Standlicht wechseln, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von sushi80, 22.03.2014.

  1. #1 sushi80, 22.03.2014
    sushi80

    sushi80

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ein banales Thema aber es hat mich gestern zum verzweifeln gebracht.

    Mein BC meldete plötzlich, dass meine Standlichtglühbirne defekt ist. Nichts leichter als das dachte ich mir, als Vorbesitzer eines O2. Also neues Glühobst gekauft, Motorhaube auf, Gummideckel ab und dann kam ein Zeitsprung... Nach einer 3/4 h herumwerkeln und allerlei möglicher und unmöglicher Verrenkungen an der Front meines Fahrzeuges war es mir nicht gelungen, die Glühbirne auch nur ein Stück zu bewegen.

    Da die Bedienungsanleitung mir mit der unglaublichen Weisheit "nehmen Sie die Halterung heraus" [ja aber wie] zur Seite stand, frage ich jetzt hier um Rat.

    Gibt es beim Wechseln einen Trick oder eine Beschwörungsformel von der nichts in der BA steht???

    Ach war das beim O2 komfortabel, Leuchteinheit komplett ausgebaut und dann auf dem Küchentisch bei Licht und Wärme die Lampe gewechselt. Dafür sollte man dem Konsrukteur eine Medaille verleihen!!! Oder bezahlten extra Urlaub.

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SuperB280, 22.03.2014
    SuperB280

    SuperB280

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Vanuatu
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1.0 MPI
    Kilometerstand:
    20
    Der Trick ist keine Angst davor zuhaben das Kabel abzureißen,beide Kabel zwischen die Finger und kräftig daran ziehen.
     
  4. Spirit

    Spirit

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59174 Kamen / 84494 Neumarkt-Sankt Veit
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 3,6 FSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Kamen
    Kilometerstand:
    75800
    Alle ab 2006 konstruierten neuen PKW müssen laut EU-Richtiline so gebaut werden, dass der Fahrer die Leuchtmittel ohne Werkstatt selbst wechseln kann. Leider hat die EU nicht gefordert, dass es einfach sein muss.

    Am besten mit einer abgewinkelten Spitzzange die Fassung herausziehen. Diese ist leider sehr stramm im Scheinwerfer und da man ohne dreimal gebrochene Hand keine wirkliche Kraft ausüben kann, ist es schwierig. Wenn nichts hilft, muss der Scheinwerfer ausgebaut werden - danach ist alles einfach.

    Gruß, Andreas
     
  5. #4 George B., 22.03.2014
    George B.

    George B.

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Celle
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 125kW
    Kilometerstand:
    37000
    wozu selber wechseln? Ich halte in solchen Fällen an der nächstgelegenen Schrauberbude an, die das gleiche Firmenlogo trägt wie mein Auto.

    Ausser mal bei Toyota ( ja, sorry musste ich beruflich fahren :D ) musste ich in 10 Jahren und ca. 700.000km noch nie etwas für den Wechsel bezahlen.
    Den evtl. Vorhandenen Mehrpreis für die Leuchtmittel habe ich in der Wartezeit mit Gratiskaffee kompensiert.

    VG
     
  6. Spirit

    Spirit

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59174 Kamen / 84494 Neumarkt-Sankt Veit
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 3,6 FSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Kamen
    Kilometerstand:
    75800
    Viel Spaß beim Finden einer (Skoda-)Werkstatt am Samstag Abend...

    Gruß, Andreas
     
  7. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Dann ist wohl Standlicht auch nicht sooo wichtig. Beim Fahrlicht wär' das anders... und auch Montag ist noch ein schöner Tag...
     
  8. #7 Robse4Superb, 22.03.2014
    Robse4Superb

    Robse4Superb

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI 170PS Elegance
    Kilometerstand:
    66000
    Also dazu kann ich nur sagen , das ich vor einer Woche vor dem gleichen Problem stand ^^.

    Ich habe gemacht und getan und es rührte sich nichts....weil ich es nicht wahr haben wollte am Kabel zu ziehen :rolleyes: ...bloß dann dachte ich ok schei** egal und hab mit einen kurzen kräftigen ruck am kabel gezugen und bumms war sie raus 8o 8o 8o

    also finger am Kabel und kurzen schnellen ruck und raus ist sie :thumbsup: :thumbsup:
     
  9. #8 George B., 22.03.2014
    George B.

    George B.

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Celle
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 125kW
    Kilometerstand:
    37000
    ??? es geht um ein Standlicht! da kann ich getrost bis Montag warten.
     
  10. #9 akte-nix, 23.03.2014
    akte-nix

    akte-nix

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    79692 Kleines Wiesental
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6
    Werkstatt/Händler:
    ASAG Lörrach
    Kilometerstand:
    70000
    Mit einer Telefonzange (spitze Flachzange) lässt sich die Halterung mit ganz geringem Kraftaufwand herausziehen.
     
  11. #10 rootboyrudi, 21.12.2014
    rootboyrudi

    rootboyrudi

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Monschau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,8 TSI
    Gibt es wirklich einen Unterschied beim Wechseln der Standlichtbirne, wenn das Fahrzeug wie meiner Xenon hat? (Im Handbuch steht das nämlich so).Ich krieg das Birnchen auf der Fahrerseite einfach nicht rausgezogen. Beim ziehen verbiegt sich das innenliegende Kunststoff schon extrem.....
     
  12. #11 robert767, 21.12.2014
    robert767

    robert767

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    Beitrag Nummer 7 ist nicht gelogen!
    Nur Mut, einfach fest am Kabel ziehen. :thumbup:
     
  13. tirex

    tirex

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    98646 Eicha
    Fahrzeug:
    Superb 2,170 Ps,4x4,CBBB,Bj.09,
    Werkstatt/Händler:
    VCDS,selbstistder Mann
    Kilometerstand:
    170000
    Einfach richtig ziehen und vor dem Einsetzen etwas Silikonspray oder PTFE Spray auftragen geht beim nächsten mal leichter.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. wyrex

    wyrex

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb2 Combi 2.0 TDI DSG 125 KW/170 PS
    Hatte ich letztens auch.
    Einfach am kabel ziehen, das hält schon
     
  16. #14 Diggedydave, 29.07.2016
    Diggedydave

    Diggedydave

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi II 2.0 TDI 170PS
    Kilometerstand:
    92.000
    Servus,

    bei mir war es vor ein paar Tagen auch soweit, dass vorne rechts auf der Beifahrerseite das Standlcht kaputt war. Ich habe dann hier im Forum die Tipps gelesen und es genau so versucht. Es hat ein paar Minuten gedauert aber dann konnte ich die Fassung mit Birnchen herausziehen. Ich habe einfach ein Microfasertuch genommen, was im Auto lag, da ich mit den Fingern immer vom Kabel abgerutscht bin beim herausziehen. Das Tuch lag gerade im Auto :-) Einfach so nah wie möglich vorne Richtung Fassung die Kabel packen und kräftig ziehen. ;-)
     
Thema: Standlicht wechseln, aber wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standlicht wechseln skoda superb

    ,
  2. skoda superb 3t standlicht wechseln

    ,
  3. skoda superb 2 standlicht wechseln

    ,
  4. skoda superb standlicht wechseln,
  5. standlicht wechseln skoda octavia 2,
  6. standlicht wechsel skoda superb,
  7. standlicht wechseln skoda superb 3t 2013,
  8. standlicht wechsel skoda superb 3t,
  9. superb standlicht wechseln,
  10. standlicht superb 3t wechseln ausbau,
  11. superb 2 standlicht wechseln,
  12. Standlicht ausbauen superb 2,
  13. standlichtglühbirne defekt
Die Seite wird geladen...

Standlicht wechseln, aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...
  2. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  3. Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln

    Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln: Wie kann ich es hier wegseln ? Ist es da angeschraubt oder wie wegselt man das hier man sieht ja auch kaum was hat da jemand Tipps ? Es ist...
  4. Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln

    Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln: Hallo Fabia Freunde, stehe momentan vor einer schweren Entscheidung. Ob ich mein Fabia nochmals repariere soll oder das Geld in ein neues Car...
  5. Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung

    Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung: Hallo zusammen, habe einen : Skoda Fabia Combi 2007 6Y5 1.4 16V und würde gerne einmal einen Schaltknauf mit Sack auswechseln und gerne statt...