Stabilisator gebrochen :-( Kinderkrankheit??

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von calfin, 06.11.2007.

  1. calfin

    calfin

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wollte mal nachfragen, ob es normal ist, daß vorne rechts der Stabilisator nach 68195 km bricht? War heute mit meinem Fabia Comfort Bj. 05/2001 zur Inspektion. Es wurde dann festgestellt, daß der Stabilisator gebrochen war und auch keine Führung mehr hatte und noch woanders ein wichtiges Teil blankscheuerte. Bin nun mal gespannt, wieviel dieses Späßchen kosten wird. Der Geschäftsinhaber sagte, er könne es nicht verantworten, daß ich noch mit diesem Defekt rumfahre, da das Ersatzteil erst noch bestellt werden müßte, da es lagermäßig nicht vorrätig war. Bekam dann einen gerade mal einen Tag alten Octavia als Leihwagen. Mein Fabia gefällt mir aber besser :-)
    Hat jemand schon Erfahrungen in bezug auf dieses Thema gemacht? Kann man eine Kulanzantrag stellen lassen, da ja einige hier im Forum von der Kinderkrankheit mit den Stabilisatoren berichteten?

    Dank im voraus für Antworten.

    Gruß
    Calfin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 06.11.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Hallo,

    also das der Stabi bricht kommt eigentlich so gut wie nie vor das einzigste was ich kenne ist das die lagerung probleme macht spricht das die hülsen brechen und dann rausrutschen und es geräusche macht. Was noch passieren kann ist das die Koppelstangen da wo der Stabi mit den stossdämpfer verbunden ist ausschlagen und das ebenfalls geräusche macht. Einen Kulanzantrag macht bestimmt nicht viel sinn da das auto ja schon ein paar jahre alt ist.


    Mfg Fabia12
     
Thema:

Stabilisator gebrochen :-( Kinderkrankheit??

Die Seite wird geladen...

Stabilisator gebrochen :-( Kinderkrankheit?? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln

    Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln: Hallo Fabia Freunde, stehe momentan vor einer schweren Entscheidung. Ob ich mein Fabia nochmals repariere soll oder das Geld in ein neues Car...
  2. Kofferraumabdeckung Verriegelung gebrochen

    Kofferraumabdeckung Verriegelung gebrochen: Hallo, in meinem Fabia II ist bei der ausziehbaren Kofferraumabdeckung rechts die Halterung abgebrochen, die die Abdeckung zu hält. Siehe Foto...
  3. Multifunktionslenkrad: Rolle gebrochen

    Multifunktionslenkrad: Rolle gebrochen: Hallihallo, aktuell habe ich wieder ein Problem mit meinem Skoda Octavia RS TDI. Und zwar ist es mir vor 2 Wochen passiert, dass ich im...
  4. Druckdose Turbolader gebrochen

    Druckdose Turbolader gebrochen: Hallo Leute durch unsachgemäße Lagerung meines Turboladers ist nun die Druckdose kaputt / gebrochen. Mein Händler meint nur Komplett Turbo sonst...
  5. Plastikhülse für Ölmeßstab gebrochen

    Plastikhülse für Ölmeßstab gebrochen: Hallo liebe Skodacommunity, ich bin dummerweise beim Ölwechsel, beim aufschrauben des ziemlich festen Ölfilters abgerutscht und habe dabei die...