhoerer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So, es funktionert alles wieder wie es soll. Es hat ein paar Gespräche mit den Schlossern gebraucht, bis sie glaubten dass im Fabia 2 tatsächlich eine solche Funktion vorhanden ist. Fehlerursache war letztlich die Pumpe. Es lässt sich kein Unterdruck am Anschluss aufbauen sondern es strömt von irgendwo Luft ein. Damit bleibt die Glocke die das Flügelrad verdecken soll in Ruheposition und die Pumpe fördert ständig. Ist wohl so noch nicht vorgekommen oder auch nur nicht bemerkt worden. Meine Befürchtungen waren ja auch dass sich der Mechanismus irgendwie verklemmt hat und dann wäre ja auch möglich gewesen, dass er sich verklemmt wenn die Glocke das Flügelrad abdeckt, was fatal gewesen wäre.
    Gekostet hat mich der Spaß 370 €.

    Danke fürs mitlesen und nachdenken!
    Schöne Weihnachten und immer gute Fahrt auch im neuen Jahr!
    Zuhoerer
     
  3. tahomi

    tahomi

    Dabei seit:
    06.12.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeug:
    skoda fabia 1.9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Stein
    Kilometerstand:
    410000
    Dann hast du aber sicherlich einen Fabia 3 ?
    Ich habe bei einem Fabia 2 noch nie eine solche Pumpe gesehen.
     
  4. #4 dathobi, 22.12.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.211
    Zustimmungen:
    2.767
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Davon ist auszugehen, den auch ich weiß beim zweier von einer elektrischen Pumpe.
     
  5. #5 fredolf, 23.12.2019
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.232
    Zustimmungen:
    1.198
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    gesehen wohl eher nicht, aber der EA111 mit 1,2TSI hatte eine solche, abschaltbare, pneumatisch angesteuerte, mechanisch über Riemen betriebene Kühlmittelpumpe eingebaut und diesen Motor dürfte es im Fabia 2 gegeben haben.
     
  6. #6 Zuhoerer, 24.12.2019
    Zuhoerer

    Zuhoerer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Pumpe.jpg Pumpe.jpg Wie @fredolf schreibt ist es. Ich weiß zwar nicht ob es ein EA111 ist aber eine pneumatisch schaltbare Pumpe die ansonsten vom Riemen getrieben ist ist drin in meinem Fabia (Baujahr 2013). Im übrigen hatte der Freundliche auch eine Existenz einer solchen Pumpe in meinem Fabia 2 angezweifelt, auf den Schlauch dran angesprochen meinte er das sei wohl ein Anschluss zur Entlüftung.
    Hat mich zwar etwas enttäuscht aber letztlich hatten sie wohl noch kein Problem damit und sich damit noch nicht weiter beschäftigt. In den nachfolgenden Modellen ist die Steuerung der Pumpe wohl elektrisch angetrieben, die eigentliche Pumpe aber weiterhin vom Riemen.
    Im Bild sieht man unter dem Flügelrad einen metallischen Ring der eine Glocke ist die über das Flügelrad geschoben wird und die Förderung dann unterbindet.
     
Thema:

Steuerung Kühlmittelpumpe

Die Seite wird geladen...

Steuerung Kühlmittelpumpe - Ähnliche Themen

  1. Steuerung der Heizung nur noch an oder aus

    Steuerung der Heizung nur noch an oder aus: Hallo zusammen, ich habe hier einen Fabia I von 2004 stehen, bei dem die Steuerung der Heizung scheinbar nicht mehr will. Regler auf Anschlag...
  2. Kombiinstrument - Ungenaue Steuerung

    Kombiinstrument - Ungenaue Steuerung: Hallo, ich fahre seid gestern einen 1,5 TSI (neu) mit MaxiDot Display und habe zwei Fragen: - Das Kombiinstrument ist beim durchschalten mit dem...
  3. Superb I Android 2 DIN Lenkrad Steuerung anschließen

    Android 2 DIN Lenkrad Steuerung anschließen: Hallo alle, hat jemand Erfahrung mit Lenkradsteuerung bei Android Autordio? Mein Android Gerät hat 2 Kabel für Lenkradsteuerung : Key 1 und Key...
  4. Seltsame Steuerung der Innenraumbeleuchtung

    Seltsame Steuerung der Innenraumbeleuchtung: Hallo zusammen. Also ich kenne das ja schon seit Jahrzehnten von allen möglichen Fahrzeugen so: Ich schließe ein Auto auf, öffne eine der Türen,...
  5. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden