Ständig "Luftfeuchtigkeit zu hoch"

Diskutiere Ständig "Luftfeuchtigkeit zu hoch" im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Unser Octavia begrüßt uns jeden Morgen mit der Meldung "Luftfeuchtigkeit innen zu hoch. Motorlauf notwendig". Die Klima habe ich...

derdiedasharry

Dabei seit
19.08.2021
Beiträge
61
Zustimmungen
5
Hallo zusammen,

Unser Octavia begrüßt uns jeden Morgen mit der Meldung "Luftfeuchtigkeit innen zu hoch. Motorlauf notwendig".
Die Klima habe ich auf automatisch.

Wir sind bisher kaum 5x damit gefahren, haben ihn erst seit letzte Woche.
Ist das normal? Ich will nur ausschließen dass da irgendwo Feuchtigkeit rein kommt oder so...

Kennt ihr das? Mal mit offenen Fenster fahren oder....?
Grüße
 
Mccarp

Mccarp

Dabei seit
23.07.2019
Beiträge
912
Zustimmungen
341
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
Im Moment ist doch Sonnenschein pur
Wenn der 2-3 Stunden in der Sonne steht mit leicht geöffneten Fenstern und dann immer noch der Fehler ist würde ich sagen der Sensor hat eine Macke
Mess mal mit einem Hygrometers die Luftfeuchtigkeit
 

derdiedasharry

Dabei seit
19.08.2021
Beiträge
61
Zustimmungen
5
Er steht halt ausschließlich in der Garage.
Aber ja das mache ich mal. Danke.
 
Chris83

Chris83

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
484
Zustimmungen
89
Ort
Künzell
Fahrzeug
Skoda Superb 3V 1.8 L&K
Oder du parkst ihn halt Mal draußen, wenns möglich ist. Damit die Hitze Mal die gesamte Feuchtigkeit aus dem Auto vertreibt
 

derdiedasharry

Dabei seit
19.08.2021
Beiträge
61
Zustimmungen
5
War gestern 3h mit dem Auto in der Sonne.
Danach kam die Meldung nicht.
Heute früh in der Garage wurde ich beim los fahren wieder damit begrüßt.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.499
Zustimmungen
1.702
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Ich habe seit Jahren in meinem Auto so ein Luftentfeuchter-Beutel. Gerade im Winter, wenn auch mal Schnee in den Innenraum kommt, reduziert das nach meiner Erfahrung den Beschlag. Ich würde dir so was empfehlen und den Beutel dann in kürzeren Abständen regenerieren.
Außerdem mal suchen ob irgendwo Feuchtigkeit eindringt. Und da die aktivierte Klima zusätzlich entfeuchtet würde ich da auch mal bei der Fahrt etwas stärker Temperatur und Gebläse anheben und das Fenster einen Spalt offen lassen.
 
Chris83

Chris83

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
484
Zustimmungen
89
Ort
Künzell
Fahrzeug
Skoda Superb 3V 1.8 L&K
Da ist schon merkwürdig. Hast du Mal geschaut, ob der Teppich oder unter dem Teppich Feuchtigkeit ist? Oder Mal auslesen lassen. Vielleicht ist der Sensor einfach nur defekt?
 
Mccarp

Mccarp

Dabei seit
23.07.2019
Beiträge
912
Zustimmungen
341
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
Denke auch das etwas nicht stimmt
Entweder Wassereinbruch oder Sensor
 
OpelPower

OpelPower

Dabei seit
04.08.2021
Beiträge
41
Zustimmungen
21
Hast Du bei einem Händler gekauft? Wenn ja, hin fahren und klären.
 
GolfCR

GolfCR

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
1.749
Zustimmungen
587
Ort
NRW
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
Kilometerstand
100.000
Hat der Wagen ein Panorama-Dach??
 

derdiedasharry

Dabei seit
19.08.2021
Beiträge
61
Zustimmungen
5
Der Wagen hat kein Panorama-Dach.
Ja ich habe vor 2 Wochen beim Händler gekauft. Ich habe ihn heute darüber informiert und warte morgen mal noch ab, fahre dann Montag einfach mal hin.
Die Meldung kommt jeden morgen. Nach 5 Minuten fahren (Klima auf auto) ist sie weg. Den Wagen 30 Minuten beim Einkaufen stehen lassen - Meldung kommt wieder. So gehts den ganzen Tag.

Seit heute kam übrigens noch "Energieverbrauch des Fahrzeugs sehr hoch" oder so ähnlich.
 
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.265
Zustimmungen
481
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Klingt nach defekter Batterie. Die Unterspannung lässt den Sensor falsche Werte liefern, deswegen ist sie nach kurzer Fahrtstrecke auch wieder weg.
 

derdiedasharry

Dabei seit
19.08.2021
Beiträge
61
Zustimmungen
5
Das erkennt/sieht der Händler oder?
 
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.265
Zustimmungen
481
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Ja, der kann zum einen schauen, ob die Batterie-Parameter richtig codiert sind (nicht dass ein freundlicher Mitarbeiter die neue Batterie gegen seine eigene getauscht hat) und er kann messen, in welchem Zustand die Batterie ist.
 

derdiedasharry

Dabei seit
19.08.2021
Beiträge
61
Zustimmungen
5
Habe nächste Woche Termin beim Händler.
Gebe hier wieder Bescheid.
 

derdiedasharry

Dabei seit
19.08.2021
Beiträge
61
Zustimmungen
5
Hey,

Also der Wagen war heute in der Werkstatt.
Der Sensor war tatsächlich komplett nass und wird neu gemacht.
Dieser sitzt wohl in der Nähe des Rückspiegel?
Die können sich nicht recht erklären woher das kommt. Er meinte evtl bei der Aufbereitung mit Glasputzmittel dran gegangen und das ist da eingedrungen.
Naja...

Ich hab gestern noch bemerkt dass in den hinteren Leseleuchten Insekten sind! Kleine Mücken. Tote und lebende... die müssen da ja auch irgendwie reinkommen, die sind innen unter der Abdeckung wirklich in den Leuchten. Sie schauen sich das in dem Zusammenhang gleich an.

Nach 14 Tagen mit dem Wagen ist er jetzt direkt mal 3 Tage weg... hoffentlich geht das nicht so weiter.

Grüße!
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.195
Zustimmungen
2.256
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Das mit den Insekten ist nicht ungewöhnlich. Habe ich schon bei vielen Fahrzeugen gesehen… ;)
 

derdiedasharry

Dabei seit
19.08.2021
Beiträge
61
Zustimmungen
5
Ja bin ich auch...
Trotzdem.
Viecher im Innenraum unter den Abdeckungen hatte ich in 14 (teilweise uralten) Autos noch nie.
 
Thema:

Ständig "Luftfeuchtigkeit zu hoch"

Ständig "Luftfeuchtigkeit zu hoch" - Ähnliche Themen

Fragen zu den Assistenten in meinem Octavia: Guten Morgen zusammen, gestern konnten wir unser "neues" Auto abholen, unseren ersten Skoda, einen Octavia Kombi von 2018. Ich hätte ein paar...
Skoda Citigo Elektronikfehler nach Innenraumreinigung: Hallo, ich habe folgendes Problem und hoffe mir kann jemand ein paar Infos geben. Ich habe bei meinem Skoda Citigo vor dem Wochenende eine...
Probleme Amundsen 3 im Kodiaq (BJ 5-2021) und einige weitere Probleme/Fragen zum Kodiaq: Amundsen 3 im Kodiaq BJ 2021 ist eine Katastrophe, ich fahre gern mit dem Kodiaq, aber das Amundsen 3 nervt bei jeder Fahrt. 1. Ich kann weder...
Ständig Batterie leer: Hallo Zusammen, bisher habe ich hier nur mitgelesen, jetzt muss ich mich aber mal mit einer Frage an die Community wenden. Habe jetzt schon...
Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
Oben