Status Lichtassistent

Diskutiere Status Lichtassistent im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei meinem alten Octavia II (1Z) war es so, dass man den irgendwo in den Rundelementen des Cockpits noch sehen konnte, ob man nun Licht an...

  1. #1 Handymeister, 23.05.2017
    Handymeister

    Handymeister

    Dabei seit:
    08.05.2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Aerzen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III (FL) RS TSI mit DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rindt und Gaida Hameln
    Hallo,

    bei meinem alten Octavia II (1Z) war es so, dass man den irgendwo in den Rundelementen des Cockpits noch sehen konnte, ob man nun Licht an hat oder eben nicht.

    Beim O3 (Facelift) mit Lichtassistent fehlt mir diese Information! Ist es wirklich von innen nicht ersichtlich, ob ich mit Tagfahrlicht, oder voller Beleuchtung unterwegs bin? Lediglich vom Navi könnte man es wohl ableiten, ob man da die Nachtansicht angezeigt bekommt, oder eben nicht.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  2. Fasan

    Fasan

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia III, 1.8
    Auch die Schalter werden dann beleuchtet. Allerdings nehme ich mir auch immer das Navi als Referenz. Nachtmodus = Licht an.

    Gruß
     
    Handymeister gefällt das.
  3. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    80000
    Die Statusleuchte ist seit dem O3 am Lichtschalter - dort leuchten dann die entsprechenden Symbol am Rand des Schalters. Nicht optimal, aber es ist erkennbar...
     
    Handymeister gefällt das.
  4. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.566
    Zustimmungen:
    3.630
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Beim S3 wird das Licht auch bei Regen eingeschaltet, mein Android Auto bleibt dann im Tag-Modus. Ob es beim O3 genau so ist?
     
    Mitch_XL und Handymeister gefällt das.
  5. #5 Smurfensen, 23.05.2017
    Smurfensen

    Smurfensen

    Dabei seit:
    30.10.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    16
    Sieht man wie gesagt am Schalter...
    Warum auch eine nervende Leuchte im Cockpit, wenn das System eh automatisch an/abschaltet.
     
    Handymeister gefällt das.
  6. #6 Hans_84, 23.05.2017
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AH Brinker, Gütersloh
    Kilometerstand:
    45ooo
    Wenn die Funktion 'Regenlicht' aktiv ist, bleibt das Navi im Tagmodus.
    Einzig verlässliche Kontroll-Leuchte ist die im LDS.
     
    Handymeister gefällt das.
  7. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.566
    Zustimmungen:
    3.630
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Weil eine Leuchte, die wichtige Funktionen anzeigt, nicht nervt.
     
    Tuba und Handymeister gefällt das.
  8. #8 Hans_84, 23.05.2017
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AH Brinker, Gütersloh
    Kilometerstand:
    45ooo
    Ist es hell, ist das TFL an; ist es dunkel, ist das Fahrlicht an.
    Wen juckt da die Kontrolllampe?!
     
    OsirisPrime und Handymeister gefällt das.
  9. FraDa

    FraDa

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia Combi FL (2.0 TDI 110KW, DSG) "Drive"
    Werkstatt/Händler:
    AH Kühl
    Kilometerstand:
    85000
    Mich, weil es (zumindest im Sharan) sehr oft Situationen gibt, wo ich das Licht schon an machen würde aber die Lichtautomatik das nicht unbedingt macht. Den Lichtschalter sieht man dabei nur, wenn man explizit drauf schaut.
    Das Kombiinstrument ist dabei schon lange dunkel (nur Zeiger leuchten noch) und teilweise ist das Radio auch schon im Nachtmodus obwohl das Fahrtlicht nicht aktiviert wurde.

    Ich fand es im Scenic 3 und Astra H, dass es dort eine Anzeige gab.
     
    tehr und Handymeister gefällt das.
  10. #10 Hans_84, 23.05.2017
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AH Brinker, Gütersloh
    Kilometerstand:
    45ooo
    Im O3 schaltet das Navi nicht von alleine in den Nachtmodus.
    Die Einschaltzeit kann man ja auf 'früh' stellen, wenn es einem selbst zu dunkel ist.
     
    OsirisPrime und Handymeister gefällt das.
  11. #11 Handymeister, 23.05.2017
    Handymeister

    Handymeister

    Dabei seit:
    08.05.2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Aerzen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III (FL) RS TSI mit DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rindt und Gaida Hameln
    Dito! genau darum geht es mir auch. Aber wenn es so ist, werde ich mich daran gewöhnen müssen.
    Vielen Dank für Euer Feedback!
     
  12. #12 Speedy35, 23.05.2017
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Škoda Kodiaq L&K (MJ20) - 2.0L, TSI, 4x4, 7-G DSG
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Gottfried Schultz
    Ich mußte mich von O2 auch erst dran gewöhnen. Das Lämpchen im Kombiinstrument fehlt, aber der Tempomat wird 2x angezeigt. :P
    Ich habe die Einschaltzeit im Infotainmentsystem von "Mittel" auf "Früh" gestellt. Da schaltet sich das Licht wirklich sehr frühzeitig ein und oft dann, wenn man gar nicht damti rechnen würde.
    Aber den Blick links am Lenkrad vorbei, vergesse ich deshalb nicht.
     
  13. #13 Hans_84, 23.05.2017
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AH Brinker, Gütersloh
    Kilometerstand:
    45ooo
    Ich verstehe das Problem immer noch nicht :huh:
    Wenn man Straße oder Tacho nicht mehr erkennen kann (und der Lichtassistent das Fahrlicht nicht einschaltet), dann dreht man per Hand am Lichtschalter.
    In allen anderen Situationen ist das TFL die richtige Wahl, weil man damit besser gesehen wird, als mit dem Abblendlicht.
     
  14. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.897
    Zustimmungen:
    3.508
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    1, Sieht mann es am schalter,
    2. Wenn der Wischer 3mal automatisch wischt ist eh an, bis er aufhört, plus glaub noch eine minute
    3. Wenn es dunkel wird geht das Kombiinstrument in einen gedimmten modus, das macht es bei mir jedes mal in einem Wald... Damit wird markiert: hei evtl sieht man dich nicht..... Das passt so schon recht gut.
     
  15. #15 Handymeister, 23.05.2017
    Handymeister

    Handymeister

    Dabei seit:
    08.05.2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Aerzen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III (FL) RS TSI mit DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rindt und Gaida Hameln
    Von hinten schon mal nicht! ;) Es ging mir eben darum zu wissen, wann ich mit welchem Licht unterwegs bin, um ggf. nach meinem subjektiven Empfinden gegensteuern zu können.
     
    fireball gefällt das.
  16. FraDa

    FraDa

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia Combi FL (2.0 TDI 110KW, DSG) "Drive"
    Werkstatt/Händler:
    AH Kühl
    Kilometerstand:
    85000
    Wenn du hinten ebenfalls Licht haben möchtest, fahr mit Standlicht.
    Zumindest beim Vorführer (Style mit LED Licht) und beim Sharan leuchtet dabei das TFL in voller Helligkeit und die Rückleuchten sind ebenfalls an.
     
  17. #17 Bonsai-San, 23.05.2017
    Bonsai-San

    Bonsai-San

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Teltow
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Scout 2.0 TDI / DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Koch GmbH Ludwigsfelde
    Kilometerstand:
    65500
    Kann man auch Codieren.. Tagfahrlicht mit Rückleuchte
     
  18. #18 Hans_84, 23.05.2017
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AH Brinker, Gütersloh
    Kilometerstand:
    45ooo
    Das ist Blödsinn. Wenn das Standlicht eingeschaltet wird, dimmt der LED-Streifen auf 35% runter.
    Das Rücklicht kann so codiert werden, dass es zusammen mit dem TFL leuchtet. Gibt genug Codierer hier, die dir das anbieten können.
     
  19. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.897
    Zustimmungen:
    3.508
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Ist einfach nicht STVO konform.....
     
  20. FraDa

    FraDa

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia Combi FL (2.0 TDI 110KW, DSG) "Drive"
    Werkstatt/Händler:
    AH Kühl
    Kilometerstand:
    85000
    Also beim Sharan ist es definitiv nicht so der Fall, schalte ich von TFL auf Standlicht ändert sich vorne die Helligkeit nicht, erst mit Einschalten der NSW dimmt das TFL ab. Auch in der Tiefgarage bleibt das TFL auf Standlicht hell und dimmt erst mit Motor aus oder NSW ab.
    Beim Vorführer habe ich nur hinter ein anderem Fahrzeug das Standlicht angemacht, aber auch da blieb die Leuchtkraft unverändert hell.
     
Thema:

Status Lichtassistent

Die Seite wird geladen...

Status Lichtassistent - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeugstatus, bzw Fahrzeugbild im Status

    Fahrzeugstatus, bzw Fahrzeugbild im Status: Hallo zusammen. Ich bin gerade etwas verwirrt. Mir ist so als wenn das Fahrzeug im Status die gleiche Farbe hatte wie das Originalauto. Oder...
  2. Skoda Connect: Status Web vs. App

    Skoda Connect: Status Web vs. App: Hallo allerseits, Mir ist gerade was aufgefallen: Wenn ich die Skoda Connect app start, steht hier korrekterwiese unter "Türen & Licht"...
  3. Status LED Wegfahrsperre

    Status LED Wegfahrsperre: Hallo ihr lieben. Meine LED von der Wegfahrsperre blinkt nicht mehr. Ich hab das komplette Plastikteil getauscht aber leider geht es immer noch...
  4. Status Start-Stopp-System - Was macht die Info an/aus Option?

    Status Start-Stopp-System - Was macht die Info an/aus Option?: Hi, kann mir jemand sagen, was diese Option bewirkt? Ich hatte mir davon erhofft, dass beim Ausschalten von Start-Stopp nicht mehr die Meldung...
  5. DPF Regeneration - Status auslesen per OBD2 oder VCDS ?

    DPF Regeneration - Status auslesen per OBD2 oder VCDS ?: Hallo, mein 1.6 TDI geht nach 21tkm und 1 Jahr nun gefühlt alle 300 km in den DPF-Regenerationsmodus, habe so den Eindruck das sich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden