Standheizung nachrüsten 2,0 TDI, Zuheizer oder was?

Diskutiere Standheizung nachrüsten 2,0 TDI, Zuheizer oder was? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, bin seit Kurzem stolzer Besitzer eines Occi II mit 2,0 l TDI. Eigentlich ganz zufrieden, jedoch, da der nächste Winter naht, fehlt...

  1. Richie

    Richie Guest

    Hallo Leute,

    bin seit Kurzem stolzer Besitzer eines Occi II mit 2,0 l TDI. Eigentlich ganz zufrieden, jedoch, da der nächste Winter naht, fehlt mir an dem Teil ´ne Standheizung.

    Jeder weiß um die Vorteile von so einem Teil. Da er Laternenparker ist und ich mir nicht bei Frost den A____ abfrieren will (auch beim freikratzen) hätte ich ihn/mch doch noch gern mit einer Standheizung verwöhnt.

    Ist es denn nicht so, dass die neueren TDI´s (und hierbei der 2,0-er) mit einem s.g. Zuheizer ausgestattet sind und ich dafür lediglich noch ein "Steuergerät" nachrüsten müsste oder muss da noch eine komplette Anlage (Brenner, Uhr/Fernbedienung, diverse Schläuche für Wasser und Diesel, Kabel usw.) rein?

    Wer hat da Ahnung und könnte mir ein gutes Angebot (Eberspächer/Webasto) machen, und wo lägen die Vorteile beider Systeme, bzw Hersteller?

    Ich habe zwar bereits das Forum durchforstet, bin aber noch nicht so richtig fündig geworden.

    Ich wäre um jede Antwort dankbar



    Richie
     
  2. #2 Wolverine, 03.05.2006
    Wolverine

    Wolverine Guest

    Auch bei den schwedischen Octavias sitzt kein Zuheizer mit Aufrüstmöglichkeit drin. Da hab ich was mit VW verwechselt, was kein Wunder ist, wenn man mit allen fünf Kernmarken des VW-Konzerns arbeitet.
    Dort sitzen Zuheizer mit Aufrüstmöglichkeit in den Dieselvarianten des Touareg, des Golfes, des Tourans, des Passates und einigen Varianten des T5 und des Caddys.

    Gruss und schönes Wochenende

    Wolverine :anbeten:
     
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!
    Du kannst ne Heizung nachrüsten ... würde WEBASTO empfehlen......
    Preis liegt mit Einbau so um die 1400 € ..... ist es aber Wert....

    mfG :biker:
     
  4. #4 Sgt.Paula, 03.05.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    hi,

    1400€ ist ganz schon teuer, aber das mache ich auch noch im Herbst und das bestelle ich von RUDI5................

    mfg "pau|a"
     
  5. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner

    Na ist mit Fernbedienung..... und Einbau und der preis ist voll gerechtvertigt........ :gruenwink:
     
  6. Richie

    Richie Guest

    Vielen Dank für Eure Antworten,

    da muss ich gleich mal nachschauen, wegen dem schwedischen Aukleber.
    Was kostet denn so ein UPGRADE-Satz?

    Also Webasto sollte es dann schon sein meint ihr. Ist zwar ´ne ganz schöne Stange Geld, aber was soll´s.

    @ Sgt.Paula: was hat das nochmal mit RUDI5 auf sich?


    Bis denne
     
  7. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Nen Aufkleber wirst du vergebens suchen.... zwecks UPGRADE -Satz.....
    Wir kennen uns gut.

    MfG
     
  8. #8 Sgt.Paula, 03.05.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    hi,

    Rudi5 hat immer gute Tips wenn es um Skoda geht, er steht immer mit gutem rat einem zu seite. Wir kennen uns aus einem Skodaclub.

    Rudi5 hat mir auch schon gesagt das Webasto ein gut Standheizung einbaut und das die Fernbediendung bis zu 400m weit reicht.

    Rudi hat mir nur die Intenet-adresse von Webasto gesagt.

    mfg "pau|a" alias Dirk
     
  9. #9 MucTom1976, 03.05.2006
    MucTom1976

    MucTom1976

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut 84030 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier
    Kilometerstand:
    41000
    Webasto ist spitze. Hab seit 5 Jahren eine nachgerüstete in meinem Audi A6 - mit Uhr und Fernbedienung. Benutze Sie im Winter täglich, nie wieder ohne Standheizung.

    Nächste Woche sollte ich meinen O2 endlich bekommen - mit werksseitiger Standheizung. Frechheit das es die Fernbedienung nicht ab Werk gibt.
    Nachrüsten kostet laut Händler 599 Euro (T100 HTM) - beim Webasto-Partner 379 Euro....

    Bin ja echt gespannt ob nur Innenraum beheizt wird oder auch der Motorkühlkreislauf.
    Gibts ja widersprüchliche Meinungen....
    Sollte der Motor nicht vorgewärmt werden wäre die 1000 Euro ne Sauerei!
     
  10. Richie

    Richie Guest

    @muctom1976:
    Du hast recht, ´ne Standheizung ist echt eine Bereíchereung im Winter. Ich habe dieses Zubehör meiner Frau in ihrem Wagen im Winter 2005 "geschenkt" und sie (na ich sowieso) ist hellauf begeistert. Bis auf ein paar Undichtigkeiten, die sich im Bereich Kraftstoffversorgung (Benzingeruch im Innenraum) und kurzzeitiger Kühlwasserverlust (ein Leck im Schlauch) eingestellt haben, ist alles I.O.. Ich habe das Teil bei Ebay gekauft, war zwar schon vier Jahre alt, aber noch nie verbaut. Einbau dann durch eine Freie Meister-Werkstatt, aber alles: GUT.

    Und nun, wie oben beschrieben: mein Occi II in guter Ausstattung, keine Standheizung; was soll ich nun weiter machen: soll ich mir eine gebrauchte, bzw. fast neue Standheizung, egal von welcher Firma, kaufen und einbauen lassen, obwohl ich mir ein Haufen Kohle sparen könnte, weil die eigentliche Funktion einer Standheizung auch einfacher zu erreichen wäre?

    Was meint ihr?

    Bis denne

    Richie
     
Thema: Standheizung nachrüsten 2,0 TDI, Zuheizer oder was?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standheizung skoda octavia diesel nachrüsten

    ,
  2. skoda octavia standheizung nachrüsten kosten

    ,
  3. octavia standheizung nachrüsten

    ,
  4. standheizung nachrüsten skoda octavia 2,
  5. standheizung octavia nachrüsten,
  6. skoda octavia diesel standheizung nachrüsten,
  7. standheizung skoda octavia 1z,
  8. skoda octavia zuheizer standheizung,
  9. Hat der skoda oktavia 2 diesel einen zuheitzer ,
  10. skoda octavia 2 standheizung nachrüsten,
  11. standheizung nachrüsten skoda octavia,
  12. standheizung nachrüsten kosten skoda octavia,
  13. skoda zuheizer aufrüsten,
  14. standheizung octavia 2,
  15. skoda octavia 2.0 tdi standheizung,
  16. octavia rs tdi zuheizer,
  17. skoda octavia 2.0 tdi standheizung nachrüsten,
  18. standheizung nachrüsten octavia,
  19. skoda octavia standheizung nachrüsten,
  20. skoda octavia 3 zuheizer,
  21. octavia 2 1z standheizung,
  22. skoda octavia kombi standheizung naschrüsten,
  23. Zuheizer vorhanden Standheizung nachrüsten Octavia,
  24. octavia 2 fl zuheizer standheizung,
  25. skoda octavia 1z standheizung nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Standheizung nachrüsten 2,0 TDI, Zuheizer oder was? - Ähnliche Themen

  1. Standheizung

    Standheizung: Ich beabsichtige eine Standheizung nachträglich in meinen Bären einbauen zu lassen. Geplant ist eine Webasto mit Fernbedienung Telestart TM100....
  2. Privatverkauf Racechip Skoda Superb 140PS TDI

    Racechip Skoda Superb 140PS TDI: Hallo nach dem Verkauf meines alten dicken habe ich nun den Racechip über. Auf meinen Neuen passt er leider nicht deshalb steht er nun zum...
  3. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano

    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano: Hallo zusammen, ich muss mich leider von meinem Rapid trennen. Steige auf die ÖPNV um. War immer zuverlässig und auch wegen des Panoramadaches ein...
  4. Probleme 2.0 TDI, PD, 170 PS, BMN-Motor, Dieselpartikelfilter

    Probleme 2.0 TDI, PD, 170 PS, BMN-Motor, Dieselpartikelfilter: Liebe Mitglieder des Forums, ich verfolge mit großem Interesse hier den Austausch von Erfahrungen und Hilfestellungen. Somit ist mir auch...
  5. 1,2 TDI 55 kw Partikelfilter???

    1,2 TDI 55 kw Partikelfilter???: Hallo, erstmal ein Grüß Gott, ich bin neu hier. Im Herbst habe ich einen gebrauchten Fabia Combi gekauft. Bisheriger Verbrauch war so um die 4...