Stahlfelgen 17" für CHHB (220PS)

Diskutiere Stahlfelgen 17" für CHHB (220PS) im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, hat schon jemand Stahlfelgen für den 2.0 TSI 220PS? Hintergrund meiner Frage: der :) meinte beim Kollegen, für den Octi 3 RS mit...

  1. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    Hallo zusammen,

    hat schon jemand Stahlfelgen für den 2.0 TSI 220PS?

    Hintergrund meiner Frage: der :) meinte beim Kollegen, für den Octi 3 RS mit dem Motor gäbe es keine Stahlfelgen, er muss Alus nehmen, wegen der Bremsanlage.

    Jetzt frag ich mich, wie das beim S3 mit dem Motor ist. Ab dem 220PS TSI gibt es ja wohl auch eine größere Bremsanlage. Ist das dann die aus dem RS? Bzw. "betrifft" mich das Felgenproblem dann auch?
     
  2. #2 digidoctor, 08.12.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ja.
     
  3. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    D.h. gleiche Bremsanalge?
     
  4. #4 jens_w., 08.12.2015
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Hallo,
    anbei ein Auszug der aktuellen Serienbereifung für S3. Beim CHHB ist 17" Minimum! upload_2015-12-8_11-54-19.png

    Aber ist das wirklich ein "Problem"?
    Gruß
    Jens
     
  5. #5 ScheppiKL, 08.12.2015
    ScheppiKL

    ScheppiKL

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Schwarzwald-Baar-Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi III 2,0 TDI 4x4 140kw DSG
    @hag: damit fällt die Zuzahlung bei den Alus weg ... Ich hatte auch beim 190PS TDI auf die große Bremsanlage gehofft. Neid!
     
  6. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    Besten Dank. Beim Octavia RS stehen ja die gleichen selben Größenangaben für die Felgen beim CHHB.

    Allerdings findet man doch auch passende Stahlfelgen dazu. D.h., schlussendlich klären lässt sich meine EIngangsfrage aus der Übersicht nicht.
     
  7. #7 TheElmo82, 08.12.2015
    TheElmo82

    TheElmo82

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    237
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Limo 4x4 / 190PS TDi / DSG
    Kann das sein das dein Kollege beim RS das Reifenpaket dazu genommen hat? Hab das für meinen jetzigen auch, da gab es nur Alus zur Auswahl von Skoda. In der Software von Skoda waren keine 17" Stahlfelgen zu finden ( zum Glück ;) ).
     
  8. #8 sepp600rr, 08.12.2015
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    880
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Stahlfelgen gibt es zwar in 17Zoll aber nicht mit einem Lochkreis von 5x112.
    Stahlfelgen in 17 Zoll sind doch fast genauso teuer wie Alufelgen.
     
  9. #9 jens_w., 08.12.2015
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Passende Stahlfelgen für den RS? Wo?
    Es gibt zwar 7Jx17 in Stahl für VW (meist für denT5 etc). Die haben aber die falsche ET, LK usw...
    Und die für Ketten zulässige 6Jx17 (oder beim Superb 6,5Jx17) gibt es m.E. gar nicht in Stahl!?

    EDIT: Sepp600rr war etwas schneller...

    Gruß
    Jens
     
  10. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    Wo lest ihr den Lochkreis für den Superb ab???

    P.S.: Der Grund meiner Frage ist folgender. Wir kriegen beim Firmenwagen standardmäßig Stahlfelgen. Wenn es nun aber garkeine passenden Stahlfelgen gibt - das vermerkt das Autohaus auf der Bestellung - zahlt die Firma Alus. Z.B. bei den Kollegen, welche einen O3 RS fahren.

    Mein :) hat gesagt, Stahlfelgen für den SC3 mit dem CHHB gibt es. Ergo steht auf meiner Bestellung Stahlfelge.

    Wenn es jetzt dumm wird, hol ich in wenigen Wochen mein Auto ab und der Reifenhändler hat Stahlfelgen vorbereitet, die garnicht passen (wenn der Reifenhändler clever ist, wird er selbst drauf kommen). Wie dem auch sei, ich seh die Gefahr, dass ich dann ohne passende Winterräder dastehe. Genau das würde ich gern im Vorfeld abklären ...
     
  11. #11 sepp600rr, 08.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2015
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    880
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Das mit dem Lochkreis ist halt bekannt.
    Es gibt keine Stahlfelgen für dein ausgewähltes Modell.
    Dann würde ich an deiner Stelle mal dein Händler kontaktieren mal schauen was der sagt.
     
  12. #12 hag, 09.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2015
    hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    So, heute beim :) gewesen. Der hat schon alle WInterreifen für mich gerichtet. Achtung! 16 (in Worten "sechzehn") Zoll Stahlfelge.

    Kommentar: Beim 220PS gehen die noch, beim 280PS definitiv nicht.

    Leider geht ja aus dem SAD PDF mit der Serienbereifung nicht hervor, was noch so alles auf dem Bock passt. Sondern nur, wie er halt serienmäßig ausgeliefert wird.

    Na da bin ich gespannt. ;) Köntte evtl. jemand der schon den 220PS fährt, mal in die Zulassungsbescheinigung schauen?
     
  13. #13 sepp600rr, 09.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2015
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    880
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Würde gern das Gesicht von deinem Händler bei der Übergabe sehen.
    Sind die jetzt nicht mehr in der Lage ein Serienreifenkatalog zu lesen.
    Ich selbst fahr ein O3 RS deswegen kann ich dir nicht mit den COC Papieren helfen.
    Ich fahr den 2.0 TSI und bei mir steht auch CHHB und min 17 Zoll.
    Skoda schreibt in ihren Serienreifenkatalog immer die kleinstmögliche Größe die für den Motorcode zugelassen ist.
     
  14. flo-80

    flo-80

    Dabei seit:
    09.06.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS TDI
    Bin mal gespannt wie die 16"er über die Bremsscheiben passen!:thumbsup:
    Ich fahre den entsprechenden S3 und bin 100% sicher, dass 16" nicht zugelassen sind! Habe mein COC im Büro liegen, wenn ich es morgen zeitlich schaffe mache ich dir ein Foto!
     
  15. #15 gde2011, 10.12.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    508
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Das darfst du dem Superb nicht antun ;(;( und allen Passanten auch nicht :wacko:
     
  16. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    Ich hab jetzt mal beim Fuhrpark angefragt.

    Meiner Meinung nach darf ich das Fahrzeug nur fahren, wenn sowohl die Felgen als auch die Reifen konform zum Gutachten sind. Das schließt imho den Geschwindigkeitsindex mit ein, oder??
     
  17. #17 Octarius, 10.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Bei Sommerreifen ja, bei Winterreifen nicht.
     
  18. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    Das habe ich befürchtet. Ich komm nur nicht drauf, was das für einen Sinn macht.
     
  19. #19 sepp600rr, 10.12.2015
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    880
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Zum Glück können wir im Winter einen geringeren Geschwindigkeitsindex fahren, sonst müssten man sich die teuren W Reifen kaufen, V=240km/h schickt doch.
    Bei Sommerreifen gibt's das Problem doch nicht, da bei den Reifengrößen der Geschwindigkeitsindex eh meist W=270km/h oder höher ist.
     
  20. flo-80

    flo-80

    Dabei seit:
    09.06.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS TDI
    Hier die Fotos des COC:
    image.jpeg
    image.png
     
Thema: Stahlfelgen 17" für CHHB (220PS)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stahlfelgen größenangaben

Die Seite wird geladen...

Stahlfelgen 17" für CHHB (220PS) - Ähnliche Themen

  1. Superb III Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?

    Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?: Hallo, besteht prinzipiell die Möglichkeit mit dem Columbus des Superb BJ Q1/17 ohne Sim-Schacht Online Dienste, oder Apps wie Skoda Media...
  2. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen 215/60 R16 99H WinterContact TS 830P

    Winterreifen auf Stahlfelgen 215/60 R16 99H WinterContact TS 830P: Hallo zusammen, da ich nun stolzer Besitzer eines Skodas Superb 3 bin, und ich beim Kauf noch einen Satz Winterreifen erhalten habe, würde ich...
  3. Benziner oder Diesel? Modell 17 oder 18??

    Benziner oder Diesel? Modell 17 oder 18??: Hallo zusammen, ich überlege von MB auf Skoda Octavia RS umzusteigen. Meine Fahrleistung liegt im Jahr bei 10tkm-15tkm. Alleine am WE fahre ich...
  4. Rückrufaktion 69R1 / Spaceback Modelljahr 17

    Rückrufaktion 69R1 / Spaceback Modelljahr 17: Moin, gestern habe ich einen Brief aus Polen bekommen mit dem Hinweis, dass es für mein Modell eine Rückrufaktion gibt. Da der Brief auf...
  5. Oldtimer-Treffen Greußen 07/17

    Oldtimer-Treffen Greußen 07/17: Wie immer super Treffen. Perfekt organisiert. Kein Eintritt. Sehr viele schöne LKW´s, Autos und Motorräder. Mal nur die Skoda´s :