Startschwierigkeiten 1.9 TDI, 81 KW

Diskutiere Startschwierigkeiten 1.9 TDI, 81 KW im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, hatte heute morgen mit meinem Octi (1.9 TDI, 81 KW, BJ. 2001) folgende Startprobleme: Der Anlasser hat gedreht, der Motor sprang...

  1. #1 stephan65, 02.06.2006
    stephan65

    stephan65 Guest

    Hallo Leute,

    hatte heute morgen mit meinem Octi (1.9 TDI, 81 KW, BJ. 2001) folgende Startprobleme:

    Der Anlasser hat gedreht, der Motor sprang aber nicht an und auf der Instrumententafel hat das "ASR"-Symbol geleuchtet. Das ganze dreimal wiederholt - ohne Erfolg. Nach ca. drei Minuten erneut wiederholt - der Motor ist tadellos angesprungen! Seitdem hatte ich das Problem nicht mehr.

    Das Fzg. war zu allen Inspektionsintervallen beim Skoda-Service-Partner, ZR wurde bei 84.000 KM getauscht.

    Was könnte die Ursache sein? :grübel:

    Vielen dank für Eure Tipps!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarkyMan, 05.06.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,also auch bei dir würde ich erstmal den Fehlerspeicher auslesen lassen.Sind KEINE abgespeichert,lass das Stromversorgungsrelais(Nr 109)vom Motorsteuergerät ers.Oder du baust es aus,machst es auf und kontroliierst die Lötstellen vom Arbeitsstromkreis.Eine davon ist meist "kalt gelötet"sprich die Lötstelle ist nicht ausreichend.Aber ich würde sagen machs neu.
    MFG
     
  4. #3 stephan65, 07.06.2006
    stephan65

    stephan65 Guest

    Hi MarkyMan,

    vielen Dank für den Tipp! Was kostet diese Aktion beim Skoda-Service? :dollars:

    Viele Grüße aus der Pfalz.
     
  5. #4 MarkyMan, 10.06.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hallo,also Fehlerspeicher auslesen ist meist bei deinem Händler des vertrauens eine Serviceleistung die bei einigen dann auch kostenlos ist.das Relais kostet ca 20€,kannste selbst tauschen.
    MFG
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Startschwierigkeiten 1.9 TDI, 81 KW

Die Seite wird geladen...

Startschwierigkeiten 1.9 TDI, 81 KW - Ähnliche Themen

  1. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  2. Startschwierigkeiten

    Startschwierigkeiten: Hallo, fahre einen Octavia RS Diesel BJ 2014. Seit einiger Zeit hat er morgens oft (nicht immer) Startschwierigkeiten. Ist er einmal angesprungen...
  3. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  4. Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI

    Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI: Hallo zusammen, nach dem Anlassen des Motors sind im Stand "rhythmische" Quietschgeräusche vom Motor zu hören, so in etwa im Sekundentakt. Diese...
  5. Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....

    Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....: Hallo allerseits, wer fährt ein anderes Öl als 5w30 (gem. VW 50700) im 1.6 tdi? Bitte nur Erfahrungswerte, ggf. welche Einschränkungen im...