Steuerkette 1,3l

Diskutiere Steuerkette 1,3l im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Habe eine Frage. Hat schon mal jemand die Steuerkette am Favorit 135LSE im eingebauten Zustand erneuert, oder muß doch der Motor...

  1. #1 skodasüd, 19.11.2015
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Hallo zusammen
    Habe eine Frage. Hat schon mal jemand die Steuerkette am Favorit 135LSE im eingebauten Zustand erneuert, oder muß doch der Motor dazu ausgebaut werden. Zwischen Kurbelwellenriemenscheibe und Rahmen ist ja kaum Platz.
     
  2. #2 Fleder543, 19.11.2015
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Favorit ist schon ne Weile her. Der 1,3 L hat soweit ich mich erinnere Stösselstangen und keine Steuerkette. Nur eine Kette für die Ölpumpe. Gruß

    Gesendet von meinem SoftwinerEvb mit Tapatalk
     
  3. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    476
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Natürlich hat auch der Favorit eine Steuerkette, auch wenn die Nockenwelle an der Seite sitzt. Mitte der 1990er Jahre hab ich diese mal gewechselt. War möglich, auch im eingebauten Zustand. Grund war damals eine kaputte Kopfdichtung. Das drehen der Kurbelwelle war aber fast nicht möglich, da der Schlüssel kaum vorbei ging an der Karosse. Ein Mithelfer hatte dann die Idee, es von unten zu versuchen. Hat geklappt.
     
  4. #4 Feli-man, 20.11.2015
    Feli-man

    Feli-man

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    14776 Brandenburg
    Fahrzeug:
    Skoda 1000MB, S100 und S110R-Baustelle, Passat 3BG im Alltag
    Werkstatt/Händler:
    selbstschraubender Meister
    Kilometerstand:
    357000
    Hallo Gerd,

    die Steuerkette kannst du bei eingebautem Motor wechseln. Hab das erst letztes Jahr bei meinem Ex-Forman gemacht. Ich habe den Motor etwas abgesenkt, nachdem ich das Motorlager an der Wasserpumpe gelöst hatte. Wenn die Schraube da raus ist, kannst du den Motor schön bewegen. Ich habe allerdings auch einen Motorkran, um den Motor abzufangen. Mit Wagenheber drunter stellen macht sich ja ohne Ölwanne etwas schlecht:) Der eigentliche Wechsel ist dir ja als Heckmotor-Urgestein sicherlich bestens bekannt.

    Schöne Grüße

    Marko
     
  5. #5 skodasüd, 20.11.2015
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Hallo Marko
    Vielen Dank für Deine Antwort. Motorkran muß ich ausleihen, Hast Du nur die rechte Seite der Motoraufhängung (Wasserpumpe) gelöst und senkt sich dann der Motor so weit ab ,dass man die Mutter der Riemenscheibe lösen kann?
     
  6. #6 Feli-man, 20.11.2015
    Feli-man

    Feli-man

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    14776 Brandenburg
    Fahrzeug:
    Skoda 1000MB, S100 und S110R-Baustelle, Passat 3BG im Alltag
    Werkstatt/Händler:
    selbstschraubender Meister
    Kilometerstand:
    357000
    Ich hatte nur die eine Aufhängung gelöst, dann ging das ganz gut. Wenn du nach der Steuerdeckel-Demontage und dem Ausbau der Ölpumpe die Ölwanne wieder ransteckst, müsste das auch ohne Motorkran funktionieren. Dann kannst du nen Wagenheber unter die Ölwanne stellen und den Motor damit absenken. Dann die Steuerkette samt Räder tauschen, Motor wieder an der Aufhängung befestigen und dann die Ölpumpe wieder einbauen. Ist zwar ein Mehraufwand aber so sparst du dir den Motorkran. Die Mutter der Riemenscheibe läßt sich glaube auch so lösen, aber wenn du die Kettenräder tauschen willst, muß der Motor dazu abgesenkt werden.


    Gutes Gelingen!


    Marko
     
  7. #7 skodasüd, 22.11.2015
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Vielen Marko
     
Thema:

Steuerkette 1,3l

Die Seite wird geladen...

Steuerkette 1,3l - Ähnliche Themen

  1. 1.2 TSI, woran erkenne ich, welche Steuerkette verbaut wurde?

    1.2 TSI, woran erkenne ich, welche Steuerkette verbaut wurde?: Hallo an alle, ich habe seit einer Woche einen 1.2 TSI mit 86PS und 85000km Laufleistung. An sich bin ich begeistert von dem Wagen! Allerings...
  2. Und wieder mal das Thema Steuerkette

    Und wieder mal das Thema Steuerkette: Hallo Community! Vorab mal: Ich fahre einen Skoda Fabia Kombi, BJ 2010, 1.2 TSI mit 86 PS, 93.000km. Ich habe mich mal eben durch das Forum...
  3. Was mache ich mit meinem Fabia nach gesprungener Steuerkette

    Was mache ich mit meinem Fabia nach gesprungener Steuerkette: Hallo, mein Fabia hatte im Dezember das Problem das auf einmal der Motor unruhig lief und er schlecht gezogen hat. Bin mit dem Problem bis zur...
  4. Roomster Steuerkette Kosten

    Roomster Steuerkette Kosten: Hallo zusammen, hab in der Suche hier auf die schnelle nix (aktuelles) gefunden: Bei unserem Sokda Roomster, BJ 2009, 1,2 HTP, 51KW Motor:CGPA...
  5. Rasselgeräusche von Steuerkette?

    Rasselgeräusche von Steuerkette?: Hallo zusammen, hier kommt mein Problem: Seit einiger Zeit höre ich ein rasselndes Geräusch beim Starten des Motors, es ist eine HTP-Version 1,2...