Startproblem 6Y 1.4 75PS

Diskutiere Startproblem 6Y 1.4 75PS im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo zusammen, ich habe ein problem beim starten bei, ich nenne es mal, lauwarmem motor. kalt oder normale betriebstemperatur ist überhaupt kein...

clash1

Dabei seit
12.04.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
hallo zusammen,
ich habe ein problem beim starten bei, ich nenne es mal, lauwarmem motor.
kalt oder normale betriebstemperatur ist überhaupt kein thema. da springt er sofort an.
wenn ich zb. nur ca einen kilometer gefahren bin oder der wagen nach längerer fahrt nicht ganz abgekühlt ist
muss ich teilweise 30-40mal starten. das ganze ist auch im laufe der zeit schlimmer geworden. dh. der motor springt immer schlechter an.
was mir auch aufgefallen ist das die temperaturanzeige auch bei heißem motor beim wiedereinschalten der zündung auf ganz kalt steht.
für mich als absoluten laien sieht es so aus als wenn die einspritzanlage in dieser situation die meldung zum kaltstart bekommt und der motor zu viel benzin bekommt. es riecht dann auch nach benzin und wenn er dann anspringt qualmt es gewaltig.
ich bin für jeden tip dankbar.
gruß
harald
 
hkall

hkall

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
252
Zustimmungen
13
Fahrzeug
Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
Werkstatt/Händler
Das meiste mach ich selber ..
Kilometerstand
335000
Kühlmitteltemperatursensor?
 
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.829
Zustimmungen
734
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Temperatursensorproblem klingt schon mal vernünftig.
Da gibt es schon sehr viele Beiträge dazu, vielleicht hilft suchen per Suchfunktion, schnell eine Lösung zu finden...
 

clash1

Dabei seit
12.04.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
die suche habe ich natürlich schon bemüht aber nichts passendes gefunden.
auch die eingabe kühlmitteltemperatursensor brachte bis auf ein foto auf dem man nichts erkennt leider kein ergebnis.
ich habe mich ja schon als laie geoutet...
wo sitzt denn dieser sensor?
ein bild wäre super.
 
Zuletzt bearbeitet:
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.829
Zustimmungen
734
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Also, wenn ich Temperatursensor in die Suche für das F1 Forum werfen, kommen schon auf der ersten Seite relevante Treffer mit ähnlichem Fehlerbild und Lösungsvorschlägen (spezifisch für den 6Y 1,4 16V)

Zum Beispiel
https://www.skodacommunity.de/threads/mein-skoda-fabia-springt-manchmal-nicht-an.38784/#post-324107

Benannte wird Temperatursensor G62,
Lösungsstrategie: Fehlerspeicher auslesen, Sensor tauschen lassen. Ist wohl gar nicht so teuer.

Mein Tipp:
(Freie) Werkstatt und genau vorgeben, was gemacht werden soll - also Fehlerspeicher auslesen lassen, und wenn da ein Problem mit dem Temperatursensor benannt ist (auch nur sporadisch) lass erst einmal nur den tauschen. Dann Fehlerspeicher löschen (vorher vielleicht aufschreiben / Screenshot, was da so drin stand) und dann weitersehen. Besteht das Problem weiter, dann Info hier posten und mit mehr Wissen lässt sich der Fehler dann finden.
 
Thema:

Startproblem 6Y 1.4 75PS

Startproblem 6Y 1.4 75PS - Ähnliche Themen

Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten...
AHF TDI startet nur mit abgestecktem Temperaturfühler / Temperaturfühler ist OK: Hallo Community, ich weiss zwar, dass es schon etliche Threads zu "TDI startet schlecht/nicht" gibt, lese mich schon seit Wochen durch alle Foren...
Oben