starke Windgeräusche an Fahrertür

Diskutiere starke Windgeräusche an Fahrertür im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein Fabia macht an der Fahrertür starke Windgeräusche, die ab ca 100 Km/h auftreten. Meine Werkstatt hat die Tür und die Dichtung...

  1. #1 Andreas Pawellek, 16.12.2003
    Andreas Pawellek

    Andreas Pawellek Guest

    Hallo,
    mein Fabia macht an der Fahrertür starke Windgeräusche, die ab ca 100 Km/h auftreten.
    Meine Werkstatt hat die Tür und die Dichtung mehrfach nachgestellt, schließlich die Dichtung auf Kulanz ersetzt.
    Ich habe mir zusätzlich die Plexiglas-Windabweiser an beiden vorderen Türen anbringen lassen. Alles ohne Verbesserung der Situation. An den Außenspiegeln liegt es laut Werkstatt auch nicht, die Geräusche kommen eindeutig aus dem Bereich der oberen Türdichtung.
    Wasser dringt nicht ins Fahrzeug ein. Meine Werstatt ist mit ihrem Latein am Ende. Weiß jemand von euch Rat?
     
  2. #2 olbetec, 16.12.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Die angesprochenen Geräusche treten aufgrund von Verformungen der Karosserie infolge des Winddrucks auf. Bei 100km/h sollte das aber noch nicht zu Undichtigkeiten und damit Geräuschen führen. Das Nachstellen der Türen ist auch nicht ganz einfach. Manchmal ist auch ein Ausbau der Verglasung und rohe Gewalt (mit Verbiegen der Tür) notwendig. Ich habe das mal im Werk von den Profis in der Reparaturschleife gesehen und gestaunt und mit dem Kopf geschüttelt...
    Munter bleiben
    OlBe
    PS: Bei mir tritt das auch auf... Aber nur mit Dachbox, viel Wind von der Seite und Geschwindigkeiten jenseits von Gut und Böse, sprich Anschlag...
     
  3. #3 tigriba, 16.12.2003
    tigriba

    tigriba Guest

    Hallo,
    das Thema kenne ich auch ... aber bei mir dauert es etwas länger, d.h. erst ab 140 oder so. Ich habe auch schon einiges ausprobiert, alles ohne Wirkung. Ich dachte schon mal daran, oben einfach Tesamoll draufzukleben, aber das - naja, ich weiss nicht.
    So stell ich halt im Moment die Musik noch ein wenig lauter :-))
    Gruss aus Frankfurt
     
  4. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Ich habe das selbe Problem, aber erst so ab 140. Allerdings von der Beifahrertüre. Naja habe bald nen Termin in der Werkstatt, die wollen dann die Tür oben etwas biegen. Sollte ich das machen lassen oder besser nicht? Kann mir jemande einen Rat geben? :fahren:
     
  5. Justy

    Justy Guest

    Ja, wie bei mir auch. Bei ca. 120 kmH dies mal aber von hinten rechts.
     
Thema:

starke Windgeräusche an Fahrertür

Die Seite wird geladen...

starke Windgeräusche an Fahrertür - Ähnliche Themen

  1. Starkes Qualmen nach AGR wechsel

    Starkes Qualmen nach AGR wechsel: Hallo, wir haben bei einem Octavia 1.9 TDI Combi Bj 2005 280tkm,105PS das AGR Ventil getauscht. Dieses war wohl schon länger Defekt. Nun Qualmt...
  2. Schrauben stehen aus Fahrertür

    Schrauben stehen aus Fahrertür: Guten Abend, ich musste gerade feststellen, das eine Schraube aus der Fahrertür heraussteht. Auf der Beifahrerseite, ist eine Kappe drauf,...
  3. Fahrertür geht nicht auf

    Fahrertür geht nicht auf: Liebe Community, nachdem ich im Februar an Fahrer- und Beifahrertür den Stellmotor der ZV habe wechseln lassen, weil er bei der Beifahrertür gar...
  4. Windgeräusche Octavia FL

    Windgeräusche Octavia FL: Hallo, Ich habe seit zwei Tagen meinen "Drive" Combi und bei höheren Tempo hat dieser sehr laute Windgeräusche. Es scheint so als ob sie von...
  5. Beule in Fahrertür ausbeulen beim Fabia II Bj.2011

    Beule in Fahrertür ausbeulen beim Fabia II Bj.2011: Ich will eine Delle in der Fahrertür ausbeulen Türverkleidung ab klar sind dahinter Verstärkungsbleche Streben oder wie beim Golf IV und tausende...