Steuergerät Beleuchtung

Diskutiere Steuergerät Beleuchtung im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend Ich bin seit 4 Monaten Besitzer eines Skoda Superb II Bj. 2010 (3T4) 1.8 TSI, 160 PS (118 kW) und habe ein riesen Problem _Gerade...

  1. #1 snookerfan, 28.10.2020
    snookerfan

    snookerfan

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend

    Ich bin seit 4 Monaten Besitzer eines Skoda Superb II Bj. 2010 (3T4) 1.8 TSI, 160 PS (118 kW) und habe ein riesen Problem _Gerade jetzt wo es immer dunkler wird !_

    Seit Gestern spinnt die Beleuchtung am Fahrzeug. Vorne Rechts Scheinwerfer aus, Abblendlicht aus, Blinker aus.. Nur Standlicht geht noch. Vorne links alles normal.
    Hinten links kein Blinker, Bremslicht nicht. Eine Birne funzelt noch, weiß jetzt nicht welche das ist. Wenn Licht einschaltet, leuchtet sie. Hinten rechts wieder alles normal. Nebelschluss und Rückfahrlicht gehen auch.

    Vorne rechts, hinten links...., das ist das Rätsel.
    Die Werkstatt rätselt ebenfalls und äußert vieles. Vom Steuergerät (Boardnetz) bis zum Lichtsteuergerät, Masseverlust u.s.w. , nur ist mein Auto immer noch halb blind.

    Vieleicht weiß ja hier jemand Rat. Was zum Teufel ist ein Lichtsteuergerät und vor allem, wo ist es verbaut.

    Gruß und
    Danke schon mal.
     
  2. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    ...
    Kilometerstand:
    150000+
    Was sagt denn der Fehlerspeicher?
    Wurde der ausgelesen?
     
  3. #3 snookerfan, 29.10.2020
    snookerfan

    snookerfan

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Der wurde ausgelesen, mit bekanntem Ergebnis. Sonst keine Fehler. Batterie mit guter Ladespannung.

    Und noch eins.... Heute morgen bin ich halb blind zur Arbeit gefahren und siehe da, nach ein paar Meter fahren ging das Licht an.
    Abblendlich, Blinker, Bremsluchten..., alles hat funktioniert. Strecke zur Arbeit waren etwa 15 KM.
    Heute Abend beim losfahren wieder das Gleiche Bild. Wie am Vorabend.

    Ich tippe da auf eine Wackelkontakt oder sowas, eventuell Feuchtigkeit. Deshalb muss ich unbedingt wissen wo das Lichtsteuergerät
    verbaut ist. Hat hier niemand eine Ahnung ?????
     
  4. #4 gambit911, 30.10.2020
    gambit911

    gambit911

    Dabei seit:
    20.09.2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI Elegance 170 PS/DSG ...
    Kilometerstand:
    290.000 +
    Ein Lichtsteuergerät gibts nicht bei deinem.
    Das kommt alles vom J519 - Bordnetzsteuergerät bzw. Vorschaltgerät bei Xenon, welches aber wieder vom Bordnetz-STG gesteuert wird.

    Hast du Xenon?
     
  5. #5 snookerfan, 30.10.2020
    snookerfan

    snookerfan

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Nein, nur Xenon Optik.Was immer das auch heißen mag.

    Wie auch immer, mittlerweile habe auch ich raus bekommen dass es dieses ominöse Steuergerät bei meinem Auto garnicht giebt.
    Das Ganze wird über das Boardnetzsteuergerät abgewickelt.
    Nach intensiever Recherche könnte es das Lenksäulen Steuermodul sein. Komisch ist, dass auch heute morgen wieder wie aus dem Nichts
    alles völlig normal war und heute Abend wieder das Gleiche Problem.

    Ich schätze mal, das Auto will mich verarschen.


    Gruß
     
  6. #6 fireball, 30.10.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.275
    Zustimmungen:
    5.045
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Vorne links und hinten rechts oder andersrum ist übrigens tatsächlich über Kreuz jeweils mit einer getrennten Sicherung im Sicherungskasten im Motorraum abgesichert. Vielleicht da mal ansetzen.
     
  7. #7 snookerfan, 30.10.2020
    snookerfan

    snookerfan

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Tipp, aber den hat die Werkstatt schon geprüft. Die wu´ßten zwar nicht so richtig was sie machen sollten, aber den Kasten haben sie gefunden und die Sicherungen sind alle i.O.
     
  8. #8 snookerfan, 10.11.2020
    snookerfan

    snookerfan

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die hilfreiche Unterstützung und.... inzwischen habe ich das Problem gelöst; Selbst gelöst !!
    Ein kurzer Bericht darüber folgt.

    ADAC, 2 Werkstätten und 180 € weiter ging mein Licht immer noch während der Fahrt aus und dann mal wieder an. Also wie gehabt und berichtet.
    Keiner konnte den Fehler treffsicher lokalisieren, also habe ich mir Unterlagen für mein Auto besorgt und mich selbst auf die Suche gemacht.
    Als Elektroinstallateur habe ich keine zwei linken Hände, aber die Nuss Autoelektrik zu knacken hat dann doch 2 Wochen gedauert.

    Der Fehler lag an einer geschmolzenen Sicherung, die wie firball schrieb, über Kreuz das Licht steuert. Nein, gesteuert wird das licht ja über das Steuermodul
    unter der Lenksäule.
    Lange Rede kurzer Sinn, die Sicherung war so defekt, dass sie bei Erschütterung kurz Kontakt gab und dann eben mal wieder aussetzte. Ebenfalls angeschmort war der Stecksockel der Sicherung in der E-Box.
    Neue Sicherung, neue E-Box und freuen. Das wars.
    Kosten ?
    E-Box gebraucht 30 € bei eBay
    Sicherung ein paar Cent
    Umbau 1 Stunde

    Übrigens, wer Interesse an die Dokumente, ca. 22000 Seiten als PDF´s vom Superb II Bj. 2008-20015 hat kann sich per PN melden. Darin enthalten sind detailierte und zum Teil auch bebilderte Informationen zu Getriebe, Karosserie, Motoren, Elektrik, Räder u.s.w. Ich lade die Dokumentensammlung am WE auf ein online Speicher und gebe sie dann dem jenigen frei.

    hier noch zwei Bilder ......

    20201101_115009[1].jpg s-l500.jpg neuer /gebrauchter E-Box Einsatz
     
    Prizo gefällt das.
  9. #9 fireball, 10.11.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.275
    Zustimmungen:
    5.045
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Dir ist hoffentlich bewusst, dass Du Dich damit im illegalen Bereich bewegst, der hier im Forum auch nicht geduldet wird.
     
  10. #10 snookerfan, 10.11.2020
    snookerfan

    snookerfan

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Was soll an einer Sammlung von PDF´s illegal sein ? Die habe ich von einem Freund aus MecPom geschickt bekommen.
    Das Habe ich zwar noch nicht verstanden, aber bitte..., Angebot zurückgezogen.
     
  11. noodyn

    noodyn

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    48
    Weil PDFs nicht frei für alle sind, sondern über eine Gebühr vom jeweiligen Nutzer bezogen werden müssen. Ja, Dateien kann man kopieren, aber dürfen darf man es trotzdem nicht. Ist wie mit Kinofilmen.
     
  12. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    687
    Naja, im Groben hast du recht aber da der TE nicht gesagt hat, um was für Dateien es sich hier handelt, es könnte ja z.B. eine selbst erstellte Reparaturanleitung seines Kumpels sein, die dieser zur freien Verfügung stellt, kann man auch nicht pauschal sagen, "das darfst du nicht".;)
     
  13. #13 snookerfan, 11.11.2020
    snookerfan

    snookerfan

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Lasst es gut sein.
    Mein Kumpel, der übrigens seit 30 Jahren selbstständiger Kfz Meister in Parchim (MecPom) ist, lacht sich halb schief. Dem habe ich heute diesen Witz hier zum Besten
    gegeben.
    Also mal ehrlich, so ein Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Egal, ich bin weg.
     
  14. #14 fireball, 11.11.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.275
    Zustimmungen:
    5.045
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Na dann sag uns wo die her sind. Vielleicht lag ich ja wirklich falsch.
     
Thema:

Steuergerät Beleuchtung

Die Seite wird geladen...

Steuergerät Beleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Steuergerät der Sitzheizung defekt

    Steuergerät der Sitzheizung defekt: Hi, meine Sitzheizung ist defekt. Meine Vermutung ist das Steuergerät, da die Fahrerseite gar nicht funktioniert, die Beifahrerseite aber immer...
  2. Privatverkauf Steuergerät 1K0937087ANZ00

    Steuergerät 1K0937087ANZ00: Guten Abend, ich verkaufe ein Steuergerät (Gerätenummer: 1K0937087ANZ00). Dieses war für einen Skoda Superb II Kombi vorgesehen aber nie...
  3. Steuergerät ALWR Einbauort

    Steuergerät ALWR Einbauort: Hallo liebe Community , Weiß denn jemand von euch, wo das Steuergerät für die Leuchtweitenregulierung im Skoda Oktvavia 2 sitzt? Problem ist...
  4. Steuergerät Klimatronik

    Steuergerät Klimatronik: Moin Community, soeben habe ich die Hiobsbotschaft erhalten, dass mein Steuergerät für die Klimatronik und Lüftung (Roomster Scout aus 2007)...
  5. Innenbeleuchtung Superb 3u Fehler gefunden / Anleitung /Hilfestellung Steuergerät 1C0959799B

    Innenbeleuchtung Superb 3u Fehler gefunden / Anleitung /Hilfestellung Steuergerät 1C0959799B: Hallo Leute, Heute wende ich mich mal mit einer Lösung, anstatt mit einem Problem an euch. Es geht darum, dass ich wie so viele das Problem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden