Steinschläge in der Scheibe TK-Schaden!?

Diskutiere Steinschläge in der Scheibe TK-Schaden!? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hab mir letztens einige recht kleine aber dennoch ärgerliche Steinschläge auf der Windschutzscheibe zugezogen. Es ist aber kein riss in der...

  1. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Ich hab mir letztens einige recht kleine aber dennoch ärgerliche Steinschläge auf der Windschutzscheibe zugezogen. Es ist aber kein riss in der Scheibe, es sind nur kleine Partikel Rausgebrochen, sind einige Punkte mit ca 1mm durchmesser! ;(

    Nun meine Frage, wenn ich die scheibe austauschen lassen wollte würde das die Teilkasko übernehmen, oder übernimmt die das nur wen da mit nem hammer drauf rumgeschlagen wurde?? :rolleyes:

    Wär ja auch irgendwie ne günstige möglichkeit um an diesen Graukeil ranzukommen ;)
     
  2. #2 SkodFather, 12.11.2001
    SkodFather

    SkodFather Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    68000
    wenn es ohne die scheibe auszuwechseln zu reparieren geht wie z.b. mit dem system von carglass, übernimmt die versicherung die kompletten kosten und rechnet über den reparaturbetrieb ab!

    wenn sie gewechselt werden muss, hast du halt die TK eigenbeteiligung zu zahlen...bei ca. 800-1000DM kosten lohnt sich das dann schon
     
  3. #3 KleineKampfsau, 12.11.2001
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.514
    Zustimmungen:
    418
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Genau dieses Problem habe ich auch schon gehabt (Versicherung Europa Direkt). Ein Austausch hatte 750 DM gekostet. Die Reparatur 150 DM (bei ATU). Unterm Strich habe ich die 300 DM SB gespart und die Versicherung auch 300 DM. Ich musste die Reparatur vorfinanzieren, habe den Betrag aber binnen 3 Tagen ! erstattet bekommen.
     
  4. #4 pirellie, 12.11.2001
    pirellie

    pirellie Guest

    um die problematik der tk-selbstbeteiligung zu umgehen, kann man ja kurzfristig seine versicherung umstellen (für 1-2 monate) und den schaden erst dann der versicherung melden um in den genuß der erstattung der vollständigen austauschkosten zu kommen! dies ist natürlich eine gewissensentscheidung, da es ja letztendlich alle versicherten belastet! ich will hiermit also nicht zum versicherungsbetrug aufrufen!!! msg pirellie (c;p
     
Thema:

Steinschläge in der Scheibe TK-Schaden!?

Die Seite wird geladen...

Steinschläge in der Scheibe TK-Schaden!? - Ähnliche Themen

  1. Beschlagene Scheiben am Yeti

    Beschlagene Scheiben am Yeti: Hallo, ich habe folgendes Problem: Bei kaltem Wetter beschlagen die Scheiben meines Yeti nach dem einschalten der Lüftung sehr schnell. Dabei...
  2. Eventueller Schaden Auslassnockenwelle

    Eventueller Schaden Auslassnockenwelle: Hallo Leute! Mich würden eure Meinungen zu den Spuren an der Auslassnockenwelle direkt unter dem Öldeckel interessieren. 2018er Octavia RS mit...
  3. Octavia Sondermodell Tour 2019 verdunkelte Scheiben

    Octavia Sondermodell Tour 2019 verdunkelte Scheiben: Moin zusammen, aktuell gibt es beim Octavia das Sondermodell "Tour" Im Konfigurator wird das Fahrzeug mit verdunkelten Scheiben hinten...
  4. Werkstatt findet Schaden nach Bordstein-Auffahrt nicht. Was kann beschädigt sein?

    Werkstatt findet Schaden nach Bordstein-Auffahrt nicht. Was kann beschädigt sein?: Hallo zusammen, wir haben uns im letzten November einen gebrauchten Rapid Spaceback 1.2 TSI Style Edition zugelegt (mit knapp 48.000 km auf dem...
  5. Octavia 2 Verteilergetriebe Schaden

    Octavia 2 Verteilergetriebe Schaden: Hallo, Bei meinem Skoda Octavia II 4x4 ist das Verteilergetriebe def. macht sich durch knacken und schleifen bemerkbar. Nun meinte meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden