Steuerkette übergesprungen - 1,8 TSI CDAA, BJ2009

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Superbert, 23.03.2015.

  1. #1 Superbert, 23.03.2015
    Superbert

    Superbert

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 1,8 TSI CDAA, DSG
    Kilometerstand:
    123000
    Hallo,

    Am Abend vorher setzte das Auto die Motorleuchte, lief aber völlig normal. Dann, am Morgen, wollte ich die Werkstatt aufsuchen. Gestartet, extrem unrunder Motorlauf. Mit einem ungutem Gefühl machte ich den Motor wieder aus, wobei er mit einem metallischem Klappern stehen blieb. Nichts gutes ahnend Auto abhohlen lassen mit dem o.g. Ergebnis.
    Jetzt ist das Auto inzwischen den dritten Tag beim freundlichem zum "Diagnostizieren". ich wäre der erste mit diesem Problem, man müsse die Ursache suchen.

    Hat schon jemand leidvolle "Erfahrung" bei diesem Motor und ev. mit einer Kulanzregelung?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HUKoether, 23.03.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
  4. #3 dathobi, 23.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Ist halt das erste was die in der Werkstatt sagen...das ist aber auch bei vielen anderen Dingen so.
     
  5. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    Werkstätte sind Schweine. Man kann Glück haben wenn man n :) hat der einen nicht übern Tisch zieht und ehrlich aufklärt... Alles nur geldgeile Geier. Hoffe das du da irgendwie gut durchkommst, blödes leidiges Thema mit der Steuerkette...
     
  6. #5 HUKoether, 24.03.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    Das mit der Ironie-Kennzeichnung klappt noch nicht ganz, oder?

    "Schwarze Schafe" sind nicht gleich "Schweine" - arme Tierwelt!


    Gruß, HUK
     
    robert767 gefällt das.
  7. #6 Callahan, 26.03.2015
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    Das liegt wohl am mangelndem Willen von VAG hier endlich für Klarheit zu sorgen und ohne Wenn u. Aber die Problematik zuzugeben (Konstruktionsfehler), sowie dem Kunden per Kulanz den Schaden zu ersetzen. Geldgeil ist daher dem Konzern und dessen BWLern anzulasten. :thumbdown:
     
  8. #7 SteppingRazor, 26.03.2015
    SteppingRazor

    SteppingRazor

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    F² Kombi TSi 105Ps Ambiente+Citypaket Bj 5.2011
    Kilometerstand:
    55000
    nicht nur das, mMn wurde beim 1,2 Tsi mithilfe der sogenanten "Turbo aktion" inkl Software -Update--- die LEISTUNG -Runtergedreht, so das die mist Kette eher die Garantiezeit "überlebt"
     
  9. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Wobei Motorleistung ja keinen Einfluss auf Belastung von Riemen oder Kette hat.
     
  10. #9 Argento, 26.03.2015
    Argento

    Argento Guest

    Hoffentlich lesen hier viele zukünftige Käufer mit! Verbraucherfreundlich!!! :thumbdown:
     
  11. #10 Superbert, 30.03.2015
    Superbert

    Superbert

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 1,8 TSI CDAA, DSG
    Kilometerstand:
    123000
    Hallo,

    Vielen Dank erst mal an die "Antworter". Nach genau einer Woche kam der Kostenvoranschlag. 8 Ventile müssen ersetzt werden, beide Nockenwellen (wegen eingelaufener Räder) und natürlich alles rund um die Kette.
    Macht in Summe 4.123,37 €. Zur Frage "Kulanz" kam nur Fahrzeug zu alt, zu hohe Laufleistung - abgelehnt.
    Naja, was bleibt erstmal weiter übrig, machen lassen und noch mal an Skoda schreiben.

    Frohe Ostern,

    Superbbert
     
  12. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    für 4.000 sollte es doch fast nen kompletten Austauschmotor geben. je nach Aufwand/Laufleistung/Motoralter eine Alternative.
     
  13. #12 Christian_79, 30.03.2015
    Christian_79

    Christian_79

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 1.8TSI Mj.2013
    Wäre schön wenn der komplette Motor so "günstig" wäre^^
     
  14. #13 Big-Daddy, 30.03.2015
    Big-Daddy

    Big-Daddy

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Walldorf
    Fahrzeug:
    Skoda superb combi 2.0 TDI 170PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Gohm & Graf hardenberger
    Kilometerstand:
    94000
    Man das ist verdammt ärgerlich und ne Stange geld! VAG kennt dieses Problem genau. Hatte den gleichen Mist mit meine 1.4TSI 5er golf. Nach langem hin und her bekam ich 50% erstattet. Eigentlich noch immer ein Witz aber immerhin. Bleib dran und viel Erfolg!
     
  15. #14 Callahan, 31.03.2015
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    Dranbleiben! Auch wenn es nervig ist, sollte es nicht hingenommen werden. Nur so, wenn sich Kunden massiv an den Hersteller wenden, kann Erfolg erzielt werden.
     
  16. #15 Gast005, 04.05.2015
    Gast005

    Gast005 Guest

    Hallo alle zusammen!

    Tja, jetzt gehöre wahrscheinlich auch ich zum exklusiven (oder schon erweiterten?) Kreis der Steuerketten-Opfer ...

    Letzten Sonnabend wollte mein Wagen nicht mehr anspringen. Beim Starten gab es, so weit ich mich erinnern kann, nur noch eine einzige kleine "Verpuffung", ansonsten war kein Stück Leben mehr vom Motor zu vernehmen. Habe danach noch ein-, zweimal versucht zu starten - nichts zu machen. Abschleppen lassen zur Werkstatt meines Vertrauens (keine Vertragswerkstatt). Die haben heute erstmal oberflächlich nachgeschaut ... Kommentar des Service-Leiters: "Keine Kompression, dein Motor ist ´ne Luftpumpe!" Was genau jetzt alles kaputt ist, wird sich in den nächsten Tagen zeigen, ich werde euch berichten.

    Ich habe bis eben nicht gewusst, dass es anscheinend sooo massiv viele Probleme mit den TSi-Motoren gibt - hatte auch nicht den geringsten Grund zur Sorge, denn bis Sonnabend mittag schnurrte mein Motor wie eine Eins. Ich besitze den Wagen seit Januar 2014, habe ihn mit ca. 52000 km gebraucht erworben - mir ist nie ein lautes Kettenrasseln o.ä. aufgefallen, Benzin- und Ölverbrauch waren immer in Ordnung ...

    Eine Frage in die Runde: kann ich mir noch Hoffnung auf Kulanz seitens Skoda machen? Und falls ja: ist es dann notwendig, die jetzt anstehende Reparatur von einer Vertragswerkstatt ausführen zu lassen?
     
  17. #16 DeGhost89, 04.05.2015
    DeGhost89

    DeGhost89

    Dabei seit:
    14.06.2012
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.4TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Auto & Service München
    Kilometerstand:
    116000
    Wenn du bereits den Service in der Werkstatt deines Vertrauens hast machen lassen, dann kannst du jegliche Kulanz seitens Skoda vergessen. Wenn nicht, muss die Reparatur natürlich bei Skoda durchgeführt werden. Problem am 1.8er im Vergleich zum 1.4er ist, dass das Problem meist plötzlich auftritt und sich nicht vorher durch z.b. Rasseln ankündigt.
     
  18. #17 Gast005, 04.05.2015
    Gast005

    Gast005 Guest

    Hallo DeGhost,

    danke für deine schnelle Antwort. Tja, dann kann ich das Thema Kulanz wohl beruhigt zur Seite legen ...;(
     
  19. #18 Sprit(vernichter)², 07.05.2015
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    160
    Bei solchen Sätzen würde ich auch überlegen, ob diese Werkstatt die richtige ist... Ein Motor ist immer eine Luftpumpe.... wenn keine Kompression da ist, ist es eben keine Luftpumpe mehr.....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Gast005, 07.05.2015
    Gast005

    Gast005 Guest

    Moin Sprit.....,

    deine Überlegung ist unbegründet. Ich fahre seit etwa 15 Jahren in diese Werkstatt, immer wurden alle anfallenden Inspektionen und Reparaturen zu meiner vollsten Zufriedenheit durchgeführt, es gab nie Probleme.

    Mir ist klar, dass ein Motor eine Art Luftpumpe ist. War aber in diesem Fall anders gemeint ... etwas oder jemand ohne Kraft und/oder Ausdauer wird auch mal gerne als Luftpumpe bezeichnet - passt perfekt zu meinem Motor, finde ich! :D

    Grüße ans Forum
     
  22. #20 Knorpel, 23.08.2015
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Halleluja, da bekommt man ja Angst! Ich habe für meine Frau einen S2 1.8 TSI Combi BJ 11.2011 gekauft. Das Auto hat 40000 runter und stand ca. 3 Monate auf dem Hof beim Händler. Wollte eine Probefahrt machen. Der Händler wollte starten aber Batterie leer und er hat ihn überbrückt.
    Beim starten hat das Ding geklackert/gerasselt das ich ihn fragte, ob das ein Diesel sei. Der Spuk war nach gefühlten 5 Sek. vorbei. Der Händler meinte, das kommt von der langen Standzeit. Nun Probefahrt gemacht und alles war OK. Habe den Motor mehrmals gestartet und es war nichts mehr zu hören. Habe das Auto also gekauft. Jetzt bekomme ich aber Zweifel nachdem ich das hier gelesen habe!!!! Ich muss morgen nocheinmal hin zwecks Ummeldung. Was meint Ihr, soll ich vom Kauf zurücktreten oder ihm nochmal auf das klackern ansprechen? Kann das wirklich an der langen Standzeit liegen?
     
Thema: Steuerkette übergesprungen - 1,8 TSI CDAA, BJ2009
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cdaa steuerkette

    ,
  2. 1 8 tsi cdaa

    ,
  3. cjsa motor

    ,
  4. 1.8 tsi cdaa,
  5. octavia 1 8 cdaa,
  6. skoda superb 1.8 tsi steuerkette,
  7. skoda cdaa,
  8. cjsa steuerkette,
  9. skoda octavia 1.8 tsi cdaa probleme,
  10. skoda motor cdaa,
  11. austauschmotor cdaa,
  12. oktavia cdaa steuerkette,
  13. CDAA 1.8 tfsi,
  14. cdaa gleitschiene steuerkette material,
  15. austauschmotor skoda octavia 1.8 tsi,
  16. cdaa kettenspannung prüfen,
  17. Alternative motor cdaa,
  18. skoda 1.8t cdaa,
  19. skoda superb 2009 1.8 steuerkette,
  20. 1 8 tsi motor problem baujahr 2013,
  21. 1 8 tsi,
  22. skoda octavia 1.8 tsi steuerkette,
  23. CJSA motor erfahrung,
  24. steuerkette 1 8tsi,
  25. cdaa
Die Seite wird geladen...

Steuerkette übergesprungen - 1,8 TSI CDAA, BJ2009 - Ähnliche Themen

  1. Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  2. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  5. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...