Stärkere H7 Scheinwerferbirnen

Diskutiere Stärkere H7 Scheinwerferbirnen im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich darf seit kurzem einen Superb mein Eigen nennen. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Auto, eine erstklassige Wahl. Leider hat mein...

  1. Baddel

    Baddel Guest

    Hallo Leute,

    ich darf seit kurzem einen Superb mein Eigen nennen. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Auto, eine erstklassige Wahl.
    Leider hat mein Superb kein Xenon, sondern nur normale Projektionsscheinwerfer (H7) mir ist allerdings das Abblendlicht etwas zu schwach, ich würde gerne die 55W Birnen gegen 100W tauschen. Mache mir aber so meine gedanken ob ich das ohne weiteres machen kann/ darf. Wenn ich dort 100W Scheinwerferbirnen einbaue haben die schon einen größere Wärmeabgabe, mein bedenken ist das ich mir dadurch die Reflektor zerstöre.

    Hat jemand von euch Erfahrung damit????


    Dank im Vorraus.
     
  2. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo

    Ob du dir mit den 100Watt Birnen was kaputt machst kann ich dir auch nicht sagen, aber mal von vorn herein:

    100Watt Birnen sind illegal und laut StVZO nicht zulassungsfähig.

    Hoffe das bringt dich auf dem Wege zur Vernunft. Übrigens gibt es genug gute 55Watt Birnen die einiges bringen. Also vielleicht erstmal in der Richtung orientieren.

    MfG
     
  3. #3 alex2005, 18.12.2006
    alex2005

    alex2005 Guest


    Hallo,

    Dein Post wird wieder für reichlich Diskussionsstoff sorgen. Was Du da vor hast, ist VERBOTEN und zieht den Verlust der Betriebserlaubnis nach sich. Sicherlich kannst Du Dir vorstellen, dass Du damit den Gegenverkehr blendest und die Scheinwerfer ruinierst, da diese der erhöhten Wärmeabgabe nicht widerstehen.

    Gruß
    Alex
     
  4. #4 magic62, 18.12.2006
    magic62

    magic62

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeug:
    Audi A6 3.0TDI Avant/ Roomster 1.6 16v Scout
    Werkstatt/Händler:
    Audi Krefeld
    Wenn, dann solltest du die neuen Philips X-treme Power H7 versuchen, legal und wirklich bessere lichtverhältnisse.
    Ein freund von mir hat diese als H4 in seinem auto und ist begeistert.
    Ich habe selber auch den unterschied sehen können und der ist (für normale H4 leuchten) erheblich.

    In der letzten Auto und Strassenverkehr (wo auch der langstreckentest des Octis drinne ist) haben die einen testurteil Sehr Gut gekriegt.
    In einem Mazda MX 5 als H4 version getestet. Zitat: Statt 39 meter lichtkegel mit originallampe, jetzt 65 meter lichtkegel.

    Gibt es nur bei ATU, H7 als set 44,99€
     
  5. YODA

    YODA Guest

    Kann die Philips Night Guide empfehlen - sehr angenehes Licht und deutlich bessere Ausleuchtung als die normalen Birnen - auch bei Regen. Haben sogar ne ADAC Empfehlung bekommen. Bei Ebay ab 25€ - ansonsten rund 45€ das Paar. Alles was nicht zugelssen ist kommt mir weder an das - noch in das Auto. Also Finger weg von 100W oder "Superduper-ich-hab-kein-Geld-für-Xenon-aber-will- angeben"-Birnen.
     
  6. #6 yoShy6412, 19.12.2006
    yoShy6412

    yoShy6412

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle 06128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS 1.9CDTI
    Werkstatt/Händler:
    AH Vogel Hermsdorf
    Kilometerstand:
    51000
    Wenn du wirklich das maximal an Lichtausbeute haben willst, was der legale Rahmen hergibt, dann greife zu den Philips Xtreme Power, wie oben schon erwähnt!

    Vergiss Lampen wie Mtec Super White. Sehen zwar geil aus, aber zumindest bei nasser Fahrbahn absolut beschissenes Licht!
     
  7. Shadow

    Shadow

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Jep des kann ich bezeugen ich hab die drin schauen GEIL aus auf trockener Fahrbahn leuchten die auch gut aus aber wenn es Nachts regnet kommt es mir so vor als würde ich ohne Licht fahren :beten:
     
  8. #8 PuuhBaer, 19.12.2006
    PuuhBaer

    PuuhBaer

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Wieso nimmst du sie dann nicht wieder raus? :frage:
     
  9. Baddel

    Baddel Guest

    Vielen Dank für die vielen Antworten!!! Ich werde das mal Ausprobieren.
     
  10. #10 alex2005, 19.12.2006
    alex2005

    alex2005 Guest

    @ Baddel

    Noch eine Sache, der Du unbedingt nachgehen solltest:

    Bei all meinem Fabias war das Licht bisher viel zu tief eingestellt. Beim Autohaus wurden die Dinger vor dem Verkauf nicht geprüft, deshalb stand ich nach kurzer Zeit wieder bei denen auf der Matte. Es ist nämlich erst recht nicht erfreulich, wenn man - wie ich - extra Geld für Xenon - Scheinwerfer ausgibt und die Dinger gerade mal 15m weit leuchten.

    Ich könnte mir Vorstellen, dass bei Deinem Superb auch die Scheinwerfereinstellung nicht optimal ist.


    Gruß
    Alex
     
  11. Baddel

    Baddel Guest

    @alex2005


    Nein da brauchst Du dir keine Sorgen machen. Daran habe ich schon gleich gedacht....es ist nur einfach so, dass die Scheinwerfer zuwenig Licht bringen.
     
  12. Baddel

    Baddel Guest

    Habe mir neue Birnen gekauf, unzwar Osram Silverstar bin mit dem Kauf zurfieden. Die sind bedeutend besser als die anderen.
     
  13. #13 yoShy6412, 23.12.2006
    yoShy6412

    yoShy6412

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle 06128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS 1.9CDTI
    Werkstatt/Händler:
    AH Vogel Hermsdorf
    Kilometerstand:
    51000
    Osram Silverstar sind auch sehr gute Leuchtmittel und haben ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.


    Frohe Weihnachten :unschuldig:
     
Thema: Stärkere H7 Scheinwerferbirnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. h7 100w statt 55w

    ,
  2. H7 55w mit 100w austauschen

Die Seite wird geladen...

Stärkere H7 Scheinwerferbirnen - Ähnliche Themen

  1. Starkes Qualmen nach AGR wechsel

    Starkes Qualmen nach AGR wechsel: Hallo, wir haben bei einem Octavia 1.9 TDI Combi Bj 2005 280tkm,105PS das AGR Ventil getauscht. Dieses war wohl schon länger Defekt. Nun Qualmt...
  2. Eure Erfahrungen zur Haltbarkeit der besseren H7 Lampen

    Eure Erfahrungen zur Haltbarkeit der besseren H7 Lampen: Hallo, da viele hier die ab Werk verbauten H7 Lampen bei den LED Projektionsscheinwerfern schon ausgetauscht haben, wäre ich sehr gespannt über...
  3. Glühlampenwechsel /Fassungsgrösse ? H7,H8,H11 ? Wattangabe ?

    Glühlampenwechsel /Fassungsgrösse ? H7,H8,H11 ? Wattangabe ?: In der Betriebsanleitung meines Rapid SB "Style" 1.2 TSI Mj2016 steht leider nur, wie man wechselt, aber leider nicht was. Angabe der diversen...
  4. Verzögerte Bremswirkung bei starkem Regen

    Verzögerte Bremswirkung bei starkem Regen: Hallo zusammen Ich fahre einen Rapid mit 1.2 TSI 110 PS mit nun 12'000 km. Je länger desto mehr nehme ich eine verzögerte Bremswirkung bei...
  5. Stark erhöhter Verbrauch seit Tausch des AGR-Kühlers

    Stark erhöhter Verbrauch seit Tausch des AGR-Kühlers: Ich bin seit dem Tausch des AGR-Kühlers bei meinem Octavia zwei Tankfüllungen gefahren und hatte das gleiche Streckenprofil wie sonst auch. Bisher...