Startprobleme, 20V Turbo

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von pascalhaeussler, 01.08.2006.

  1. #1 pascalhaeussler, 01.08.2006
    pascalhaeussler

    pascalhaeussler Guest

    Hallo zusammen,

    unser OCTAVIA 20V Turbo, Erstzulassung 12/99, hat sporadisch auftretende Startprobleme. Hin und wieder springt er einfach nicht an. Der Anlasser läuft, aber nix passiert. Bisher ist er dann innerhalb einiger Minuten und einiger Versuche irgend wann angesprungen. Bisher...

    Wenn er dann startet, dann läuft er ganz normal und ohne Probleme. Das Problem trat bisher nur dann auf, wenn man zuvor mit dem Wagen eine Weile lang gefahren ist und er anschliessend nur kurz (max. 1-2 Stunden) stand. Wenn der Wagen über Nacht steht gibts am Morgen keine Probleme. Möglicherweise also ein temperaturabhängiges Problem.

    Hat jemand eine Idee? Ich bin für jeden Tip dankbar.

    Viele Grüße,
    -Pascal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 red-uli, 01.08.2006
    red-uli

    red-uli

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94081 Fürstenzell
    Fahrzeug:
    Superb 2,8 Elegance Tiptronic mit LPG
    Kilometerstand:
    109000
    Ich tippe auf das Relais der Benzinpupe. Kontakte können mal hängen bleiben.
     
  4. #3 skoda99, 04.08.2006
    skoda99

    skoda99

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    bei mir trat der Fehler (2 Mal) auch auf. Hatte das Gefühl die Batterie ist plötzlich leer, denn der Motor drehte langsamer und ich glaubte er ist sozusagen "abgesoffen". Mehrere Startversuche scheiterten und wenige Minuten später sprang der Motor dann wieder an - als wenn nichts gewesen wäre.

    Wenn der Fehler sporadisch auftritt, also mehrmals, kann ich nicht so wirklich an das Relais glauben. Ich lasse mich gerne belehren.......weiß nicht was das Teil kostet, aber wenn du es austauschen solltest, würde ich mich über Rückmeldung freuen.
     
  5. #4 MarkyMan, 05.08.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Fehlerspeicher???
     
  6. #5 pascalhaeussler, 08.08.2006
    pascalhaeussler

    pascalhaeussler Guest

    Hallo zusammen,

    merci für die Hinweise so weit. Im Moment ist der Wagen in der Werkstatt, weil er ohnehin zur Insprektion musste. Ich habe dort eine Analyse in Auftrag gegeben und einen Kostenvoranschlag. Sobald ich mehr weiss, insbesondere auch was die Auswertung des Fehlerspeichers angeht, schreibe ich wieder.

    Viele Grüße,

    -Pascal
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 skoda99, 09.08.2006
    skoda99

    skoda99

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    na da bin ich ja mal gespannt..... :hmmm:
     
  9. #7 pascalhaeussler, 10.08.2006
    pascalhaeussler

    pascalhaeussler Guest

    Hallo zusammen,

    habe nun Nachricht aus der Werkstatt. Natürlich ist dort das Problem trotz mehrerer Probefahrten nicht aufgetreten. Vorführeffekt. Im Fehlerspeicher stand angeblich nichts, man hat mich drauf hingewiesen dass evtl. dort protokollierte Fehler bereits wieder überschrieben sein könnten, da das letzte Auftreten des Problems schon einige Tage zurückliegt. Nun, was soll man davon halten?

    Viele Grüße,
    -Pascal
     
Thema:

Startprobleme, 20V Turbo

Die Seite wird geladen...

Startprobleme, 20V Turbo - Ähnliche Themen

  1. Wastegate-/Turbo-Rasseln bei Teillast am 1.8L CJSA

    Wastegate-/Turbo-Rasseln bei Teillast am 1.8L CJSA: Hallo zusammen. Das Wastegate-Gestänge am Turbo macht bei mir neuerdings Rassel-Geräusche. Vor allem bei Teillast zwischen 2000-3000 rpm. Richtig...
  2. Startprobleme nach undichtem Dieselfilter

    Startprobleme nach undichtem Dieselfilter: Hallo, Ich habe nach einer planmäßigen Wartung einen undichten Dieselfilter zu beklagen gehabt, der mir den ganzen Motorraum versifft hat....
  3. Und immer wieder grüßt ... der Turbo P0234 Fehler

    Und immer wieder grüßt ... der Turbo P0234 Fehler: Hallo, das gleiche Problem wie schon mal. Fehlercode: P0234 Ladedruck/Regelgrenze überschritten. Ich tippe auf ein klemmendes VTG. Hatte ich...
  4. Turbo fällt aus

    Turbo fällt aus: Hallo zusammen, ich fahre einen Superb II Kombi, 1.4 TSI mit Turbolader. Baujahr ist 2010. Ich habe etwa 105.000 Kilometer auf der Uhr. Folgendes...
  5. Kombi 19' Xtrem mit Spurverbreiterung 20V/30H pro Achse...

    Kombi 19' Xtrem mit Spurverbreiterung 20V/30H pro Achse...: Hallo in die Runde, ich möchte gern meinen 2016er RS230 etwas breiter aufstellen ohne ihn tieferzulegen (auch wenn das nicht so perfekt...