Start / Stopp deaktivieren - Kamiq 2020

Diskutiere Start / Stopp deaktivieren - Kamiq 2020 im Skoda Kamiq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich lese widersprüchliche Aussagen zum Thema "Start / Stopp deaktivieren". Kann mir jemand Bescheid geben, ob dies für den Kamiq 2020 schon...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 CharlieSheen, 11.10.2020
    CharlieSheen

    CharlieSheen

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    15
    Ich lese widersprüchliche Aussagen zum Thema "Start / Stopp deaktivieren". Kann mir jemand Bescheid geben, ob dies für den Kamiq 2020 schon funktioniert?
    DANKE
     
  2. #2 Skoda der Erste, 11.10.2020
    Skoda der Erste

    Skoda der Erste

    Dabei seit:
    09.08.2020
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    23
    dauerhaft zu deaktivieren ist verboten,dadurch erlischt die Betriebserlaubnis,ist aber ein alter Hut!
     
  3. #3 CharlieSheen, 11.10.2020
    CharlieSheen

    CharlieSheen

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe nicht gefragt, ob es erlaubt ist. Ich wollte wissen, ob diese Codierung (wie bei anderen Skoda Modellen) möglich ist.
    Danke
     
    Ravennese, Keks95 und wedelstein gefällt das.
  4. B-E-N

    B-E-N

    Dabei seit:
    30.09.2020
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeug:
    noch Hyundai Matrix 1,6 GLS. —> bald ŠKODA KAMIQ - SCOUTLINE 2021 1,5 l TSI ACT DSG
    Werkstatt/Händler:
    ŠKODA Automobile Frankfurt Betrieb Eckenheim | Hügelstraße 21, 60435 Frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    113000 (Matrix)
    Laut Handbuch (7/2020) lässt es sich deaktivieren

    Aktivierung erfolgt dann allerdings wieder beim nächsten Motorstart
     
  5. #5 Skoda der Erste, 11.10.2020
    Skoda der Erste

    Skoda der Erste

    Dabei seit:
    09.08.2020
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    23
    er will es aber dauerhaft deaktivieren bzw rauscodieren!
     
  6. #6 CharlieSheen, 11.10.2020
    CharlieSheen

    CharlieSheen

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    15
    Ok, nochmals:
    Gibt es bereits eine Möglichkeit, beim Skoda Kamiq 2020 die Start / Stopp Funktion dauerhaft durch Kodierung zu deaktivieren, sowie bei den meisten anderen Skoda Modellen?
    Danke
     
    Ravennese, Rabbit-HH und wedelstein gefällt das.
  7. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Scala1.0 / 85kW - vorher Rapid Limo, Roomster und Fabia 1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    12.500
    Steht doch schon im Eingangsthread. Warum wiederholst du dich?
     
  8. #8 CharlieSheen, 11.10.2020
    CharlieSheen

    CharlieSheen

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    15
    weil es falsch verstanden wurde
     
    Ravennese gefällt das.
  9. piqati

    piqati

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Kamiq Monte Carlo 1.5 TSI
    Dann versuche ich mal, eine legitime freundliche Anfrage genauso freundlich (und hoffentlich hilfreich) zu beantworten. :D

    Wie hier im Sammelthread "Mögliche VCDS Codierungen" auf der ersten Seite dem ersten Beitrag zu entnehmen ist:

    https://onedrive.live.com/view.aspx...t=file,docx&app=Word&authkey=!ACw9SCZllyg95KU

    steht auf Seite 63, wie man die Start/Stopp-Funktion deaktivieren kann. Ob dies dann dauerhaft ist, kann ich leider nicht beurteilen. Ich drück auch noch jedesmal die Taste ... :wacko:

    Einfach mal ausprobieren und dann hier berichten. :thumbsup:
     
    Octavian62 gefällt das.
  10. #10 CharlieSheen, 11.10.2020
    CharlieSheen

    CharlieSheen

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    15
    Ok, dann probiere ich es nochmals:
    • Es gibt widersprüchliche Aussagen darüber, ob Start/Stopp dauerhaft durch Codierung beim Skoda Kamiq 2020 funktioniert
    • Ich habe nicht die Möglichkeit dies "einfach mal zu machen"
    • Ich habe diese Frage im Forum gestellt, weil ich hoffte, dass andere User hier Auskunft geben können
    • Den Sammelthread "mögliche VCDS" Kodierungen kenne ich. Dort finde ich leider keinen Bezug zu den Modelljahr 2020.
    Ich kann leider aus einer einfachen Frage im Forum keine Doktorarbeit machen. Wenn sich jemand aus irgendeinem Grund beleidigt fühlt, dann möchte ich mich entschuldigen.

    DANKE
     
    Ravennese, Rabbit-HH und Kuse gefällt das.
  11. #11 tombay1969, 11.10.2020
    tombay1969

    tombay1969

    Dabei seit:
    24.08.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    8
    Warum möchte man denn die start/stopp Funktion deaktivieren? Nur weil der an der Ampel aus geht und bei los lassen der Bremse wieder an geht? Wieso stört das einem?
     
  12. #12 fredolf, 11.10.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    1.295
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ob diese Codierungen bei den neuesten Modellen noch möglich sind, würde ich nicht unterschreiben.
    Ein Memory-Schalter, der natürlich auch nicht legal ist, wäre vermutlich immer noch möglich.
     
  13. #13 Octavian62, 11.10.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.177
    Zustimmungen:
    1.437
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Vielleicht ist es das erste Auto mit einer START/STOP-Automatik und es existiert unterschwellig die Sorge, das es vielleicht für den Motor/Anlasser oder sonstige Bauteile nicht gut sein könnte? So habe ich als absoluter Laie im Bereich Kfz-Technik bei meinem 1. Octavia mit dieser Automatik anfänglich auch gedacht. Erst langfristige Erfahrung hat mich gelehrt, dass diese Sorge unbegründet war. Aber vielleicht hat der TE ganz andere Gründe für seine Frage.
     
  14. Fausos

    Fausos

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    5
    Ok, gehört nicht ganz hier her.
    Mir ist die Tage aufgefallen, dass der Motor auch wieder anspringt, wenn man eine kurze Lenkbewegung macht.
     
  15. #15 4tz3nainer, 11.10.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    3.699
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Vielleicht weil es nur auf dem Prüfstand aber in der Realität keinen Sinn macht?(
     
    Ravennese und Kuse gefällt das.
  16. #16 fredolf, 11.10.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    1.295
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Für die Batterie ist Start&Stop schon mal nicht gut.....
     
    Ravennese und Christian_R gefällt das.
  17. mapivo

    mapivo

    Dabei seit:
    06.08.2020
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auch für den Starter sehe ich einen Unterschied darin, ob er jetzt während einer Fahrt durch die Stadt einen oder fünfzehn mal starten muß. Also wenn es eine Möglichkeit geben sollte, das dauerhaft zu deaktivieren wäre ich auch dabei.
     
  18. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.884
    Zustimmungen:
    13.510
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    40800
    Immer dieselbe elende Diskussion. Die ließe sich vermeiden (oder zumindest einschränken), wenn der TE das "warum" mitliefern würde. Steigende Ausfallwahrscheinlichkeit kann es nicht sein, das beweist die Erfahrung mit solchen Systemen. Vielleicht liegt eine Behinderung vor und der Taster ist nicht erreichbar. Oder oder oder.
    Würde jedenfalls ein paar der Stusspostings vermeiden.
     
  19. #19 4tz3nainer, 11.10.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    3.699
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Wieso diskutiert man überhaupt über das warum? Es ist für den Thread völlig irrelevant.
     
    Ravennese, stoppi, Rabbit-HH und 3 anderen gefällt das.
  20. #20 Lutz 91, 11.10.2020
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.247
    Zustimmungen:
    4.957
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Nein. Bisher nicht, soweit ich es kenne.
    Probieren kann man es zwar, die Abschaltgrenze zuändern, aber geht glaube ich nicht mehr.
    Zumindest geht es beim Superb MJ20 auch nicht mehr.

    Entweder Stecker an der Batterie abziehen, oder ein Modul dazwischen stecken.

    Andere Möglichkeiten sind bisher nicht drin.
     
Thema:

Start / Stopp deaktivieren - Kamiq 2020

Die Seite wird geladen...

Start / Stopp deaktivieren - Kamiq 2020 - Ähnliche Themen

  1. Start/Stopp Automatik deaktivieren MJ 2020

    Start/Stopp Automatik deaktivieren MJ 2020: Hallo, bitte keine Diskussion legal/illegal. Ich möchte nur Wissen, ob es mittlerweile eine Möglichkeit gibt, über VCDS oder VCP es zu...
  2. Start/Stopp deaktivieren - Erfahrungen?

    Start/Stopp deaktivieren - Erfahrungen?: Moin zusammen, habt ihr Erfahrungen mit dem dauerhaften Deaktivieren der SSA? Ich habe ein elektronisches Steckmodul von Dokatec gefunden, was es...
  3. Fabia MJ 2019 Start/Stopp deaktivieren

    Fabia MJ 2019 Start/Stopp deaktivieren: Hallo liebe Forengemeinde, kann mir jemand helfen, wie ich die Start/Stopp Automatik im Fabia Soleil (EZ u. MJ 2019) ausstellen kann ? Bei meinem...
  4. Start-Stopp-Funktion dauerhaft deaktivieren?

    Start-Stopp-Funktion dauerhaft deaktivieren?: Habe meinen Beitrag hier selbst wieder gelöscht! Pardon! Habe jetzt eine entsprechenden Thread gefunden, demzufolge die nervige (und sinnlose)...
  5. Start-Stopp deaktivieren

    Start-Stopp deaktivieren: Hallo zusammen, kann man den Start-Stopp-Mechanismus eigentlich dauerhaft ausschalten? Ich kenne es nur von der A-Klasse, da muss man das System...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden