Standheizung wann einschalten

Diskutiere Standheizung wann einschalten im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen Bekomme ja demnächst auch mein Schmuckstück (9-10 KW) Habe mir Standheizung mitbestellt, kann mir jemand sagen wie lange die...

  1. szkite

    szkite

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 140 PS DSG
    Guten Morgen

    Bekomme ja demnächst auch mein Schmuckstück (9-10 KW)

    Habe mir Standheizung mitbestellt, kann mir jemand sagen wie lange die Standheizung laufen muss, wenn so -5Grad sind um das der Innenraum eine normale Temperatur hat.

    Reichen da 30min vorher ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Am Besten ausprobieren - Klimaautomatik auf 22°C und mit 15 Minuten anfangen. Dann kannst Du immer noch schauen, ob's schon warm genug ist.
    Da ich meinen (Vectra GTS) derzeit nur in der Stadt bewege, achte ich drauf, daß die Heiz-Zeit geringer als die Fahrzeit ist -> somit gibt es auch bei großer Kälte kein Thema mit der Batterie (ist jetzt 6 Jahre alt). 15 Minuten reichen bei mir derzeit aus - wenn's kälter ist, dann ist das Eis wenigstens angetaut.

    Ameise
     
  4. #3 Quax 1978, 22.02.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.644
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also ich hatte letztens (vorgestern) meine Standheizung mal auf Leistung getestet. Außentemperatur 0°C, ein wenig Schneefusseln auf dem Auto, Dauer der Laufzeit etwa 45 min. und Klima auf 22°C eingestellt. Ergebnis: Inneraum warm und selbst die Kühlwassertemperatur war schon bei knapp 70°C nach Anzeige im Kombiinstrument. Gefahren sind wir danachetwa 1h Landstraße. Wie aber Ameise schon schrieb, im Stadtverkehr würde ich sie auch nicht mehr so lange laufen lassen. Aber bei einem neuen ist die Batterie auch noch "kräftiger" als nach 6 Jahren, die verzeiht eher mal einen Fehler. ;)
     
  5. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    @Quax:
    Erstaunlicherweise geht's der Batterie unseres Wagens richtig gut (66Ah). Also erwarte ich Ähnliches vom Superb. Deine Ergebnisse klingen aber guuut!
    Ameise
     
  6. #5 Quax 1978, 22.02.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.644
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Weniger Sorgen um die Batterie würde ich mir machen wenn ein System wie im Passat 3C verbaut wäre. Der hat eine extra Batterie in der gleichen Größen wie die Starterbatterie nur für die Standheizung. :S
     
  7. #6 jogi1234, 22.02.2010
    jogi1234

    jogi1234

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1,8 TSI Elegance mit DSG
    Hallo
    hatte in meinem Octavia RS auch eine Standheizung. 30 min Laufzeit reichen vollkommen aus, auch bei Temp. weit unter null.(Hatte diesen Winter bei minus 15 GRad auch nur 30 min Laufzeit) Mit der Batterie wurde mir das so erklärt das pro Minute Laufzeit du 1 Km Fahrt rechenen sollst um die Batterie wieder zu laden. Hab das ganze versucht so weit als möglich einzuhalten '(funktioniert aber halt nicht immer) und hatte keine probleme damit.
    Kannst ja das Fahrzeug auch zwischendurch mal an ein Ladegerät anschliessen. Was mich nur wundert ist das Quax die Temp. nur auf 22 Grad gedreht wurde. Bei mir steht in der Bedienungsanleitung. Temp auf Max, drehen, Klima aus, Lüfter auf voll, Luftverteilung auf Fontscheibe, /Defrost. Aber vielleicht hat sich da ja schon wieder was geändert.

    Gruß

    Jogi
     
  8. #7 xenon4d, 22.02.2010
    xenon4d

    xenon4d

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.2 TSI DSG
    Superb kaufen und dann Climatic statt Climatronic. Das muss mir mal einer erklären 8|
     
  9. #8 Quax 1978, 22.02.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.644
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wen meinst Du? Ich habe Climatronic und Jogi im Elegance ja auch. Seine Erfahrungen stammen vom Octavia RS und auch der hatte Climatronic.

    @ jogi

    Warum soll ich so komische Sachen machen. Steht nicht in meiner Anleitung so drin. ?(
     
  10. #9 xenon4d, 22.02.2010
    xenon4d

    xenon4d

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.2 TSI DSG
    Mich wundert nur die Einstellung mit 22°. Das kenne ich sonst nur wenn man keine Klimaautomatik hat. Aber ich sehe gerade du hast ja einen 2005er Superb.
     
  11. #10 jogi1234, 22.02.2010
    jogi1234

    jogi1234

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1,8 TSI Elegance mit DSG
    @ quax

    hast wahrscheinlich eine ab werk. meine war nachgerüstet da ja leider für den rs nicht ab werk erhältlich vielleicht deswegen der unterschied bei der bedienung. Aber egal, hauptsache der wagen ist schön warm :) .
     
  12. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    'ne zweite Batterie muß nicht sein - da fährt man wieder mehr Gewicht rum. Würde ich auch nicht im Innenraum haben wollen (auch wenn's im Laderaum ist). Also keine Panik - das funzt schon...
    Ameise
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Quax 1978, 23.02.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.644
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also 2005 gab es keinen Superb Combi mit 1.8 TSI und DSG. Der ist gerade mal 5 Tage in meinem Besitz. ;) Und die 22°C kann ich an der Climatronic ja auch einstellen, oder was sollen mir die Zahlen rund um den Regler sagen? 8| ?( ;)
     
  15. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Hallo,
    über die 22°C braucht ihr Euch nicht wundern - ist meine Fast-Standard-Einstellung. Wenn Alles warm genug ist, dann reduziert die Heizung die Leistung, was erfreulicherweise den Spritverbrauch reduziert. Habe damit gute Erfahrungen - auf MAX stellen muß eigentlich nicht sein.
    Wie das beim SC ist, kann ich aber erst im nächsten Winter sagen - sollte sich von unserem GTS aber nicht unterscheiden. ;)
    Ameise
     
Thema: Standheizung wann einschalten
Die Seite wird geladen...

Standheizung wann einschalten - Ähnliche Themen

  1. Umfrage Heizleistung Standheizung zu schwach?

    Umfrage Heizleistung Standheizung zu schwach?: Wie angekündigt reiche ich nun die "echte" Umfrage betreffend Heizleistung der Stansheizung im S3 nach. Ich habe die möglichen Antworten auf doe...
  2. Zufriedenheitsumfrage betreffend Heizleistung der Standheizung

    Zufriedenheitsumfrage betreffend Heizleistung der Standheizung: Immer wieder gibt es Berichte in denen die mangelnde Heizleistung der Standheizung beim S3 bemängelt wird. Der zugehörige Fred ist mittlerweile zu...
  3. Octavia Kombi G-Tec (Erdgas) und Standheizung - geht das?

    Octavia Kombi G-Tec (Erdgas) und Standheizung - geht das?: Hallo Zusammen! Bin gerade dabei einen Skoda Octavia Kombi G-Tec (also Erdgas) zu kaufen. Wer hat Erfahrung bzw. kann mir sagen, ob dieses Auto...
  4. Wann bekommt der Händler die FIN?

    Wann bekommt der Händler die FIN?: Hallo, ab wann sollte der Händler die FIN bekommen? Meine PW ist 14, also diese Woche. Bis jetzt keine FIN oder Produktionsbestätigung. Aber auch...
  5. Octavia 3 RS 245 wann bestellbar?

    Octavia 3 RS 245 wann bestellbar?: Wann kann man den bestellen