Steuerkette bzw. Probleme damit - was ist der aktuelle Stand

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von ChiefJustice, 16.09.2012.

  1. #1 ChiefJustice, 16.09.2012
    ChiefJustice

    ChiefJustice

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.2 TSI
    Hallo zusammen,

    habe einen Fabia 1.2 TSI (86 PS) bestellt, der hoffentlich in 3 Wochen geliefert wird. Nachdem ich in diversen Threads immer wieder über Berichte über Probleme mit der Steuerkette gestolpert bin, würde ich gerne wissen, ob ich davon ausgehen kann, dass die Probleme bei meinem neuen Fabia behoben worden sind.

    Entschuldigt, dass ich das inzwischen wohl leidige Thema wieder neu aufrolle, aber auch nach intensivem Bemühen der Suchfunktion habe ich in der Vielzahl betreffender Threads nichts zum aktuellsten Stand gefunden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 16.09.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    So bald eine derartige Aktion anrollt kann man davon ausgehen das diese Aktion auch in der Serienfertigung übernommen worden ist. Von daher dürfte dein Wagen nicht mehr betroffen sein.
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Niedersachsen
    Leider bin ich da inzwischen nicht mehr so optimistisch...

    Dass die Aktionen in die Serie einfließen, ist klar. Ob dadurch aber die grundsätzlichen und langfristigen Probleme gelöst sind, steht auf einem anderen Blatt. Unser 2012er Yeti bedurfte zwar keiner Aktion, zeigt aber dennoch Mängel (Leistungsverlust, erhöhter Verbrauch), die bislang nicht behoben sind.

    Von daher würde ich - obwohl bekennender TSI-Freund - derzeit keinen TSI-Motor kaufen. Die Informationspolitik des VW-Konzerns lässt vieles im Nebulösen und die Kulanzankündigungen sind schwammig. Warum also ein solches Risiko - bewusst (!) - eingehen?
     
  5. #4 flotter Bremsklotz, 16.09.2012
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Als ich im März meinen Roomy mit dem gleichen Motor geholt habe, hat der Servicemensch mir gesagt:"neue Version". Mach dir keinen Kopf 8) Gruß Ralf
     
  6. #5 ChiefJustice, 16.09.2012
    ChiefJustice

    ChiefJustice

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.2 TSI
    Danke für die schnellen Antworten!
    Als ich den Fabia verbindlich bestellt habe, hatte ich zwar Berichte über die teilweisen Probleme bei den TSI-Motoren gelesen, aber gedacht, dass sich das zwischenzeitlich erledigt hätte...werde aber angesichts der Warnungen wohl einfach eine 36-monatige Garantieverlängerung abschließen; dadurch lässt sich das finanzielle Risiko möglicher Großschäden doch ganz gut eindämmen.
    Bzgl. Garantieverlängerung: Mein Skoda-Händler hat mir die 36-monatige für 556 Euro bei einer jährlichen Fahrleistung von 22.000 km angeboten. Habe nur mit ihm telefoniert, die genauen Garantiebedingungen kriege ich die Tage per Post. Aber wenn das - wie der Skoda-Mensch meinte - eine Verlängerung zu den Bedingungen der üblichen 2-Jahres-Herstellergarantie ist, finde ich das auch eigentlich einen verschmerzbaren Preis. Lässt mich dann auch trotz Kauf eines TSI-lers ruhig schlafen.
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Niedersachsen
    Das würde ich in jedem Fall - und nicht nur bei VW und Co. bzw. wegen der TSI-Problematik. Schäden außerhalb der Garantiezeit übersteigen schnell den Preis für die Garantieversicherung, selbst wenn sie nicht gravierend sind.
     
  8. #7 Octavia-Patrick, 16.09.2012
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Die Probleme mit der Steuerkette gehören wohl der vergangenheit an.Aber wie alles am Motor,kann natürlich in Einzelfällen mal zu einem Ausfall kommen.
     
  9. 123tdi

    123tdi Guest

    Servuse,
    ich würde nicht dirket immer nur ein Auge auf die Steuerkette legen.
    Man muss inzwischen das Chaos Skoda, SAD und autorisierte Service-Werkstätten der Skodas kennen.
    Ich hatte einige Fälle im Bekanktenkreis wo gerade schlechte Verarbeitung an den Fabia´s und Roomster das Chaos perfekt machen.
    Leider sind es oft nur kleine Mängel die zu sehr irregulären Preisen mit Kulanz repariert werden.

    Steuerkette wäre hier auch ein passendes Beispiel weil eben die Kette ja nicht reißt und kaputt geht sondern sich längt usw...
    Wenn dann die Probleme auftreten ist das Auto oft zu alt wegen Garantie oder eben wie oben genannt steigt der Spritverbrauch.

    Na ob die Garantieverlängerung das richtige Mittel ist bleibt anzuzweifeln....

    Nur man braucht inzwischen mehr Glück als Verstand bei Autokauf eines Skodas, gute technische Vorkenntnis in der Autoreparatur, Kenntnisse in Sachmängelhalftung,
    wie meldet man den Sachmangel richtig und klagt ihn rechtzeitig ein! Das System Kunde und Skodaservice funktioniert leider nicht tadellos..
    Einblick in die Fehlercodes haben leider nur die Autorisierten Werkstätten von Skoda.. wie scheiße deine verbaute Kette ist wird also geheim gehalten.
    Monti und das Eu Recht wird ab 2013 neu.. da kotz dann Skoda vielleicht...
     
  10. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Niedersachsen
    Da gehen die Meinungen sehr auseinander.

    Ich kann es nicht beurteilen, aber eine gewisse Skepsis bleibt, wenn auch bei neueren Autos noch Defekte auftreten.
     
  11. #10 brunick, 17.09.2012
    brunick

    brunick

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia MC 1.2 TSI86PS
    Kilometerstand:
    11000
    Hallo, ich schreibe einfach mal hier in den Thread mit rein,



    ich habe bei ca ab 1900 U/min komische blechernde geräusche , welche recht stark sind, könnte das die Steuerkette sein?
    hab einen 1.2 TSI mit 86PS und ca 11000km laufleistung
    die geräusche sind meist wenn der motor ein wenig gelaufen ist und zumindest ein wenig warm ist, hörbar im stand (beim hochdrehen) und motorbremse
     
  12. #11 JulianStrain, 17.09.2012
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    In erster Linie macht sich die Steuerkette beim Starten bemerkbar.
    Fahr doch zum Händler, beim Tsi schlägt auch gerne mal irgendein Blech oder sonstiges irgendwo an.
    Kann dann bei der Gelegenheit gucken ob nicht irgendwelche Aktionen durchgeführt werden müssen.
     
  13. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hallo 123tdi.
    Da bleiben aber doch jede Menge Fragen offen. ?(
    Du zweifelst die Garantieverlängerung an - was wäre dann nach deiner Ansicht das richtige Mittel?
    Mehr Glück als Verstand - aha … :P
    Also sollte man möglichst Automechaniker lernen, bevor man einen Skoda kauft …
    Auch vorher Rechtsanwalt zu studieren wäre wohl sinnvoll …
    Hast du sonst noch weitere solch sinnvolle Vorschläge? :?:
     
  14. #13 brunick, 17.09.2012
    brunick

    brunick

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia MC 1.2 TSI86PS
    Kilometerstand:
    11000
    joa, das werd ich mal machen, der wagen war schon mal da, weil der motor bei komischen gelegenheiten recht hohe start-drehzahlen hatte, meist so 1200 u/min und 3L/h verbrauch stand dann da...
     
  15. #14 Chieves, 17.09.2012
    Chieves

    Chieves

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mondbasis Alpha 1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi II 1.4 TSI
    Das kann doch nicht dein Ernst sein das du deswegen in der Werke warst oder? Ist doch total normal das der Motor die Drehzahl hochnimmt um den Kat vorzuheizen.
    Also das ist nicht ungewöhnlich. Kann mir vielleicht mal einer sagen wie laut sich eine defekte Steuerkette anhört? Ich meine hört man das beim starten auch innen oder nur wenn man das Fenster runter macht? Meiner Klackert nur mal ganz kurz beim Kaltstart, hört man nur wenn das Fenster unten ist aber denke es sind die Hydro´s und auch total normal. Ein aber blecherner Sound bei 1900 U/Min wie bei dir ist auf jedenfall nich normal.
     
  16. #15 brunick, 18.09.2012
    brunick

    brunick

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia MC 1.2 TSI86PS
    Kilometerstand:
    11000
    wegem der drehzahl: ich habe kaum ahnung von autos ehrlich gesagt, zudem hatte mein alter golf3 sowas damals nie, daher war ich mal los fragen, da war auch grad ne aktion, daher wars für mich ok das ich da war.
    wegen des blechernden sounds werd ich wohl heute nochmal hinfahren und denen das vorführen :)
     
  17. #16 dispodecin, 30.09.2012
    dispodecin

    dispodecin

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    der Ort mit ganz legalen 3xr Dürrröhrsdorf-Ditters
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2TSI 77kw und zweitens Skoda Fabia 1.2 63 KW
    Kilometerstand:
    45000
    .....abend im erWin drin und habe da fuer meinen Roomster eine interresante Aktion gefunden-gueltig ab 27.09.2012. Nach dem Kaltstart kann es zu starken Geraeuschen im Motor kommen, sind diese von der Steuerkette, so ist wohl der Kettenspanner und gegebenfalls die Steuerkette zu wechseln. Im Zusatz stand auch das dies noch fuer TSI Motoren Produktionsdatum vor 18.06.2011!!!!!! zutreffend ist. Jetzt nagelt mich aber bitte nicht auf den Text fest. Ich habe ihn mir ausgedruckt - ich habe auch noch einen Roomster - habe den Text jetzt aber nicht zur Hand, ich bin gerade nicht zu Hause.

    Erstaunlich fand ich, das selbst fuer einen 1 Woche alten Fabia schon 3!!!! Serviceinformationen angegeben waren. Aber diese Fehler sind mir noch nicht aufgefallen und ich empfand sie auch als Nebensaechlichkeiten.
     
  18. #17 brunick, 30.09.2012
    brunick

    brunick

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia MC 1.2 TSI86PS
    Kilometerstand:
    11000
    Ich war mal los wegen dem blechernden Geräuschen, eine Kraftstoffleitung, die auf der Beifahrerseite direkt am Federbein-Gehäuse hochläuft hat bei bestimmten Drehzahlen am Metall geklappert, die haben jetzt ein Schaumstoff rumgemacht, nun ist der Motor um einiges leiser :)

    Die Werkstatt meinte, dass es bereits häufiger solche Meldungen bei denen gab und das sie das bereits an Skoda selbst gemeldet haben!
     
  19. #18 Kleinlaster, 30.09.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest


    Diesen "Update-Kettensatz" gibts doch schon etwas länger ...seit Mai 2012 .... oder ist der jetzt wieder geändert ???
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Niedersachsen
    Man kann es also drehen und wenden - ganz offensichtlich ist dieses Problem noch nicht vollständig gelöst. Der Kunde hat entsprechend immer noch Risiken zu tragen.
     
  22. #20 Goldi09111, 30.09.2012
    Goldi09111

    Goldi09111

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Skoda-Händler hat mir die 36-monatige für 556 Euro bei einer jährlichen Fahrleistung von 22.000 km angeboten.

    Wie das? Wir würden für unseren Octavia 1051€ bezahlen und das bei 15tkm.
     
Thema: Steuerkette bzw. Probleme damit - was ist der aktuelle Stand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia steuerkette probleme

    ,
  2. skoda steuerkette probleme

    ,
  3. skoda fabia 1.6 16v steuerkette

    ,
  4. 1.2 tsi steuerkette probleme behoben,
  5. probleme steuerkette skoda fabia,
  6. wie macht sich eine defekte steuerkette bemerkbar,
  7. skoda roomster probleme,
  8. vw steuerkettenprobleme aktueller stand,
  9. skoda rapid steuerkette probleme,
  10. wie macht sich defekte steuerkette bemerkbar,
  11. nockenwellenkette wie bemerkbar,
  12. Fabia steuerkettenprobleme,
  13. skoda roomster 1.6 steuerketten probleme,
  14. steuerkette probleme skoda fabia,
  15. skoda fabia garantiezeit steuerkette ,
  16. steuerkette skoda roomster probleme,
  17. problemsteuerkette skoda,
  18. 1.6 bts steuerkette probleme,
  19. skoda 1.6 benziner steuerkette probleme,
  20. skoda fabia rs 1.4 tsi steuerkette wechselintervall,
  21. 1.2 tsi steuerkette probleme behoben www.skodacommunity.de,
  22. Skoda Fabia Steuerkette problem,
  23. skoda fabia 1.6 steuerkette,
  24. steuerkette Skoda Fabia Garantie,
  25. skoda fabia 1.2 tsi 2013 steuerkettenproblem
Die Seite wird geladen...

Steuerkette bzw. Probleme damit - was ist der aktuelle Stand - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. Probleme nach Reparatur

    Probleme nach Reparatur: Moin! Nach Jahre langem "stillen" verfolgen des Forums, muss ich nun leider selber mal aktiv werden. Ich hab mich hier jetzt eine Stunde...
  4. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  5. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...