Stanzfehler Haube und Scheinwerfer 2003?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von brepuS, 29.12.2004.

  1. brepuS

    brepuS Guest

    Hallo Zusammen.
    Kann diese beiden Themen nicht wieder finden.

    Ich habe direkt von Skoda Deutschland (Vorbesitzer) einen Superb gekuaft. Schon bei der Besichtigung bemängelte ich die "zerknitterte" Motorhaube.
    Außerdem zitterten die Xenon Scheinwerfer bei Unebenheiten. Sie haben auch gelbliche Ränder im Licht. Außerdem sind sie in der Waschanlage beschlagen.

    Der Verkäufer meinte, dies ist ja bekannt bei Skoda und die werden über einen Skoda Partner ausgetauscht, da der Wagen ja noch Garantie hat.

    Ich also ein paar Tage später zu dem Skoda Partner hier im Ort. Nun ist er zum 3. Termin dort und ich habe den Verdacht, da wird nix ausgetauscht, sondern die Scheinwerfer werden wohl erneut mit Dichtmasse abgedichtet.

    Falls Skoda Deutschland sich weigern sollte diese Sachen auszutauschen, müsste ich beweisen das in 2003 dies häufiger vorgekommen ist und das sie dort auch ausgetauscht wurden.

    In einem anderen Forum habe ich dazu auch schon einige gefunden.

    Könnte sich bitte hier jeder melden, wer ebenfalls bei den Stanzfehlern die Haube ausgetauscht bekommen hat.
    Gleiches wer Probleme mit den Xenon Scheinwerfern hatte und diese ausgetauscht bekommen hat.
    Bitte am besten mit EZ.

    Mein Wagen hat jetzt noch 3 Wochen Garantie und ich denke Skoda verschleppt das einfach bis diese abgelaufen ist. Das wäre für mich ein Grund den 2. (Neuwagen) zu stornieren.

    Danke allen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Don Claus, 29.12.2004
    Don Claus

    Don Claus Guest

    Mängel verschleppen scheint bei Skoda Deutschland normal zu sein.
    Meine Mängel (starkes Brummen, Sitzbezüge) werden auch nicht zur Zufriedenheit erledigt.
    Wenn du rechtsschutz hast, hilft wohl nur die Brechstange und Klage auf Wandlung.

    PS.: Meine Lebensgefährtin kauft sich wegen meinem Stress mit Skoda auch keinen Soda.

    Wahrscheinlich ein Franzose oder ein Opel.

    Guten schrott und gebührenfreien Rutsch ins neue Jahr an alle--
     
  4. XJR

    XJR Guest

    Hallo,

    Motorhaube - Dellen- wurde erneuert.

    Amaturenbrett - Blasen - wurde erneuert; danach kein Knacken oder Klappern.

    Türinnenverkleidung - Blasen - wurde erneuert.

    Gruss Bernd
     
  5. #4 superb25tdi, 29.12.2004
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    Es liegt sicher nicht an SAD.

    Vielmehr sehe ich hier den Händler in der Pflicht entsprechend zu agieren, und dabei hakt es nun bei so manchem. Ich hatte bisher 3 Garantiefälleund 2 Kulanzgeschichten bei meinem (2x Aschenbecher, 1x Gurt, 1x Regensensor und jetzt gerade die beiden oberen Führungslenker der rechten Achsaufnahme) und habe Dank meinem Händler nie Probleme mit der Abwicklung dieser Ansprüche.

    @brepuS
    Schon mal was von Skoda Lifetime Garantie gehört ?
    Damit bist Du auch in Zukunft relativ sicher
     
  6. Brandl

    Brandl

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kollnbrunn 2222 Österreich
    Kilometerstand:
    229000
    Hallo zusammen,
    auch mein linker Xenon zittert, wurde bereits einmal getauscht,kein erfolg zittert weiter.
    Lt.Skoda Österreich ist dies bekannt und keine Abhilfe möglich, sind lauter Blindgänger bei Skoda.
    Die Kofferaum Offenanzeige wenn der Kofferraum über die Ferbedienung oder von innen geöffnet wird zeigt unter +3C° nicht offen an.
    Skoda hat es trotz Austausch von Schalter,Dämpfer und Scharniere nicht geschafft dies zu beheben,der einzig Kommentar von einem angeblich kompetenden Skoda Austria Mitarbeiter war:Bei meinem gehts auch nicht.
    Habe dann die Sache selbst in die Hand genommen und siehe da nach einer 1/2 Std. hatte ich das Problem gelöst.
    Skoda kann mir die Lösung teuer abkaufen wenn sie wollen.
    Sind luter Nieten.

    mfg

    Gerhard
     
  7. brepuS

    brepuS Guest

    Aktueller Stand:
    Habe Auto eben abgeholt.

    Scheinwerfer:
    Gestern habe ich nochmal angerufen weil er die Scheinwerfer nicht tauschen wolle. Der ST sagte, es gäbe ein 2. Rundschreiben von Skoda, worauf die Scheinwerfer nur noch getauscht werden dürften, wenn sie Wasser drin hätten. Beschlagen dürfen sie dagegen. Ich sagte einfach: Das ist doch subjektiv. Bei so teueren Scheinwerfern sind beschlagene Scheinwerfer ein Unding. Außerdem ist ein Beschlag aus Wasserdampf auch Wasser. Er: OK, wenn Sie sagen das ist Wasser, dann bestelle ich die gleich. Das war gestern abend. Heute schon neue drin. Klasse!

    Pressfehler Haube:
    Die Pressfehler der Haube: Ist beantragt und kann laut Werkstatt auch nicht abgelehnt werden. Wird dann im neuen Jahr ausgetauscht zusammen mit den Scharnieren der Heckklappe (das leidige Thema).

    Griffschalen:
    Die Griffschalen Fahrerseite und Beifahrerseite wurden ebenfalls ausgetauscht. Nur die auf der Fahrerseite hat schon wieder eine abgeriebene Ecke (wahrscheinlich vom Einbau selbst) ;-(

    Kaltstartruckeln:
    Wurde nix gemacht, weil falsch aufgeschrieben ;-( Muss nächste Woche noch mal hin. Auf den Hinweis dass es dafür bei diesem Motor nur 3 Gründe gibt (Kat's, Lambdasonden oder Zündaussetzer) nickte der Meister freundlich, schien aber mit den Motoren sonst noch nie zutun gehabt zu haben (V6 2.8)

    @superb25tdi
    Lifetime Garantie habe ich angesprochen. Er veranlasst das beim Geschäftsführer.
    Hatte ich aber schon mal direkt beim GF angesprochen, worauf hin er mit einen Prospekt einer Skoda Gebrauchtwagengarantieverlängerung in die Hand drückte, bei der man bei jeder Reparatur kräftig zuzahlen mußte.
    Mal sehen ob er das diesmal mit der von Dir angesprochenen Garantie macht...

    Ach ja (für die Spekulationsküche):
    Habe heute mal quer durch Deutschland Händler angerufen um auszupressen, ob nächstes Jahr neue Benziner zur Verfügung stehen.

    2 haben zugegeben (beide stammen gebürtig aus Osteuropa!), dass Skoda neue Motoren bekommen wird. Welche Typen genau, sagt Skoda nicht, weil bis zum Frühjahr noch die vorhandenen Modelle verkauft werden müssen.
    Ich solle mit der Bestellung meines Zweiten unbedingt bis zum Frühjahr warten, dann wüßten sie mehr.
    Ich tippe beim Benziner auf den 3.0 V6 !! Hoffentlich!!
    Alles andere macht jedenfalls technisch keinen Sinn. Das wäre dann auch mal ein absolut solider Motor. Kein Ölverbrauch. Keine entscheidenden Schwächen. Und vor allem unter 10 L zu bewegen.

    Gruß

    brepuS
     
  8. #7 SuperBiene, 30.12.2004
    SuperBiene

    SuperBiene Guest

    DAnke, das hat gesessen, nun wird alles gut.
     
  9. #8 yoShy6412, 30.12.2004
    yoShy6412

    yoShy6412

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle 06128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS 1.9CDTI
    Werkstatt/Händler:
    AH Vogel Hermsdorf
    Kilometerstand:
    51000
    Tippe eher auf den 2.0 TFSI. Soll angeblich kommen, stehe schon in Kontakt mit SAD um mehr Infos zubekommen (bzw. ob es überhaubt stimmt), habe auch das kleine Facelift im Mai 05 angesprochen was kommen soll, mal sehn wann SAD antwortet.
     
  10. brepuS

    brepuS Guest

    Was den 4-Zylinder angeht, denke ich das auch.

    Aber welcher 6-Zylinder soll kommen? Der 2.8er ist ja nun mittlerweile mehr als betagt und selbst die alten Schwächen konnten bis heute nicht beseitigt werden. Allein schon der Verbrauch ist bei weitem nicht mehr zeitgemäss und hat als Hauptgrund dafür gesorgt, dass diese M-Variante fast nie gekauft wurde. Er wurde mit Vorkats ausgerüstet um ihn überhaupt E4 Fähig zu machen, was noch einmal mit einem um 0.5 L höheren Verbrauch erkauft wurde.

    Also ich bleibe dabei:
    Aus dem Konzernregal kann nur der 3.0 V6 kommen. Auch der ist ja nun schon ca. 5 (?) Jahre alt.

    Frag doch dazu auch noch mal nach. Würde mich brennend interessieren.
     
  11. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    5? Dreieinhalb nach meiner erinnerung, aber vielleicht liege ich da falsch?
     
  12. #11 DeepSeaBlue, 11.01.2005
    DeepSeaBlue

    DeepSeaBlue Guest

    Hi

    An meinem Superb (2.8 V6, Elegance) BJ 06.2003 kämpfe ich schon seit eineinhalb jahren mit meinem Xenon Licht. Nach auslieferung, war mein licht nicht weiss sondern gelb. Skoda sagte mir damals, "is so". Ich habe danach auf eigene Kosten die Brenner mit Osram Xenarc ausgetauscht. Resultatm, das gleiche. Danach habe ich mich mit HELLA Schweiz in verbindung gesetzt. Die haben verscuht mit HELLA Deutschland eine Lösung zu finden weil der freundliche HELLA Mitarbeiter auch der Meinung war, das Xenon ja eigentlich weiss und nicht gelb sein sollte. Resultat, HELLA hat mir zwei Philips Xenon HDI Lampen "geschenkt" (ich hab Ihnen dafür meine Osram "geschenkt"). Die sind wieder auf meine Kosten eingebaut worden. Resultat, das Licht ist etwas weisser aber eben immer noch gelb. Das schöne weisse Licht habe ich zwar schon aber nur in einem etwa 10cm breiten Streifen am oberen Rand. Skoda sagt weiterhin, "is einfach so nerv doch nicht immer :hammer:". Ich aber ärgere mich in allen Farben. Kennt sonst jemand dieses Problem oder gar eine Lösung?

    Grüsse
     
  13. brepuS

    brepuS Guest

    Ich habe auch bemängelt, dass das Licht der Xenons am oberen Rand gelb ist. Ich habe jetzt gerade neue Scheinwerfer auf Garantie bekommen (waren feucht und rechter hat gewackelt bei Fahrbahnunebenheiten). Die oberen Ränder sind mittig immer noch gelb.
    Auch bei mir hat Skoda gesagt: Ist so. Habe jetzt 4 verschiedene Superb vergleichen können und muss sagen: Ist so (jedenfalls bei Skoda).
    Auch ist das Licht zwar sonst sehr hell, aber nicht "Xenonweiss", wie z.B. bei meinem BMW.

    Ich glaube das es nicht an den Brennern liegt, sondern an den Reflektoren der Scheinwerfer selbst. Wenn ich davon ausgehe, dass diese auch im Passat verbaut werden, muss es dort ja genauso sein. Kann das jemand bestätigen?

    Aber wenigstens ist das zittern der Scheinwerfer bei Fahrbahnunebenheiten jetzt weg. Das war ja fürchterlich. Jeder muss ja denken, da kommt von hinten wieder so ne Unfallmöhre angejuckelt.

    @DeepSeaBlue
    Da Du ja auch nen 2.8er fährst, kann ich gleich mal ne Frage an Dich richten:
    Dröhnt Deiner auch so zwischen 1.700 und 2.200 Umdrehungen? Ich meine das dieses Dröhnen stärker wird aber Skoda will die Kats einfach nicht austauschen. Die haben einfach zu wenig Ahnung von den Motoren, vermute ich.

    Durch die vielen Reparaturversuche "jault" der Motor jetzt auch ekelhaft. Hab schon nachgeschaut ob da etwas schleift. Ist aber nicht der Fall.
    Das Gejaule kommt von dem Teil das zwischen den Zylinderköpfen sitzt und vorne ne silberne Riemenscheibe hat. Ich denke das ist die Servopumpe wenn ich mich recht von meinem 2.6er Audi erinnere.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 DeepSeaBlue, 12.01.2005
    DeepSeaBlue

    DeepSeaBlue Guest

    Hi brepuS

    Nein, da habe ich mindestens mit dem Motor Glück gehabt. Kein Dröhnen unter 7000! :D

    Wegen des Xenon, habe ich jetzt (in meiner Verzweiflung) ein Mail mit Photo an HELLA CZ gesandt. Da werden auch die Scheinwerfer des Superb gebaut. Mal schauen was da retour kommt.

    Guck hier:

    http://www.hella.com/produktion/Hel...t_cz/Internet_HAT_en/Products/CarHL/CarHL.jsp


    Gruess
    Pasquale
     
  16. brepuS

    brepuS Guest

    Kommt hier jemand aus dem Raum 26xxx mit einem 2.8 30V???

    Man kriegt hier keinen Vergleichswagen mehr um mal die Akustik u.s.w. vergleichen zu können. Die können einem ja sonstwas erzählen. Auch das Brummen / Dröhnen im genannten Drehzahlbereich soll angeblich normal sein.

    Jetzt lese ich das es wohl auch Autos gibt, die das nicht machen.

    Ratlos und ausgeliefert....
     
Thema:

Stanzfehler Haube und Scheinwerfer 2003?

Die Seite wird geladen...

Stanzfehler Haube und Scheinwerfer 2003? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  2. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  3. TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen

    TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen: Hi, beim konfigurieren des neuen Superb habe ich leider die Halogen Scheinwerfer ausgewählt. Bitte keinen Kommentar dazu - ich könnte mich in den...
  4. Voll LED Scheinwerfer

    Voll LED Scheinwerfer: Der Kodiaq in seiner Style Ausstattung hat ja Voll LED Scheinwerfer mit AFS. Hat jemand mal nähere Infos dazu? Leider keine Matrix LED...
  5. Undichte Scheinwerfer

    Undichte Scheinwerfer: Hallo, mir ist gestern aufgefallen dass in die Scheinwerfer wohl Feuchtigkeit eindringt und sie dann anlaufen. Ist das normal oder gehört das...