Steuergerät getauscht, und nun geht Klima nichtmehr?!?!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Aproxy, 17.07.2010.

  1. Aproxy

    Aproxy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Vielleicht hat einer von euch Rat...

    Vor 1 Woche war ich in der Skoda Werkstatt, da mein Oktavia 1.9 TDI Anlass Schwierigkeiten hatte.
    Immer wenn die Vorglühlampe nicht leuchtete, ging nix...erst nach mehrmaligen "schlüsseldrehen", und mit viel Glück lief er.
    Also ab in die Werkstatt. Die Kollegen meinten, dass dieses Phänomen genau 1x Weltweit bekannt ist, und es das Steuergerät sein muss.
    Nachdem sich mein Puls beruhigt hatte (Steuergerät 1800 Euro + Werkstattkosten) blieb mir nichts anderes übrig, das STG tauschen zu lassen.

    Soweit so gut, mein Oktavia startete wieder wie gewünscht.
    Nun habe ich aber ein Problem mit meiner Klimaanlage. Diese ging vor dem Werstattbesuch einwandfrei, also wieder zu den Kollegen gefahren.
    Erst wollten sie meinen Kompressor tauschen, obwohl alle Drücke, Sensoren und Flüssigkeiten OK waren.
    Im meiner Naivität meinte ich, evtl. ist das STG falsch oder unvollständig Codiert. also mal Kucken.
    Die Codierung stand drinnen, und so meinte ich " Einfach mal neu Codieren"...und siehe da ...es wurde Kalt.
    Ich fuhr also Glücklich, zufrieden und gekühlt nach Hause.
    Dort stand mein Oktavia 1 Woche in der Garage, da ich mitm Dienstwagen fuhr.

    Und jetzt kommt’s..am Fr. bin ich mal wieder gefahren...UNGEKÜHLT!!...das Mistding geht wieder nicht.

    Meine Frage nun, was könnte das denn sein?! Vergisst das STG die Codierung, ist es evtl. schonwieder defekt?..fehlt die "Biosbatterie"??? Keine Ahnung?!
    Werde nächste Woche mal wieder zur Werkstatt fahren müssen, und ich gehe davon aus, das das auch "Nachbesserung" ist...die Klima ging ja bis dato super.

    Kann mir da jemand von euch weiterhelfen??

    Danke und Gruß
    Andy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trubalix, 17.07.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Evtl. hat das neue Steuergerät einen Fehler und die Programmierung verloren geht. Das wird man nach der Neuprogrammierung sehen, ob Klima wieder geht. Es sind aber auch die Fehler an der Klima selbst nicht ausgeschlossen.
     
  4. Aproxy

    Aproxy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für deinen Beitrag!,

    Ich denke aber das ich die Klima sogut wie ausschliessen kann. denn Sie ging ja devinitiv noch wunderbar bevor das STG ausgetauscht wurde,
    und nach einer neucodierung ebenfalls wieder.
    Ich persönlich tippe darauf, das das STG wiedermal hinüber ist, aber wie oft kommt sowas vor??
    und gibts des überhaupt, das das Teil seine Programmierung verliert? und das NUR von der Klima??

    Ich selbst komme aus der IT, und kenne das eigendlich nur vom PC, wenn die Biosbatterie hinüber ist.
    Nur ob man das 1 zu 1 so sehen kann, glaube ich irgendwie nicht....;-(
     
  5. #4 pelmenipeter, 17.07.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    Es muss nicht immer die Biosbatterie sein, es kann auch ein defekter CMOS-Chip sein :D
    *Hatte ich oft bei den Shuttle XPS-Boards :D *

    Mir kommt es schon arg komisch vor, das einfach mal so das STG getauscht wird. Dann, wenn die Klima nicht geht, tauschen wir einfach mal den Kompressor, wird schon irgendwie wieder gehen mit neuen Teilen :thumbsup:

    Ich würde dir mal empfehlen, ne andere Werkstatt aufzusuchen ;)
     
  6. Aproxy

    Aproxy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Also das mit dem Steuergerät finde ich zwar heftig, aber ist für mich nachvollziehbar. Es hatten mehr dinge nicht so wirklich gestimmt.
    z.B. ging die Servo, obwohl nur die Zündung an war, das sollte so nicht sein denke ich.
    Hab mir natürlich auch das alte Steuergerät mitgeben lassen;-)...

    Ich finde es nur komisch, das dieses Sch... Ding nun meine Klima nichtmehr bedient!!...
    durchaus Möglich das das neue STG auch ne Macke hat..!?...das währe mir auch wurscht, bezahlt isses ja ;-)....und 24 Monate Garantie;-)..

    Hab nur bammel, das die das jatzt so hindrehen, die Klima hinüber ist, was auch wieder Kohle kostet. bzw. die mich übern Tisch ziehen wollen...
    Andere Werkstatt?, hab ich auch schon drüber nachgedacht, aber wenns das STG ist, muss ich doch wieder zu denen=!

    :D CMOS-Chip habe ich mal aussen vor gelassen, denn ich gehe ja davon aus, das ein neues Gerät funzt!!! ?(
     
  7. #6 pelmenipeter, 17.07.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    mh ist es denn ein originales von sopda mit rechnung ? ich denke dann sollte jeder skoda service point auch im garantiefall einen service leisten können ..... stell dir vor um urlaub gehts auto net und andere skoda werkstätten sagen "ne ne das STG is nich von uns, da lassen wir die Finger von" :D

    wenns von nem skodahändler ist haste ja auch ne rechnung, und ich denke jede andere skodawerkstatt sollte daran arbeiten können


    EDIT: hört sich ja insgesammt sehr nach elektronik an, vieleicht mal den Kabelbaum prüfen und abgehend vom STG schauen ob alles so ist wie es sein soll
     
  8. #7 SeriousSam, 17.07.2010
    SeriousSam

    SeriousSam

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O2 FL RS Combi Diesel DSG
    Kilometerstand:
    5
    Solch ein Phänomen habe ich auch bereits mal erlebt - war zwar kein Skoda, aber auch bei nem BMW Diesel hatte ich das mal - Vorgeglüht, Lampe an - alles fein - eines Tages aus nix ging - mehrmals probiert Zündung an/aus - irgendwann gings als ob gar nix kapputt ist

    Diagnose1 vom ersten Hämdler: Steuergerät - 2300 Euro ----->>>> YEAH
    Diagnose2 vom zweiten Händler (der hatte echt nen Plan): Wegfahrsperre hat nicht mehr richtig mit dem Zündschlüssel kommuniziert - ein elektronisches Bauteil gewechselt (Kosten 60 Euro Material + ca 50 Euro Einbau)
     
  9. #8 pelmenipeter, 17.07.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    und genau das meine ich :D
    immer mehrere Meinungen einholen wenns keine präzise/eindeutige Begründung gibt
     
  10. Aproxy

    Aproxy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
     
  11. Aproxy

    Aproxy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Alter Schwede, dann war das ja n Echtes Schnäppchen mein STG!! die haben doch alle nen Knall.... :cursing:
    Ich hab ja noch mein altes STG, evtl. sollte ich das mal überprüfen lassen..was meint Ihr??...gibt es Leute die sowas machen?
    Wobei, nach dem Wechsel ging ja alles wieder ( bis auf die Klima ) wunderbar.
    Schon echt bech.....die neuen Autos, da blickt ja keine Sau mehr durch.
     
  12. Aproxy

    Aproxy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    :P Werde mir das zukünftig wirklich zu Herzen nehmen!!! :D
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Aproxy

    Aproxy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Der Kabelbaum wurde überprüft, alles i.O

    CAN-Bus überprüft---> i.o
    Sicherungen ----- i.o
    Motorkabelbaum --> i.o
    und irgendein Relais erneuert.
    und STG an Wegfahrsperrre angepasst.

    So stehts auf der Rechnung
     
  15. Aproxy

    Aproxy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Soadalla,

    War gerade in der Werkstatt.....irgendein Druckventiel an der Klima hatte n Kurzschluss..was für ein Zuuuuuufall.

    naja im Vergleich zum STG war das n echtes Schnäppchen...88 Euro inc. Einbau...naja.

    Ich Danke Euch für eure Beiträge.

    Gruß

    Andy
     
Thema:

Steuergerät getauscht, und nun geht Klima nichtmehr?!?!

Die Seite wird geladen...

Steuergerät getauscht, und nun geht Klima nichtmehr?!?! - Ähnliche Themen

  1. Kofferraum geht nicht zu

    Kofferraum geht nicht zu: Hallo, habe da ein Problem an meinem Superb 3T von 2010 2,0TDI und zwar das die Zuziehhilfe vom Kofferraum nicht mehr funktioniert. Momentan...
  2. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  3. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....
  4. Standheizung geht nicht über Zeit, aber mit FB

    Standheizung geht nicht über Zeit, aber mit FB: Hallo, habe folgendes Problem: Wenn ich meine Standheizung über Die Zeitsteuerung einschalten will, funktioniert das nicht. Über die...
  5. Handschuhfachbeleuchtung geht nicht !

    Handschuhfachbeleuchtung geht nicht !: Habe um endlich meinen S3 bekommen und gleich die Beleuchtung in der Heckklappe, welche den Kofferraum beleuchtet gegen die von Superskoda...