Standheizung über Nacht laufen lassen

Diskutiere Standheizung über Nacht laufen lassen im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich hätte eine Frage zur Standheizung, die beim Superb dazubestellt werden kann: Der Superb ist ja groß genug, um gut darin zu...

  1. Stril

    Stril

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hätte eine Frage zur Standheizung, die beim Superb dazubestellt werden kann:

    Der Superb ist ja groß genug, um gut darin zu übernachten... Ist es möglich, die Standheizung über Nacht wie in einem Camper dauerhaft laufen zu lassen, oder saugt das dann langsam aber sicher die Batterie leer?

    Grüße
    Phil
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Die Standheizung in einem Camper ist i.d.R. Temperatur gesteuert, d.h. sie schaltet bei erreichen einer bestimmten
    Temperatur ab und bei unterschreiten wieder an. Die in einem PKW ist imho lediglich Zeit gesteuert, also würde sie
    komplett durchlaufen, das wäre 1. zu warm ;) und 2. nicht so gut für die Batterie.

    Michael
     
  4. #3 Quax 1978, 20.10.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.643
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also Batterie definitiv leer und Du müsstest in bestimmten Intervallen wach werden um die STH wieder einzuschalten. Ich glaube max. 1h läuft sie durch.
     
  5. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Ja, Sie ist nur für einen begrenzten Zeitraum einsetzbar.
    Die Temperatur wird aber trotzdem geregelt.
     
  6. #5 FabiaOli, 20.10.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.199
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also schon nach einer Stunde wär es viel zu warm im Auto.
    Wenn es nicht gerade im tiefsten Winter ist, dann kannst du sie ja anmachen, wenn du schlafen gehst und dann eine Zeit einstellen das sie so nach 4 Stunden nochmal angeht.
    Ich denke die paar Stunden dazwischen geht es ohne das das Auto komplett auskühlt, du bist ja selbst auch noch eine Wärmequelle ^^
     
  7. #6 SteventheRaider, 20.10.2010
    SteventheRaider

    SteventheRaider

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    krach mit der alten ? :D sorry ich konnte mir dem einfach nicht verkneifen
     
  8. #7 allradfan, 20.10.2010
    allradfan

    allradfan

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 280 PS, Style
    Kilometerstand:
    EZ: 02. 12. 2015, 8 Kilometer
    So viel ich weiß, max 60 Minuten.
     
  9. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    hy , was hast du mamit vor.... ???

    las doch einmal durchheizen wenn du pennen gehen willst , und dann stelst die Vorwahluhr noch mal 3-4 St später ein , nochmal durchheizen.... so hatte ich es auf Treffen auch gemacht wenn ich im Auto gepennt habe.

    mfg-
     
  10. #9 digidoctor, 21.10.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Besteht nicht die Gefahr, dass über die Lüftung die Abgase der STH eingesaugt werden? So dass man im Schlaf eine CO-Vergiftung bekommt?
     
  11. #10 allradfan, 21.10.2010
    allradfan

    allradfan

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 280 PS, Style
    Kilometerstand:
    EZ: 02. 12. 2015, 8 Kilometer
    Gut möglich. Wenn der Wind ungünstig steht, saugt das Heizungsgebläse mitunter die Abgase ein. Deswegen wurde in einem meiner Vorgängerfahrzeuge der Auspuff ganz nach hinter verlegt und das Problem war gelöst.

    S. auch hier, insbesonder die Beiträge # 2 + # 5: Standheizung "stinkt" in den Fahrgastraum
     
  12. #11 FabiaOli, 21.10.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.199
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    @ Rudi...das hatte ich schon geschrieben :P
    Aber dann sind wir ja wenigstens der gleichen Meinung, das reicht vollkommen aus.

    Also bei den meisten Autos ist der Auspuff unten bei den Rädern, also eigentlich hab ich da bei mir auch noch nie irgendwelche Probleme gehabt.
    Die Luft wird ja oben angesaugt und der auspuff ist unten.
     
  13. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Probleme könnte es nur mit der Kapazität der Batterie geben; es wird immer von Laufzeit=Fahrzeit ausgegangen...

    Oder Du hast dann einen Fremdstartakku mit im Auto für alle Fälle...
     
  14. #13 FabiaOli, 21.10.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.199
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also bei einer Nacht 2 mal starten sollte kein Problem sein!
     
  15. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Ja und Oli was macht laut Physik warme Luft (= Abgase)? Richtig sie steigt nacht oben und wird damit wieder angesaugt wenns doof zu geht. Ich wäre dabei recht vorsichtig, Kohlenstoffmonooxid ist nicht zu unterschätzen, der Auspuff sollte jedenfalls möglichst weit weg von der Luftansaugung (Beifahrerseite vor der Frontscheibe) liegen.
     
  16. #15 FabiaOli, 21.10.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.199
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Ist mir klar, aber ich kenn das nur so dsa der Auspuff irgendwo bei der Fahrerseite zur Seite rausgeht.
    Also der wird weg gepustet, sozusagen.
    Selber hab ich davon noch nie was gemerkt das die Abgase angesaugt wurden, aber vielleicht ist das ja bei anderen Fahrzeugen anders.
     
  17. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Gibt ausreichend Kraftfahrzeug wo die Standheizung im Bereich des beifahrerseitigen rechten Radkastens verbaut ist, dort ist dann schon Vorsicht geboten.
     
  18. Tom78

    Tom78

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Warum Batterie? Wegen der Lüftung? Die Standheizung hat ja zum Heizen ein eigenes Aggregat. hab den Superb mit SH. Nach 20 min ists da schon ordentlich warm.
     
  19. #18 FabiaOli, 21.10.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.199
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Bei mir ist die Standheizung auch vorn rechts verbaut, gleich hinter der Schürze.
    Ich haba uch den Auspuff nich nie so wirklich gesehen, aber ich kenn das nur so das der dann auf der Fahrerseite raus kommt.
    Ist ja auch egal, auf jeden Fall sollte das kein Problem sein.

    Ja, bei mir wird es auch ordentlich warm, auch schon nach 20 min ^^
    Aber das wird wohl normal sein, sonst bräuchte man sie ja nicht ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ampelbremser, 22.10.2010
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Zum Heizen ja. Aber wie jeder Motor braucht auch der Motor der Standheizung - für die Zündung zum Beipiel - Strom. Da er den Generator (Lichtmaschine) nicht mit antreibt, bekommt er den Strom ausschliesslich von der Fahrzeugbatterie. Gleiches gilt für das Gebläse, welches die warme Luft ins Innere transportiert. Bezieht seinen Stom auch von der Fahrzeugbatterie. Lediglich mit dem Solardach der Limousine wäre es denkbar, dass bei genügend Sonneneinstrahlung im Winter auch mal der Strom fürs Gebläse von den Kollektorzellen geholt werden könnte. Darüber weiss ich aber nichts Genaueres, zumal ich im hintersten Winkel meines Gedächtnisses noch irgendwas rumspuken hab, dass das Solardach auch mit dem Temperatursensor verbunden ist und deshalb bei zu niedrigen Aussentemperaturen gar nicht arbeitet, um das Wageninnere nicht in einen Kühlschrank zu verwandeln..., vielleicht kann ja dazu einer was fundierter als ich sagen, der das Solardach hat (ich hab's nicht).
     
  22. #20 FabiaOli, 22.10.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.199
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Die Standheizung läuft auch die ersten paar Minuten mit Strom an, irgendwie muss es ja auch erstmal los gehen.
    Aber so viel ist das nicht, also man kann die schon paar mal laufen lassen ohne Motor, da ist die Batterie nicht sofort leer.
     
Thema: Standheizung über Nacht laufen lassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standheizung über nacht

    ,
  2. standheizung t6 die gesamte Nacht laufen lassen

    ,
  3. standheizung skoda übernachten

    ,
  4. standheizung auto nachts durchlaufen lassen,
  5. standheizung schlafen,
  6. im winter im auto schlafen standheizung,
  7. standheizung in camper über nacht,
  8. standheizung über nacht laufen lassen,
  9. muss man bei standheizung schlafen,
  10. standheizung 7h laufen lassen,
  11. standheizung ganze nacht laufen lassen,
  12. standheizung v70 übernacht laufen
Die Seite wird geladen...

Standheizung über Nacht laufen lassen - Ähnliche Themen

  1. Standheizung nachrüsten

    Standheizung nachrüsten: Hey Leute, Ich habe mal wieder ein neues Projekt,da mir meine bessere Hälfte ein wenig auf den Keks geht,muss Ich nun eine Standheizung...
  2. Standheizung und Stop & Start

    Standheizung und Stop & Start: Kann mir jemand sagen ob bei den Skodas mit Standheizung das Stop & Start deaktiviert ist während die Standheizung als Zuheizer während der Fahrt...
  3. Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG

    Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG: Ich bin mittlerweile am Überlegen, mir eine Standheizung einbauen zu lassen. Nur macht es Webasto einem nicht leicht, etwas passendes zusammen zu...
  4. Heute OSRAM Night Breaker H7 einbauen lassen

    Heute OSRAM Night Breaker H7 einbauen lassen: Hallo Fabia Freunde ! Die letzten Fahrten bei Dunkelheit und nassen Straßen haben mich beim Anfang Woche beim Freundlichen wegen der hier schon...
  5. (Fern-) Bedienung der Standheizung

    (Fern-) Bedienung der Standheizung: Hallo Leute, ich habe Probleme mit der Fernbedienung der Standheizung. Zunächst muss ich vorausschicken, das ich mir damals im S1 sehr aufwändig...