Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?

Diskutiere Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; https://www.skodacommunity.de/threads/ist-das-bremslicht-mit-der-start-stop-automatik-gekoppelt.118823/#post-1692634 Beim O3 ist das nicht so! Oder?
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #2

shift

Dabei seit
21.06.2017
Beiträge
54
Zustimmungen
10
Ich bin fest davon überzeugt, dass das Verhalten bei meinem auch so ist. O3 Mj 2017


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #3
Foo

Foo

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
490
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.4 TSI
Es geht glaube ich nicht darum das die Bremslichter während der Zeit die der Motor von Start-Stop abgeschaltet wurde eingeschaltet bleiben, sondern das in dem moment wo das Bremspedal losgelassen wird (und somit der Motor startet, der dortige TE hat ein DSG) die Lichter noch einen kurzen moment länger anbleiben bis der Motor wieder läuft.
Ob das beim Octavia auch so ist weiß ich nicht, aber wenn sollte es nur bei Fahrzeugen mit DSG zu beobachten sein, oder man ein bestimmtes Timing zwischen Bremse lösen und Kupplung treten trifft.
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #4

shift

Dabei seit
21.06.2017
Beiträge
54
Zustimmungen
10
Das ist bei mir so, hab ich doch geschrieben.. ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #5
nancy666

nancy666

Dabei seit
05.11.2010
Beiträge
6.564
Zustimmungen
2.336
Fahrzeug
Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
ich kenne das nur bei 7-Gang DSG und Auto Hold
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #6
Snake89

Snake89

Dabei seit
10.06.2017
Beiträge
177
Zustimmungen
38
Ort
Hünfeld
Fahrzeug
Octavia III Combi vFL 1.4 TSI / 110kW, M6
Werkstatt/Händler
AH Deisenroth & Söhne / ARG-Automobile
Kilometerstand
39.937
Ich meine es geht aus. Das Bremslicht bleibt auch aus, wenn der Motor aus ist.
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #7
Foo

Foo

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
490
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.4 TSI
Nochmal: Es geht NICHT darum, dass das Bremslicht die ganze Zeit leuchtet solange der Motor aus ist.
Es geht um ein Fahrzeug mit DSG. Da startet der Motor wenn man den Fuß von der Bremse nimmt. In dem Moment und NUR in dem bleibt das Bremslicht offensichtlich bei machen Fahrzeugen solange an bis der Motor gestartet ist.
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #8
TinOctavia

TinOctavia

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
3.439
Zustimmungen
909
Ort
Heidelberg
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
Jetzt ist alles klar, es geht um das DSG.

Dann bin ich hier schon wieder raus...;).
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #9
RoomsDDer

RoomsDDer

Dabei seit
20.10.2011
Beiträge
795
Zustimmungen
235
Ort
01237 Dresden
Fahrzeug
Yeti Outdoor 1.4 TSI DSG, blackmagic metallic
Werkstatt/Händler
Die Meister, Dresden & Jelinek Auto Teplice s.r.o.
Kilometerstand
25000
sondern das in dem moment wo das Bremspedal losgelassen wird (und somit der Motor startet, der dortige TE hat ein DSG) die Lichter noch einen kurzen moment länger anbleiben bis der Motor wieder läuft.
Genau das!
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #10
nancy666

nancy666

Dabei seit
05.11.2010
Beiträge
6.564
Zustimmungen
2.336
Fahrzeug
Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
bin auch raus mein SS ist deaktiviert

aber ist doch eigendlich egal ist nicht mal eine sekunde
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #11
triumph61

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.283
Zustimmungen
2.080
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC
Ich kann auch nicht mehr nachsehen, aber an die "Gedenksekunde" bis zum anspringen kann ich mich gut erinnern :cursing:
 
  • Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? Beitrag #12
Fireheart

Fireheart

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
1.717
Zustimmungen
293
Ort
Wesseling Berzdorf
Fahrzeug
SEAT Leon ST Style 1.4 TSI 125 PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Thomas Brühl
Kilometerstand
24000
Ich hatte das bei dem Handschalter so, das bei Motor aus und Bremse los auch die Lampen ausgingen. Wenn ich aber auf der Bremse stand, diese Löste und die Kupplung gleichzeitig trat, um den Motor zu aktivieren, warten die Bremslichter immer noch etwas länger aktiv, ohne das ich auf der Bremse stand. Konnte ich ein paar mal Morgens beobachten, als ein Bus hinter mir stand und alles spiegelte.
 
Thema:

Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?

Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an? - Ähnliche Themen

Sicherungskasten Abgriff Zündungsplus während Start Stop für Dashcam: Moin, ich habe einen O3 FL und seit einiger Zeit auch eine Dashcam. Die Kamera habe ich direkt am Zündungsplus im Sicherungskasten angeschlossen...
Start-Stop-Automatik defekt: Hallo, seit längerer Zeit ist meine Start-Stop-Automatik defekt und ich bekomme bei jedem Start eine entsprechende Fehlermeldung. Inzwischen habe...
Eindruck Start-Stop "lebensgefährlich": Moin, nach dem Wechsel von O3 auf den O4 habe ich den Eindruck, dass sich im VAG Konzern nur noch Vollpfosten in der Entwicklungsabteilung...
Start-Stop-Automatik und die AHK: Moin zusammen - bin seit Mai glücklicher Fahrer eines 2.0 TDI-4x4-110kW-Yetis, Handschalter, 09/2015 mit Westfalia-Kupplung und Rückfahrkamera ab...
Start Stop Automatik - Distanz zum vorderen Fahrzeug: Guten Tag zusammen Meine Erfahrung mit dem neuen Skoda Octavia und der Start-Stop Funktion: Der Motor stellt richtig ab sobald die Kupplung...
Oben