Steuerplus für Autoradio ist tot

Diskutiere Steuerplus für Autoradio ist tot im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier und weiß echt nicht mehr weiter ?( . Mein Autoradio zieht über Dauerplus zwischen 800 Milliampere und 2,7 Ampere...

HATO76

Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und weiß echt nicht mehr weiter ?( . Mein Autoradio zieht über Dauerplus zwischen 800 Milliampere und 2,7 Ampere. Ich habe dann, in meiner geistigen Umnachtung mein Multimeter falsch eingestellt gehabt und somit die Steuerleitung vernichtet. Gibt s dafür eine Sicherung ausser den S- Kontakt, oder ist dafür auch ein Relais zuständig? Der Radio wird am Wochenende ersetzt, nur habe ich leider keine Steuerleitung.

Vielen Dank im Voraus

HATO76
 

Rudi5

Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
2.310
Zustimmungen
122
Fahrzeug
Skoda´s & Konzernauto´s
Werkstatt/Händler
Skoda Partner
Hallo !!!
im Sicherungskastne ist noch eine Sicherung für das Radio. Sonnst prüff dein Zündanlasschlater , ob Innenlicht ,und Lichtwarnsummer geht , kann auch sein der der Zündanlasschalter def. ist nun. Und mit dem erhöten Stromfluß kann auch das Radio def sein oder falsch geklemt das es nicht abschaltet.

mfg.
 

HATO76

Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Danke für die rasche Antwort.

ALLE Sicherungen sind OK, Summer auch, das ganze AUto funzt, nur nicht mein Steuerplus. Hab aber im Sicherungskasten ein freies, geschaltenes Plus gefunden......neue Leitung und funzt wieder.....

LG

PS: das Aálte Radio ist trotzdem hinüber.......und bereits gegen ein neues ausgetauscht.
 
Thema:

Steuerplus für Autoradio ist tot

Steuerplus für Autoradio ist tot - Ähnliche Themen

Servolenkung und AGR ausgefallen: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit meinem Skoda Fabia 6Y 1.4 16V Bj 2004. Vorab schonmal sorry für den langen Text. Bei einer Reparatur...
Oben