Stabilisator vorne + Stoßdämpfer hinten defekt

Diskutiere Stabilisator vorne + Stoßdämpfer hinten defekt im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ICh hab vor kurzem mal geschrieben, dass ich arge Probleme mit dem Fahrverhalten bei höheren Geschwindigkeiten habe, besonders seit ich die neuen...

  1. #1 son_geko, 17.04.2005
    son_geko

    son_geko

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsberg / Kärnten / Aus
    ICh hab vor kurzem mal geschrieben, dass ich arge Probleme mit dem Fahrverhalten bei höheren Geschwindigkeiten habe, besonders seit ich die neuen Sommerreifen drauf hatte.

    Bin darauf hin zum ÖAMTC gefahren und hab mein Auto mal kostenlos durchchecken lassen.

    FAZIT:

    1) 2,5 bar Reifengas in den Reifen ist mehr als nur zuviel. (aber das hab ich ja selbst schon gemerkt). Dimension 195/50/15

    Was ich komisch finde, ist aber die Tatsache, dass mir 2,5 bar vom Reifenhändler empfohlen worden sind (Zitat: ... ist das minimum, wenn nicht mehr...)
    Komfort = null war die Konsequenz.

    Abhilfe: 2,1 bar vorne und hinten.


    2) Stabilisator vorne ist nun schon zum 4. Mal innerhalb von 5 Jahren defekt. Beide Buchsen sind defekt, eine gar nicht mehr vorhanden. Klopfgerausche hatte ich ja schon länger...

    Hatte immer das Problem, dass sich der Stabi verschoben hat und daruf hin die Buchsen zerstörte.

    => Hab mit meinem Händler telefoniert, und wollte neue Buchsen und Gummis bestellen, die es aber nicht mehr separat gibt. Mein Meister hat gemeint, dass es den Stabilisator nur mehr komplett gibt.
    Und zwar in einer neuen GENERATION mit aufgeschweißten SCheiben damit er sich nun NICHT mehr verschieben kann.

    Gab es mal eine Aktion von Skodo, wo das Problem behoben wurde? Kulanz, etc??


    3) hat der Stoßdämpfertest ergeben, dass der rechte hintere Dämpfer defekt (nur mehr 50%) ist => ich muss hinten Dämpfer tauschen.

    Soll ich da die Originale nehmen, oder lieber welche von einem Fremdhersteller? Gunstig sollten sie schon sein... nur: vertragen sich andere Dämpfer an der Hinterachse mit Orignialen an der Vorderachse??

    Vielleicht weis ja jemand die eine oder andere Antwort auf meine Fragen Augenzwinkern Danke im Voraus!!

    MFG M
     
  2. R2D2

    R2D2 Guest

    Das kommt darauf an, was du willst, Fahrverhalten oder Komfort; mit 2,1 hast du einen Kompromiss aus beiden, mit höheren Luftdruck ist das Fahrverhalten besser. Ich fahre bei meinem (auch 105/50 R15)eigentlich immer vorne 2,5-2,6 bar und hinten um die 2,4 bar -->PERFEKT!

    Das mit den Stabis ist momentan scheinbar in Mode, bei mir waren die Buchsen raus gewandert, aber noch brauchbar. Ich hab sie einfach wieder zurückgeschoben und mit Schlauchschellen gegen erneutes Verrutschen gesichert. Mal sehen, ob das hält. Daß man zur Reparatur einen ganzen neuen Stabi braucht, finde ich ist eine Frechheit!!!
     
  3. #3 son_geko, 17.04.2005
    son_geko

    son_geko

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsberg / Kärnten / Aus
    2,5 bar vorne und hinten waren mir eindeutig zu viel. Kommt halt auch auf den eigenen Geschmack an, mir wars echt zu hart.




    Die Stabis hab ich schon mehrmals repariert. 2 Mal hab ich die Gummis getauscht, weil defekt. Das mit dem Sichern der Buchsen hat bei mir nichts gebracht, weil sich der Stabi auf kurz oder lang trotzdem verschoben hat.

    Und da es nun einen neuen Stabi gibt, werd ich wohl den einbauen lassen, weil ich keinen Bock mehr auf neue Gummis und Buchsen / Jahr habe.

    Außerdem gibts die Buchsen nicht mehr einzeln, wurde mir gesagt.
     
Thema: Stabilisator vorne + Stoßdämpfer hinten defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stossdämpfer vorne für stabilisator

Die Seite wird geladen...

Stabilisator vorne + Stoßdämpfer hinten defekt - Ähnliche Themen

  1. Superb II Lüftungsgitter, Schieber defekt

    Lüftungsgitter, Schieber defekt: hallo zusammen Meine Pechsträhne will nicht enden. Habe mir einen gebrauchten luftausströmer aus dem Internet bestellt und diese kam heute an....
  2. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  3. Klappern vorne links bereich a Säule

    Klappern vorne links bereich a Säule: Hallo Zusammen, bin neu hier und hoffe hier mal nen Rat zu finden. Mein Fabia Combi Cool Edition Baujahr 2007 klappert knackt oder was auch...
  4. Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...

    Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...: wie kann ich die Abdeckung ausbauen ohne etwas zu beschädigen um gegebenenfalls erkennbare Geräuschquelle zu "polstern". Die meisten hören das...
  5. Rückrufaktion 69R1 Yeti - Austausch Sicherheitsgurt vorn

    Rückrufaktion 69R1 Yeti - Austausch Sicherheitsgurt vorn: FUr meinen Yeti Bj. 11-2016 habe ich ein Schreiben erhalten, wonach die Gurte vorne getauscht werden müssen. Aufwand 90 Minuten und kostenlos....