Startprobleme TDI

Diskutiere Startprobleme TDI im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, kennt ihr das? Wenn mein Fabia TDI 1.9 (EZ 09/01)länger als zwei Tage nicht gefahren wurde, tritt beim Anlassen und Anfahren dicker...

  1. #1 Frank Nehlen, 04.01.2002
    Frank Nehlen

    Frank Nehlen Guest

    Hallo,

    kennt ihr das? Wenn mein Fabia TDI 1.9 (EZ 09/01)länger als zwei Tage nicht gefahren wurde, tritt beim Anlassen und Anfahren dicker blauer Dunst aus dem Auspuff. Unabhängig von der Temperatur draussen.
    Bei täglicher Benutzung tritt das nicht auf.
    Habt ihr irgendwelche Erfahrungen damit, was das sein könnte?

    Viele Grüße
    Frank N.
     
  2. #2 SirYesSir, 04.01.2002
    SirYesSir

    SirYesSir Guest

    Hi Frank,

    ich muss sagen das ich in letzter Zeit auch etwas Startprobleme mit meinem TDI hatte. Ich würde sagen es liegt einerseits an den extrem kalten Temperaturen und am nachlässigen vorglühen. Das Auto brauch bei kalten Temperaturen viel länger zum vorglühen als bei normalen Temperaturen. Also vielleicht nochmal genau das vorglühen beachtem, erst starten wenn die Lampe auch wirklich aus ist. Blauen Dunst hab ich bei mir noch nicht beobachten können.
     
Thema:

Startprobleme TDI

Die Seite wird geladen...

Startprobleme TDI - Ähnliche Themen

  1. 1U2 1,9 TDI läuft nicht mehr an - Nur 4,9 V an Kraftstoffpumpe

    1U2 1,9 TDI läuft nicht mehr an - Nur 4,9 V an Kraftstoffpumpe: Hallo zusammen, ich habe meine Frage schon in einem anderen Forum gepostet aber keine Antwort erhalten. Vielleicht kann mir hier noch jemand...
  2. Tipps Ölwechsel Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI

    Tipps Ölwechsel Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI: Hallo liebe Forengemeinde! Bei meinem og Spaceback EZ 05/2015 66kw ist der Ölwechsel fällig. Die Ölwechsel habe ich bisher bei meinen PKW...
  3. Fabia 1.9 TDI 105 PS 225tkm Wie geht es weiter?

    Fabia 1.9 TDI 105 PS 225tkm Wie geht es weiter?: Hallo Leute, mein äußerst treuer 1.9 TDI Fabia BJ 12/18 mit 105 PS hat nun seine fast 230 TKM gelaufen. Der Motor fährt sich wie am ersten Tag....
  4. SKODA SUPERB III (3V3) 2.0 TDI: Serviceintervall

    SKODA SUPERB III (3V3) 2.0 TDI: Serviceintervall: Werte Gemeinde. Bei meinem Superb I hatte ich ein variables Serviceintervall, welches sich so alle 30.000 bis 35.000km gemeldet hat. Bei meinem...
  5. Superb Combi 2.0 TDI Nageln, Ruckeln, träges schalten im DSG

    Superb Combi 2.0 TDI Nageln, Ruckeln, träges schalten im DSG: Hallo Zusammen, ich fahre einen Superb Combi 2.0TDI 170 PS DSG Bj 2010 136000km mein Problem: Sporadisch starkes Nageln im Teillast- bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden