Starkes Ruckeln beim Gasgeben

Diskutiere Starkes Ruckeln beim Gasgeben im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich stelle mich mal kurz vor. Mein Name ist Marc und ich hab mir im August einen Skoda Fabia 2 Facelift Combi mit dem 1.2 TSI 105PS geleistet. Bis...

marc1706

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Seat Leon ST 2.0 TDI DSG
Ich stelle mich mal kurz vor. Mein Name ist Marc und ich hab mir im August einen Skoda Fabia 2 Facelift Combi mit dem 1.2 TSI 105PS geleistet. Bis jetzt lief eigentlich alles problemlos, allerdings hatte ich heute morgen ein etwas größeres Problem.

Zuerst ein bisschen zu den Daten als das passiert ist:
Kühlwassertemp: 90 Grad
Öltemp: 77 Grad
Außemtemp: ca. 6 Grad

Der Motor war also schon relativ warm. Als ich dann kurz nach dem Ortsende Gas gegeben habe, fing der Motor dann plötzlich heftig an zu ruckeln (ca. 1700 rpm). Daraufhin habe ich dann erstmal ausgekuppelt und einen Gang runtergeschalten. Sobald jedoch der Turbo eingesetzt hat gab es jedesmal dieses Ruckeln, egal welcher Gang. Dieses Problem konnte ich bis ca. 2200 Umdrehungen verfolgen, danach wurde mir dann aber eine Motorstörung angezeigt und ich wurde darauf hingewiesen die nächste Werkstatt zu besuchen. Da ich keinen Termindruck hatte, bin ich dann auch gleich zum nächsten :) gefahren. Nachdem ich das Auto für eine Weile abgestellt hatte (musste ca. 20 Minuten warten), konnte ich den Fehler bei der Probefahrt jedoch nicht mehr reproduzieren.
Komisch war allerdings auch, dass beim Auslesen des Fehlerspeichers kein Fehler hinterlegt war.

Das Ruckeln war relativ stark und man konnte auch sehr gut beobachten wie der Drehzahlmesser hin und hergegangen ist. Sobald ich ausgekuppelt hatte, konnte ich das Ruckeln aber nicht reproduzieren, es ist also nur bei Last aufgetreten.
Ich konnte relativ gut weiterfahren indem ich halt nur wenig gasgeben habe, also ohne wirkliche Unterstützung des Turbos.

Hat irgendjemand eine Ahnung was das sein könnte, immerhin ist das Auto ja noch fast neu (4200 km)?
Der :) meinte zu mir ich soll einfach warten bis es das nächste Mal passiert. :thumbdown:
 

Miss_Fabia

Guest
Hört sich nicht gut an - Hab in die Werkstatt mit dir
Hast ja noch Garantie ;)
 

marc1706

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Seat Leon ST 2.0 TDI DSG
Naja, die Werkstatt hat mich ja wieder weitergeschickt, da nichts im Fehlerspeicher war und der Fehler bei der Probefahrt auch nicht aufgetreten ist. 8|
 

Marco_Pfalz

Dabei seit
27.09.2009
Beiträge
384
Zustimmungen
0
Ort
Bad Dürkheim
Fahrzeug
Fabia² Combi Family 1.2Tsi 77kW
Werkstatt/Händler
Autohaus Jäger & Keppel, Speyer
Kilometerstand
8942
Mir ist mit meinem Fabi ähnliches passiert, allerdings hab ich kein Turbo.
Mir wurde selbiges geraten, kommen wenns wieder passiert - da ebenfalls der Vorführeffekt auftrat.

Mit ab in die Werkstatt und Garantie geht da nicht viel, wenn die optisch nichts sehen und der Fehlerspeicher nichts anzeigt- ist das eine Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Und diese wird nicht von der Garantie getragen.

Normal hätte ich auf Marderschaden getippt, aber das wäre denen beim Fehlerspeicher auslesen aufgefallen, wenn die in den Motorraum geklotzt haben.

Evtl. hat ein Bauteil falsche Werte ausgegeben.. LLM und der Turbo wurde falsch belastet?! Heut mit der ganzen Technik, kannste da eh kaum mehr was herrühren. Ggf. ein Software-Update schon drauf bekommen?
 

marc1706

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Seat Leon ST 2.0 TDI DSG
Also der Motorraum wurde auf einen Marderschaden überprüft. Von einem Software-Update wurde mir nichts erzählt, gibt es da eins für die TSI? Inspektion habe ich halt erst nächsten Sommer (Festintervall) und ich hab echt keine Lust, dass das noch öfters Auftritt bloß weil die Software nicht aktuell ist. :wacko:
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

marc1706

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Seat Leon ST 2.0 TDI DSG
Es ist erneut aufgetreten, das heißt ich werde morgen mal beim :) vorbeischauen, vielleicht haben die dieses Mal mehr Zeit für mich.

Diesmal hat das Ruckeln nur ca. 3 Minuten gedauert jedesmal im Drehzahlbereich von 1600 bis ca. 2200 Umdrehungen. Es lässt sich in jeden Gängen reproduzieren und scheint jedes Mal zu passieren wenn der Turbo einsetzt. Mittlerweile ist mir auch ein etwas komischer Geruch aus dem Turbobereich aufgefallen, den man gestern nach etwas längerer Fahrt sogar schon in 5 Metern Entfernung riechen konnte. Heute habe ich etwas genauer nachgesehen bzw. nachgerochen und anscheinend kommt der Geruch direkt unter dem Hitzeblech beim Turbo raus. Langsam befürchte ich schlimmeres. ;(

edit: Was mir noch einfällt, ist es eigentlich normal, dass sich die Kühlflüssigkeit nach längerer Fahrt verfärbt. Normalerweise ist es ja so rötlich, nach ca. 100 Kilometern war es dann aber eher richtung leicht rosa bis gelblich, also deutlich verfärbt.
 

marc1706

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Seat Leon ST 2.0 TDI DSG
So Problem ist beseitigt. Da war wohl ein netter Marder in meinem Motorraum und hat sich im Zündkabel von Zylinder 2 verbissen. Der komische Geruch scheint wohl die Mischung von warmen Metal und Ozon gewesen zu sein. Nach knapp 20 Euro ist der Fehler also wieder beseitigt. :thumbsup:

Es scheint so als ob das Kabel wohl schon etwas länger angeknabbert war. Der Dreck im Motorraum ist schon seit über 6 Wochen dort, und der unruhige Leerlauf war auch schon etwas länger vorhanden, allerdings habe ich mir dabei nie was gedacht. Jetzt schnurrt der Motor wieder schön.
 
Thema:

Starkes Ruckeln beim Gasgeben

Starkes Ruckeln beim Gasgeben - Ähnliche Themen

Turbolader neu, jetzt aber hoher Dieselverbrauch und ab und an Notlauf mit Fehlernummer P0234: HABE EINEN SKODA FABIA 1.6 TDI MIT 90 PS AUS DEM JAHRE 2010. Da der Turbolader stark ölte und ich kein Risiko eingehen wollte, habe ich den...
Ruckeln / Klopfen beim Ausrollen: Hallo zusammen, ich melde mich mit meinem Skoda Superb II hier zu Wort. Zunächst ein paar Details zum Fahrzeug: Modelljahr 2010 SUP.CO...
1.6 TDI 90 PS Ruckeln beim Gasgeben und wegnehmen: Hallo zusammen, ich bin seit einem halben Jahr Besitzer eines Rapid 1.6 TDI mit 90 PS Baujahr 2014 und mittlerweile 90.000 km. Leider habe ich...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Zugverlust beim Gas geben /Ruckler, stottern des Motors: Hallo zusammen, ich fahre einen Skoda Octavia 1U2 1.6, 75PS, Limousine - Motorcode ist AEE. Mein Problem bzw. Probleme...

Sucheingaben

skoda fabia ruckelt beim gas geben

,

skoda octavia ruckelt beim gas geben

,

skoda ruckelt beim gas geben

,
skoda fabia ruckelt beim gasgeben
, skoda roomster ruckelt beim gas geben, skoda octavia 1.6 bj 2002 ruckeln beim gasgeben, skoda felicia ruckelt beim gasgeben, skoda octavia u1 ruckelt beim gasgeben, skoda fabia ruckelt, skoda yeti ruckelt beim gas geben, skoda fabia combi abgasgeruch und ruckeln, skoda octavia ruckelt gas geben, skoda fabia kombi ruckelt beim schalten, fabia stottert beim gas geben, skoda fabia turbo stottert , skoda fabia ruckelt bei gas geben, beim gas geben ruckelt das auto skoda, starkes ruckeln stottern skoda roomster, skoda superb ruckelt beim gas geben, skoda fabia ruckelt beim beschleunigen, Skoda okavia stottert wärend der fahrt ?, skoda fabia 2 ruckelt beim gas geben, skoda octVia motor ruckelt beim gas geben, skoda fabia 1.4 ruckelt beim gas geben, beim Gas geben komischen ruckeln
Oben