Start-Stop-Button

Diskutiere Start-Stop-Button im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Liebe Community, ich besitze seit kurzem ein Superb aus dem Jahr 2017. Ich habe das Gefühl, dass der Start-Stop-Button irgendwie nicht...

  1. FS0308

    FS0308

    Dabei seit:
    13.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Liebe Community,

    ich besitze seit kurzem ein Superb aus dem Jahr 2017. Ich habe das Gefühl, dass der Start-Stop-Button irgendwie nicht mitmacht. Ich muss den Button wirklich kräftig lang drücken, damit der Motor startet. Und manchmal reagiert der Button nicht. Ich muss 6-10 Mal drücken. Meine Finger tun dadurch weh.

    Kann mir bitte jemand sagen, ob das Problem bekannt ist oder ob es sich tatsächlich um ein Problem handelt?

    Viele Grüße
     
  2. #2 SuperBee_LE, 13.10.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    2.109
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ist bekannt. Muss getauscht werden. Nicht gesucht?!
     
  3. #3 4tz3nainer, 13.10.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    3.692
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Wurde bei mir auch schon innerhalb der Garantie getauscht.
    Hast du das Auto bei einem Händler gekauft?
     
  4. #4 Lutz 91, 13.10.2020
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.228
    Zustimmungen:
    4.943
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Suchfunktion!
     
    B-E-N gefällt das.
  5. FS0308

    FS0308

    Dabei seit:
    13.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    6
    Entschuldigen Sie bitte dafür, dass das Thema schon vorhanden ist. Kommt nicht wieder vor. :)
    @4tz3nainer ja, bei einem großen Händler gekauft.
     
  6. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.849
    Zustimmungen:
    13.497
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    40800
    Hinfahren, Gewährleistung einfordern. Der Taster ist defekt, was hinläglich bekannt ist, bei den Händlern jedenfalls.
     
    FS0308 gefällt das.
  7. B-E-N

    B-E-N

    Dabei seit:
    30.09.2020
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeug:
    noch Hyundai Matrix 1,6 GLS. —> bald ŠKODA KAMIQ - SCOUTLINE 2021 1,5 l TSI ACT DSG
    Werkstatt/Händler:
    ŠKODA Automobile Frankfurt Betrieb Eckenheim | Hügelstraße 21, 60435 Frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    113000 (Matrix)
    Zieht sich das Problem mit dem Start - / Stopf Knopf durch alle Modelle?
     
  8. #8 wolle52, 13.10.2020
    wolle52

    wolle52

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bordesholm
    Fahrzeug:
    S III Combi TDI DSG 190 PS 4x4 11/2017 u. Audi A3 Cabrio 1,4 TFSI 4/2015
    Werkstatt/Händler:
    Kath Gruppe Bordesholm
    Kilometerstand:
    50000/37000
    Moin,

    ich finde es unerträglich, wie immer wieder Benutzer abgebügelt werden, die - vielleicht - die Suchfunktion nicht bemüht haben oder aber -möglicherweise - nichts gefunden haben, weil sie den möglichen richtigen Suchbegriff nicht erahnt haben. In diesem Falle wäre man mit "Button" wohl auch nicht weit gekommen, hätte der TE den guten alten deutschen "Knopf" gesucht, wäre das Vorhaben schon eher von Erfolg gekrönt gewesen. Aber das nur am Rande.
    Wie pflegte mein Vater immer zu sagen: Benehmen ist Glückssache!

    Gruß, Wolfgang
     
    ingi und Leinaad gefällt das.
  9. Mccarp

    Mccarp

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    193
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
    @FS0308 der Knopf ist defekt , ich drücke ganz leicht und Auto springt sofort an
     
    FS0308 gefällt das.
  10. #10 SuperBee_LE, 13.10.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    2.109
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    @wolle52: Ich finde es unterträglich vorher nicht Google zu bemühen. Man steht ja nicht morgens auf und gibt skodacommunity.de in den Browser ein und erstellt sein Thema. Und genau das kann Google. Auch mit bisschen falschem Suchbegriff die richtigen Themen finden. Wenn man nichts gefunden haben sollte, kann man das ja auch dazuschreiben. Also wird wohl nicht gesucht worden sein. Seine Reaktion lässt das ja auch vermuten.
    Wie sage ich immer: Erst googeln, dann posten.
     
    Lutz 91 gefällt das.
  11. #11 Lutz 91, 13.10.2020
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.228
    Zustimmungen:
    4.943
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Dann kann man auch einfach mal sich 2 oder 3 Seiten durchklicken ... dann braucht man die Sufu auch nicht bemühen. Wenn jeder wegen einer Frage ein neues Thema aufmacht, wer liest dann irgendwann die 999. Seite ?!

    Aller Anfang ist schwer keine Frage, aber erst mal schauen ist doch wirklich nicht zuviel verlangt.

    Und das ganze betrifft nicht nur den S3 Bereich auch andere Unterforen ... und auch nicht nur diese Forum ...

    Edit:
    Es wären genau sechs Klicks gewesen um auf Seite 6 das Thema zufinden:

    https://www.skodacommunity.de/threads/start-stop-knopf-unzuverlaessig.133671/

    Und das ist auch nur eines von vielen ...
     
    wedelstein gefällt das.
  12. FS0308

    FS0308

    Dabei seit:
    13.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    6
    @ an alle, die sich beschwert haben, weil das Thema schon vorhanden ist.

    Ich habe mich deswegen entschuldigt und erwähnt, dass es nicht wieder vorkommen wird. Dass man trotzdem angreift, finde ich echt traurig.

    Nun zum Problem: ich war beim Händler und sie haben den Knopf ausgetauscht.
     
    Krieche73, MikeIV, Alfred_ML und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Start-Stop-Button

Die Seite wird geladen...

Start-Stop-Button - Ähnliche Themen

  1. Start / Stop Knopf unzuverlässig

    Start / Stop Knopf unzuverlässig: Hi @All , in meinem Superb V3 lässt mich mein Start / Stop Knopf immer mehr im Stich . Leider bin ich mittlerweile aus der Garantie BJ 2015...
  2. Fehlermeldung Start Stop Funktion

    Fehlermeldung Start Stop Funktion: Habe heute meinen fast neuen (Bj. 10/2019) Scala abgeholt. Im Fahrzeugstatus steht Fehlermeldung Start/Stopp Funktion. Es funktioniert auch nicht...
  3. Start Stop Fehler + Klima ohne Funktion

    Start Stop Fehler + Klima ohne Funktion: Hi, seit gestern spuckt mein Fabia 3 die Fehlermeldung "Start Stop Fehler" und gleichzeitig kühlt meine Klima nicht mehr :/. Jemand vielleicht...
  4. Start-Stop funktioniert nicht, EFB-Batterie

    Start-Stop funktioniert nicht, EFB-Batterie: Hallo, fahre den Yeti-Benziner, 125 PS, EZ 10/2015, Gebrauchtfahrzeug, 1 Jahr Händlergarantie Nachdem die eingebaute MOLL EFB-Batterie (69Ah/360A)...
  5. Anhängerbetrieb und Start Stop Automatik aktivieren

    Anhängerbetrieb und Start Stop Automatik aktivieren: Hallo, Ich bin stolzer Fahrer eines Skoda Fabia III Combi. Kann ich irgendwie verhindern, dass die Start Stop Automatik beim Anhängerbetrieb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden