Steinschlag

Diskutiere Steinschlag im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Ich hätte mal eine Frage. Wir haben uns vor knapp 4 Wochen einen superb 3 2.0 TDI mit 105000 km gekauft. Ich bin mit dem Wagen mir 1 mal...

  1. #1 Line2012, 17.12.2018
    Line2012

    Line2012

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hätte mal eine Frage.
    Wir haben uns vor knapp 4 Wochen einen superb 3 2.0 TDI mit 105000 km gekauft. Ich bin mit dem Wagen mir 1 mal kurz auf der Autobahn gefahren und sonst nur Stadtverkehr.
    Am Freitag war ich in der Waschstraße und als ich das Auto trocken machen wollte ist mir aufgefallen das die gesamte motorhaube, vorne die schütze, die Scheinwerfer und ein Teil des Daches übersäht mit stei Schlägen sind.
    Mir haben einige gesagt das ich für diesen Schaden nicht verantwortlich sein kann, da dies Schäden sind die durch ausgiebige Autobahnfahrten verursacht wurden.
    Ich freue mich über eure Meinung.
    Danke im voraus
     
  2. #2 lupus_ch, 17.12.2018
    lupus_ch

    lupus_ch

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    355
    Ort:
    LKR Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI; Saab 900 tu; div Ducs
    Werkstatt/Händler:
    Hagelauer HN
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo

    Sind die Schäden schon bei der Fahrzeugübergabe beschrieben und/oder bemängelt worden??
    Hast Du bei der Autobahnfahrt was gehört ( evtl Split-Laster vor Dir gefahren)??
    Wer hat sonst noch Zugriff auf den Wagen?
    Wenn Du die 'Schäden' in den 4 Wochen nicht bemerkt hast .. sicher dass sie noch nicht da waren?
    Sind die Einschläge im KLarlack, bis auf die Grundierung runter??.. Sowas müsste man doch sehen bei einer Gebrauchtwagen-Besichtigung...

    Fragen über Fragen.....
     
  3. #3 4tz3nainer, 17.12.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.207
    Zustimmungen:
    2.262
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Der S3 scheint aufgrund seiner Form und Aerodynamik relativ anfällig für Steinschläge zu sein. Mein Sportline hat auch auf der gesamten Front nach 60000km schon Steinschläge. Und das obwohl ich auf der Autobahn größtenteils mit ACC, und damit ausreichendem Abstand unterwegs bin.
     
  4. #4 Albatros-L, 17.12.2018
    Albatros-L

    Albatros-L

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2 ScoutLine
    Kilometerstand:
    51000
    Naja, die Zeit, die man für eine Gefahrenbremsung benötigt hat nichts mit der Flugdauer von Steinchen etc. auf der Autobahn zu tun. Die kann deutlich länger dauern und somit ist der Abstand des ACC dafür kein Maßstab.
     
    stbufraba gefällt das.
  5. #5 selavie, 17.12.2018
    selavie

    selavie

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Deutschland + Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi, 2.0 TSI 4x4, DSG, moonwhite
    Das ist ein wenig wie das Lesen in der Glaskugel. Ich würde damit direkt zum AH gehen und es ansprechen... Ich habe 280PS+Leistungssteigerung und habe trotz vieler AB-Fahrten mit doch teilweise recht zügigem Tempo lediglich 2 kleinere Steinschläge in der Frontschürze. Allerdings habe ich "erst" 40k km...
    Wie gesagt, ich würde das AH ansprechen
     
  6. #6 Line2012, 17.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2018
    Line2012

    Line2012

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    20181217_151751.jpg
     
  7. #7 Line2012, 17.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2018
    Line2012

    Line2012

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Lupus_ch

    Nein sind sie nicht uns wurde nix gesagt und der Händler sagt er wüsste davon nix.
    Bei der Autobahnfahrt habe ich nix gehört und ich bin weder hinter so einem Laster noch durch eine Baustelle etc gefahren.
    Den Wagen fahre nur ich.
    Als wir uns den Wagen angesehen haben war er noch nicht aufbereitet und wir konnten nix der gleichen feststellen. Hier die Bilder dazu 20181214_165556.jpg 20181214_165603.jpg
     
  8. #8 Joogie1, 17.12.2018
    Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    Eieiei, dein dicker ist ja fast gesandstrahlt..
    So sah mein Oktavia1 nach 450.000km aus.

    Aber auch meiner gekauft mit 38.000km hatte beim kauf reichlich steinschläge auf der Motorhaube, wurde auch direkt bemängelt.
    Bei der 60k Inspektion wird die komplette Motorhaube lackiert, schürze ist nicht so wild, smartrepair. Dach hat keinerlei einschläge. Auf kosten des Autohauses, bei Lackschäden mache ich keine kompromisse.
     
  9. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.269
    Zustimmungen:
    589
    Fahrzeug:
    Superb Style Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Wie sieht denn die Windschutzscheibe aus bzw. ist es überhaupt noch die originale Scheibe? Müsste ja ähnlich aussehen.
    Ansonsten weißt Du natürlich auch nicht was die ersten 105000 km passiert ist und mein Schwarzer hat auch nach 90000 km schon einige Macken weg. Sicher nicht in der Menge, aber der Lack verzeiht relativ wenig und platzt ab. Habe sogar an der hinteren Tür einen Treffer am Radlauf, der bis auf die Grundierung geht.
    Hätte dir aber auch unaufbereitet bei gutem Licht auffallen können. Und das sich der Händler rauswindet kann ich aus seiner Sicht verstehen, er hat ja sein Geld.
     
  10. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    208
    Was ist eigentlich der Grund für diesen Thread? Willst du bestätigt haben das dein Auto voller Steinschläge ist? Was erwartest du? Einen Verantwortlichen dafür wirst du morgen früh im Bad finden während du dir die Zähne putzt. Also da wirst du ihn wahrscheinlich sehen.
    Entweder ist dir das bei der Fahrzeugübergabe nicht aufgefallen oder dir ist es im letzten Monat bei der Benutzung des Autos passiert. Ok, du bist daran auch nicht wirklich schuld, aber jetzt wirst du auch keinen finden der für die Kosten einer Beseitigung der Macken gerade steht. Dein Händler wird sagen ok die waren schon dran und es als normalen Verschleiß abtun oder dir sagen das du eben Pech hattest als du mit dem Auto unterwegs warst und dir da die Steinchen ran geflogen sind. Möglicherweise bietet er dir die Beseitigung der Schäden inkl. Freunschaftspreis an. Aber mehr wirst du nicht erwarten können.
     
    stbufraba, OcciTSI, bigBrainbug und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #11 SuperBee_LE, 17.12.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.099
    Zustimmungen:
    1.429
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Öhm?! 105.000km halt. :D
     
    stbufraba gefällt das.
  12. #12 dathobi, 17.12.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.275
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Die Steinschläge rühren aber nicht nur von dieser einen Fahrt her.
     
  13. #13 SuperBee_LE, 17.12.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.099
    Zustimmungen:
    1.429
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Welche Farbe? Bitte unbedingt vorher/nachher Bilder machen. Danke! :D Ansonsten wundert es mich, dass der Händler das macht.
     
  14. #14 Northst@r, 17.12.2018
    Northst@r

    Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    233
    Naja, da wird dann wohl schon ne Löcher füllende "Pflege" drauf gewesen sein, die sich jetzt abgewaschen hat.
     
    MmCm gefällt das.
  15. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    208
    @Suberbee

    Das wurde eben bei der Übergabe bzw. beim Kauf bemängelt und der Händler wollte den Kunden gewinnen. Ist doch ok. Und einfache Lackierung bei Steinschlägen dürften auch nicht so kompliziert sein. Wenn man selbst Lackierer im Haus hat dann kann sich das schon lohnen um den Kunden zufrieden zu stellen.
     
  16. #16 SuperBee_LE, 17.12.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.099
    Zustimmungen:
    1.429
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Was haben Steinschläge mit der Lackierung zu tun?
     
  17. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    208
    Ich habe auf deinen Beitrag #13 geantwortet.
     
  18. #18 SuperBee_LE, 17.12.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.099
    Zustimmungen:
    1.429
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Und ich auf deinen #15. :-/
     
  19. #19 Joogie1, 17.12.2018
    Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    @Erzie
    Du weißt nicht was der Händler veranstaltet hat die Lackschäden zu verdecken. Ich würde mich tierisch ärgern um bin beim Line.
    Dem Händler würde ich richtig Feuer unterm hintern machen, das ist sicher, sowas geht gar nicht. Selbt ein Supie mit 100.000km kostet noch 15k€+

    Steinschläge in der Menge ist kein Smartrepair mehr, das geht deutlich richtung Lakierung.

    Silber, ich habe das Vertraglich festhalten lassen, es gehen auch beide großen Inspektionen auf das Autohaus, sowie eine zeitlich unbegrenzte Garatie bis 150.000km.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  20. #20 Joogie1, 17.12.2018
    Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    Was ich nun machen würde, bei den Steinschlägen halte ich die 100.000km für fast unwahrscheinlich. Fin Prüfen lassen, Gutachten bei Tüv oder Dekra.
    Kann mir nicht Vorstellen das der nur 100.000km runter hat.
     
Thema: Steinschlag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steinschläge skoda superb 3

    ,
  2. octavia 3 steinschlaege

Die Seite wird geladen...

Steinschlag - Ähnliche Themen

  1. Superb Frontscheibe besonders anfällig für Steinschläge?

    Superb Frontscheibe besonders anfällig für Steinschläge?: Servus miteinander, ich brauche mal eure Erfahrungswerte hinsichtlich Steinschlagschäden an der Frontscheibe beim Superb. Langsam kommt mir...
  2. Steinschlag auf Motorhaube behandeln

    Steinschlag auf Motorhaube behandeln: Hallo, ich habe heute beim waschen meines 9-monate alten Skoda Fabia 3 Kombis (Laser Weiß), mehrere kleine und einen sehr tiefen Steinschlag...
  3. Steinschlag Seitentür

    Steinschlag Seitentür: Heute auf der Autobahn hat es neben meinem Kopf richtig geknallt. Ich runter von der Piste und gesucht was es hätte sein können und finde einen...
  4. Steinschlag weiße Unterschicht

    Steinschlag weiße Unterschicht: Hallo, ich habe einen Kratzer bzw. Steinschlag an meiner rechten Tür. Dieser ist so tief, dass man die weiße Schicht (Grundierung?) sehen kann...
  5. Frontscheibe gerissen nach Steinschlag

    Frontscheibe gerissen nach Steinschlag: Guten Morgen zusammen, habe mir im Februar 2017 einen Spaceback EZ 02/2016 gekauft, bin absolut begeistert von dem Auto, das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden