Standardfelgen beim Fabia Combi Comfort und Reifenkenndaten

Diskutiere Standardfelgen beim Fabia Combi Comfort und Reifenkenndaten im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, welche Fegen sind Standard bei der Auslieferung des Fabia Combi ? Ich möchte auf meine Stahlfelgen, die bei der Auslieferung...

geklonte

Guest
Hallo zusammen,

welche Fegen sind Standard bei der Auslieferung des Fabia Combi ?

Ich möchte auf meine Stahlfelgen, die bei der Auslieferung dabei waren, Winterreifen ziehen lassen und die Sommerreifen dann auf neue Alufelgen packen.

Was bedeutet eigentlich so eine Reifenangabe, z. B.
"165/60 R14" ???

Danke und Gruß,
der Geklonte :headbang:
 

?

Guest
Der Fabia (Combi, Stufenheck u. Sedan) wird Serienmässig mit folgenden Felgen und Reifen ausgeliefert:

Classic (Stahlfelge) 5Jx14 - 165/70 R14
Comfort (Stahlfelge) 6Jx14 - 185/60 R14
Elegance (Alufelge) 6Jx14 - 185/60 R14
Elegance 2.0 L (Alufelge) 6Jx15 - 195/50 R15



Die Reifen-Kenndaten bedeuten folgendes:


reifenbeschriftung.gif

1.) Reifenbreite in mm (im Beispiel 175 mm)

2.) Höhen-Breiten: Verhältnis von Höhe zu Breite des Reifenquerschnittes in % (hier 70% von 175 mm = 122,5 mm)

3.) Reifenbauart “R” (Radial) = radial angeordnete Karkassenfäden (Standard)
“D” = Diagonalreifen. Es dürfen nur Reifen einer Bauart gleichzeitig montiert werden. Eine Mischbereifung ist laut StVZO nicht zulässig.

4.) Der Felgendurchmesser wird diagonal von Felgenrand zu Felgenrand angegeben. Die Maßangabe erfolgt üblicherweise in Zoll (1 Zoll = 25,4 Milimeter / 1 Milimeter = 0,03937 Zoll).

5.) Tragfähigkeitskennziffer (Load Index LI) gibt die Kennzahl für die Belastbarkeit des Reifens an z.B. LI 60 = 250 kg; LI 82 = 475 kg

6.) Speed-Index Kennbuchstabe für die zulässige Höchstgeschwindigkeit der Reifen:

M 130 km/h
N 140 km/h
P 150 km/h
Q 160 km/h
R 170 km/h
S 180 km/h
T 190 km/h
H 210 km/h
V 240 km/h
W 270 km/h
Y 300 km/h
ZR ab 240 km/h

7.) Tubeless steht für “schlauchloser Reifen”


Weiterhin ist auf dem Reifen die DOT-Nummer zu finden.
Das namensgebende amerikanische "Department Of Transportation" verlangt eine Angabe zum Alter des Reifens. Die DOT-Nummer auf der Reifenflanke - zum Beispiel "327" bezeichnet die 32. Woche 1997. Ab dem Jahr 2000 werden die Bauwoche und das Baujahr eines Reifens vierstellig innerhalb der DOT-Nummer dargestellt. Das bedeutet, die letzten vier Ziffern der DOT-Nummer geben Bauwoche und Baujahr des Reifens an - zum Beispiel "1601" bezeichnet die 16. Woche 2001.
 

geklonte

Guest
Ich komme jetzt leider erst dazu, Deinen Beitrag zu lesen. Er hat mir sehr weitergeholfen!

Vielen Dank!
 
Thema:

Standardfelgen beim Fabia Combi Comfort und Reifenkenndaten

Standardfelgen beim Fabia Combi Comfort und Reifenkenndaten - Ähnliche Themen

Fabia II - passen da keine Ganzjahres-Reifen drauf?: Hallo in die Runde, sorry für den dämlichen Betreff! ^^ Ich werde allerdings derzeit fast wahnsinnig bei der Suche nach passenden...
Frage zu zulässigen Winterreifen für Fabia Combi: Moin zusammen! Da ich mich bisher mangels Auto noch nie damit beschäftigen musste, habe ich mich mal eingelesen, was für Winterreifen für meinen...
Winterreifen Skoda Fabia Combi 2018: Wir fahren aktuell noch den Skoda Fabia II Combi. Wegen Neuanschaffung des Skoda Fabia III Combi 1,0 TSI, den wir aber erst in 2 Wochen bekommen...
Verkauft Fabia 3 Kombi – Monte Carlo: Hallo Community, da der Fabia der neuen Anzahl der Familienmitglieder nicht gewachsen ist und ich auf einen Van/Hochdachkombi umsteige, trenne...
Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
Oben