Steinschläge auf der Motorhaube

Diskutiere Steinschläge auf der Motorhaube im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, gestern war es nun soweit, mein octi hat die erste grosse wäsche nach dem winter bekommen, uns siehe da, das böse erwachen kam...

  1. #1 Matze22, 01.04.2004
    Matze22

    Matze22 Guest

    Hallo zusammen,

    gestern war es nun soweit, mein octi hat die erste grosse wäsche nach dem winter bekommen, uns siehe da, das böse erwachen kam sofort!
    Die ganze Motorhaube voller Steinschläge, von vern bis hinten. grosse, kleine, alles vertreten!
    Sieht bei Black-Magic besonders toll aus. So eine handvoll schlägt schon hässliche Rostblasen, pfui!

    So, nun meine Frage: hat jemand eine patente Methode (ausser neu lackieren) um hier Schadensbegrenzung zu betreiben? z.B. ne tolle Politur oder so? Oder greift die Lackgarantie? (wohl eher nicht befürchte ich).
    Oder sonst ein Hausrezept?

    Danke

    Matze
     
  2. #2 Nachbae, 01.04.2004
    Nachbae

    Nachbae Guest

    Servus Matze!

    Na das war ja ein böses erwachen.

    Steinschläge lassen sich nunmal nicht vermeiden ausser durch grösseren Abstand zum Vordermann.

    Um nicht die ganze Motorhaube lackieren zu müssen könntest Du doch auch einfach einen Lackstift benutzen. Oder wenn die Steinschläge nicht zu tief sind dann mit einer Poliermaschine rauspolieren. Dann die ganze Sache noch gut versiegelt und fertig.

    Wüsste sonst auch keinen anderen Rat.

    Gruß

    Markus
     
  3. #3 turbo-bastl, 03.04.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Diese Lackstift-Lösung kann ich echt empfehlen.
    Mein Silber-Metallic Lackstift hat beim Freundlichen 7 EUR gekostet, das retuschieren meines Spiegel-Remplers ( :zuschuetten: ) ging recht einfach.
    Tipp: 800er Schmiergelpapier (Hornbach 59 ct / Blatt) macht die Stelle wieder glatt. Man siehts zwar noch, aber nicht auf den ersten Blick. Und an der Karosserie rostets dann auch nicht. :umfall:
     
  4. Armin

    Armin

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmelz
  5. fawel

    fawel Guest

    Hab mal nen TV Bericht gesehen als die versucht haben so ne Folie wieder abzubekommen - echt übel, die Folie war nach ein paar Jahren geld abgelaufen und hatte sich durch Sonne etc. tief in den lack eingefressen...:veilchen:
     
  6. #6 supermario, 09.04.2004
    supermario

    supermario Guest

    hey,
    also um das später vorzubeugen kannst du auch einen steinschlagschutz aus leder auf die haube ziehen. er wird mit haken unter der motorhaube befestigt. er stoppt fliegende steine ein wenig und schützt vor allem die vorderkante der motorhaube.

    habe noch eine liegen. habe meine front auf facelift umgebaut und jetzt passt sie bei mir nicht mehr. war nur 2 wochen in gebrauch. wenn du sie willst melde dich bei mir.

    mario
     
Thema:

Steinschläge auf der Motorhaube

Die Seite wird geladen...

Steinschläge auf der Motorhaube - Ähnliche Themen

  1. Kontrollleuchte Motorhaube offen überhaupt vorhanden?

    Kontrollleuchte Motorhaube offen überhaupt vorhanden?: Moin, brauche Hilfe. Und zwar hatte ich etwas zu wenig Öl drin, und der Bordcomputer hat gemeckert mit der Orangen Öl Lampe im Display. Nun habe...
  2. Motorhaube innen nicht lackiert

    Motorhaube innen nicht lackiert: Hallo, bei meinem K1 ist die Innenseite der Motorhaube nicht mehr in Wagenfarbe lackiert, sondern in einem hellen grau, sieht aus wie...
  3. Frontscheibe gerissen nach Steinschlag

    Frontscheibe gerissen nach Steinschlag: Guten Morgen zusammen, habe mir im Februar 2017 einen Spaceback EZ 02/2016 gekauft, bin absolut begeistert von dem Auto, das...
  4. Motorhaube geht nicht auf, "Nippel" ist weg.

    Motorhaube geht nicht auf, "Nippel" ist weg.: Moin, der schwarze Nippel zum Aufziehen der Motorhaube steckt hinten zwischen den Rippen des Kühlergrills, man kann ihn nicht greifen. Hatte das...
  5. Motorhaube läßt sich nicht öffnen

    Motorhaube läßt sich nicht öffnen: Hallo, ich möchte mich mit einem Problem an euch wenden, wo ich nicht mehr weiter weiß. Leider habe ich beim Stöbern im Forum nichts Passendes...