Startprobleme wenn Tank ca 1/4 voll

Diskutiere Startprobleme wenn Tank ca 1/4 voll im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Halllo zusammen, ich hätte da ein besonderes Problem. Fahrzeugdaten: Superb 110kw, 1.8 5-Gang, 186Tkm. Der Wagen zeigt Startprobleme folgender...

  1. Pienza

    Pienza

    Dabei seit:
    03.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Halllo zusammen, ich hätte da ein besonderes Problem. Fahrzeugdaten: Superb 110kw, 1.8 5-Gang, 186Tkm.
    Der Wagen zeigt Startprobleme folgender Art: Nach Drehen des Zündschlüssels dreht der Motor zwar sauber, aber er springt nicht an. Dann unterbreche ich den Startvorgang und wiederhole ihn, und der Wagen springt sauber an. ABER und nun kommts, dieses Phänomen ist nur dann zu beobachten, wenn der Tank nur noch ca. 1/4 voll ist. Hat der Wagen mehr Treibstoff ist dieser Fall nicht zu beobachten. Batterie ist i.o. Benzindruck i.o. Fehlerspeicher ausgelesen, war leer. Hat hier jemand eine Idee oder sogar Erfahrungswerte? :?:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hans-Peter, 15.09.2011
    Hans-Peter

    Hans-Peter

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir (1,8t 66000km LPG 2006) war das so wenn der Wagen 2-3 Tage nicht bewegt wurde.

    Der Tankstand war da auch schon weit unten.

    Ich schau mal wie es jetzt an dem Wochenende aussieht.

    Aber schon mal Danke für den Hinweis mit der Tankfüllung



    Hans-Peter
     
  4. #3 Hans-Peter, 23.10.2011
    Hans-Peter

    Hans-Peter

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pienza

    hast du den Fehler schon gefunden?

    Meine Werkstatt tappt noch im Dunklen.



    Hans-Peter
     
  5. #4 Thommi84, 23.10.2011
    Thommi84

    Thommi84

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster Davertstraße 137 48163 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia 1 Kombi 1,8l 20V
    Kilometerstand:
    102589
    Moin leute,
    seht mal im tank nach da ist ein kleiner schlauch an der kraftstoffpumpe der undicht werden kann und wenn der tank leerer wird startet er wagen schlecht da die pumpe luft zieht.
    hatte das problem schonmal allerdings bei einem diesel 2,5l aber denke das der benziner auch einen schlauch im tank hat der zur pumpe geht...

    Würde da mal nachschauen ob da alles ok ist.............
     
  6. #5 Hans-Peter, 23.10.2011
    Hans-Peter

    Hans-Peter

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    hab ich dich richtig Verstanden

    Ein Schlauch im Tank?

    Wie muß ich mir den Tank vorstellen.

    Ist die Pumpe im Tank montiert und nur die Druckleitung geht nach außen

    oder

    ist die Mumpe außen angeflanscht?

    Muß ich den tank dazu demontieren/Lassen

    hast du mal eine Explosionszeichnung

    Danke

    für den Hinweis



    hans-Peter
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Hans-Peter, 23.10.2011
    Hans-Peter

    Hans-Peter

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    hab ich dich richtig Verstanden

    Ein Schlauch im Tank?

    Wie muß ich mir den Tank vorstellen.

    Ist die Pumpe im Tank montiert und nur die Druckleitung geht nach außen

    oder

    ist die Mumpe außen angeflanscht?

    Muß ich den tank dazu demontieren/Lassen

    hast du mal eine Explosionszeichnung

    Danke

    für den Hinweis



    hans-Peter
     
  9. #7 Thommi84, 23.10.2011
    Thommi84

    Thommi84

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster Davertstraße 137 48163 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia 1 Kombi 1,8l 20V
    Kilometerstand:
    102589
    hmm wie soll ich das erklähren.....
    die pumpe ist im tank und über eine klappe unter der rücksitzbank zugänglich.am besten die pumpe komlett aus dem tank nehmen und nachsehen ob da ein schlauch dran ist und den auf dichtheit prüfen.ich habe es bei einem diesel mal gehabt und da haben wir uns vorher auch tot gesucht und nix gefunden...da war es ein weißer schlauch der einen haarriss hatte...der schlauch sitzt fest an der pumpe.
     
Thema:

Startprobleme wenn Tank ca 1/4 voll

Die Seite wird geladen...

Startprobleme wenn Tank ca 1/4 voll - Ähnliche Themen

  1. Haldex 4 Detailzeichnung

    Haldex 4 Detailzeichnung: Hallo, ich möchte an der Haldex Gen. 4 den Filter und das Oel wechseln,beides ist vorhanden ,im ETKA ist nicht so ersichtlich wo die Ablaßschraube...
  2. Tank ausbauen !!??

    Tank ausbauen !!??: Hallo Leute ! Ich fahre einen Octavia 1U TDI 110ps bj 10.1998 bei mir ist die seiten zu schweißen wo der Tankdeckel ist da er dort druch ist....
  3. Superb II Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus

    Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus: Guten Abend, bin seit heute stolzer Besitzer eines Superb 2 Limousine 2.0 TDI Bj 06/08 mit Columbus. Mein Handy (Handy HTC 10 mit aktuellster...
  4. Voll - LED und Garantie(Verlängerung)

    Voll - LED und Garantie(Verlängerung): Guten Abend zusammen, Leuchtmittel gehören ja nicht zum Garantieumfang, aber wie sieht es denn mit LED aus? Geht da was kaputt, muss ja gleich...
  5. Wieviel passt in Euren Tank?

    Wieviel passt in Euren Tank?: Hallo, laut Datenblatt hat ja der Skoda Rapid einen Tankinhalt von 55l. Jedoch ist es ja oft so, dass der Zapfhahn schon vorher abschaltet...