Startprobleme nach Abstellen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von noi76, 17.11.2008.

  1. noi76

    noi76 Guest

    Wir haben es bei unserem 1.4 16V jetzt zum dritten Mal (innerhalb der letzten 1-2 Monate) erlebt, dass wir nach dem Abstellen eine Stunde später Probleme mit dem Starten hatten. Also kalt und/oder warm tut alles super. Nur feuchte Luft (Parkhaus oder Nebel oder Einbildung) und das Abstellen so für ca. eine Stunde, beschwören scheinbar Startprobleme. Der Anlasser leiert, aber es tut sich nicht, geht es dann doch, quält sich die Drehzahl hoch. Zudem war heute wohl auch noch ein schriller Warnton, wie der Tankton, nur ganz ohne Warnlichter.

    Hat jemand eine Idee, was das sein kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    Also ich hatte letztens fast das gleiche Problem!aber Nebel war da nicht im Spiel!sobald er ne dreiviertel Stunde gestanden hat!ging er nicht mehr an!hab bei mir mal den Temperaturfühler für Kühlflüssigkeit wechseln lassen!seit dem war es nicht mehr!
    Lass mal Fehlerauslese bei dir machen!vieleicht is auch n Fehler im Zündschloß von wegen Wegfahrsperre oder Drosselklappe mal Sauber machen!
     
  4. #3 FabiaOli, 17.11.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Unser Oci springt auch manchmal nicht an, wenn er nur so kurz gestanden hat.
    Das war aber in knapp 4 Jahren bis jetzt vielleicht knapp 5 mal so.
    Also ist echt ein seltenes Problem.
    Bei uns dann einfach bissl Gas geben beim Anlassen und schon geht alles ohne Probleme.
     
  5. noi76

    noi76 Guest

    So, jetzt steht er erst mal in der Werkstatt. Heute nachmittag wieder das gleiche Spiel. Nach ner knappen Stunde zum Auto gekommen und es ging echt gar nix mehr. Nur gedreht, keine Reaktion... Das mit dem Gasgeben ist eine gute Idee, aber wenn er nur leiert, bringt es nix. Kann sicher auch mit dem E-Gas zusammenhängen.

    Mal schauen ob es der Temp.fühler ist ...
     
  6. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    Bei E-Einspritzung und Steuerung bringt es aber nichts Gas zu geben!da die Elektronik die Signale beim Start unterdrückt und die Einspritzung selber Steuert glaub ich!
     
  7. noi76

    noi76 Guest

    So, jetzt stand er in der Werkstatt und die meinten das Problem bei den Drosselklappen ausgemacht zu haben (total verrußt etc). Wir hoffen mal, dass es das jetzt wirklich war, nächste Woche können wir's erst richtig testen. Momentan läuft er wirklich etwas ruhiger und springt noch besser an, wie normal.
     
  8. #7 NewWorldDisorder, 23.11.2008
    NewWorldDisorder

    NewWorldDisorder

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V, 74 KW, BJ 2000
    Kilometerstand:
    157000
    Ich kenn das Problem, welches jedoch wirklich selten vorkommt. In diesem jahr 2 mal und insgesamt vllt 5 mal...und das immer nach dem Tanken und 3 min (mehr oder weniger) Stehzeit. Das mit 1 Stunde konnte ich bisher nicht beobachten. Aber Gasgeben hilft defintiv. Er nimmt das Gasgeben an und die Drehzahl steigt und der Motor leiert sich langsam hoch. Danach latsch ich immer ordentlich drauf und anschließend läuft er wieder anständig. Kein Plan womit das zu tun hat, aber wenn ich mich zurückerinnere, war es wirklich immer regnerischm, wenn es auftrat. Tja ^^
     
  9. #8 Janine195, 25.11.2008
    Janine195

    Janine195

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augustfehn 26689
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2.0
    Kilometerstand:
    121000
    Ist bei meinem manchmal auch so. ABer der Trick mit dem Gas funktioniert bei mir auch. Jetzt wo es friert quietscht es voll schrecklich beim ersten anmachen. Ich werd das mal weiter beobachten und gucken ob das wirklich nur bei Frost auftritt.
     
  10. #9 Steffön, 25.11.2008
    Steffön

    Steffön Guest

    joa ich kenn es auch -.- ^^
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 NewWorldDisorder, 25.11.2008
    NewWorldDisorder

    NewWorldDisorder

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V, 74 KW, BJ 2000
    Kilometerstand:
    157000
    Wird wohl der Keilriemen sein, der so quietscht. Keine Sorge...meiner klingt schon seit Ewigkeiten so, wenn ich ihn anlasse und irgendwie schaff ich es nie den zu wechseln. Rennt auch nicht weg. ^^
     
  13. #11 Janine195, 26.11.2008
    Janine195

    Janine195

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augustfehn 26689
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2.0
    Kilometerstand:
    121000
    Na ok dann vertrau ich mal darauf das es halb so wild ist :) Ist nr etwas peinlich, weil man ja meist nicht alleine auf dem Parkplatz ist.
    Und dabei war mein Auto erst vor 2 Wochen bei der Inspektion, kaum raus aus der Werkstatt gibts wieder was neues.
     
Thema:

Startprobleme nach Abstellen

Die Seite wird geladen...

Startprobleme nach Abstellen - Ähnliche Themen

  1. 4x Klack nach Abstellen des Motors

    4x Klack nach Abstellen des Motors: Guten Morgen Gemeinde:) Ein super Forum habt ihr hier, ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem "Problem" helfen. Ich bin seit ein paar Wochen in...
  2. Startprobleme nach undichtem Dieselfilter

    Startprobleme nach undichtem Dieselfilter: Hallo, Ich habe nach einer planmäßigen Wartung einen undichten Dieselfilter zu beklagen gehabt, der mir den ganzen Motorraum versifft hat....
  3. Startprobleme Diesel

    Startprobleme Diesel: Hallo liebe Community, habe ein Problem mit meinem Octavia. Der Motor (1,9 TDI, 110 PS, BJ. 2003.) startet schlecht, zum Teil muss mann 15-20 sec....
  4. Motor abstellen öl board Buch! !!

    Motor abstellen öl board Buch! !!: Hallo liebe community!!!!! Seit heute zeigt mit mein Octavia dieses an. Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht??? Auto springt nicht an. LG
  5. Starhilfe Fabia Combi Startprobleme

    Starhilfe Fabia Combi Startprobleme: hallo, ich habe bei meinen fabia combi ez 2004 ca 150000km nachfolgende probleme, motor startet trotz starthilfe nicht,benzinpumpe läuft jetzt...