Spurplatten Octi 1

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von SkodaviaNK, 10.05.2010.

  1. #1 SkodaviaNK, 10.05.2010
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    hallo liebe skodafreunde

    also da ich jetzt ein gewinde fahrwerk verbaut habe passen meine schönen Alufelgen nicht mehr drauf.
    nun brauch ich spurplatten.gemessen hab ich so 10 mm pro rad...

    jetzt meine frage....was kann ich drauf machen ???

    mit zentrierung oder ohne? welche durchmesser spielen eine rolle?
    was ist mit den schrauben?

    bitte um hilfe....

    danke schon mal mfg skodaviank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 willywacken, 11.05.2010
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Wichtig ist der Lochkreis deiner Radnaben (und damit auch deiner Felgen), der lautet 5/100, also 5 Löcher, 100mm Durchmesser, dieses Maß muss auch die Spurplatte haben. Dann gibt es zu den Platten auch meistens längere Schrauben (die bei 10mm-Platten 10mm länger sein müssen, logisch) dazu. Interessant für dich ist, dass in den meisten Gutachten der Platten steht, dass sie mit Serienfahrwerk und Bereifung verbaut werden müssen, das ist bei dir ja nicht mehr der Fall, also brauchste glaub ich auch ne Abnahme durch den TÜV...

    Hab ich was vergessen ? :)
     
  4. #3 FabiaOli, 11.05.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ja also die Stärke der Platte hängt vom Radkasten ab.
    Das Rad darf oben nicht drüber stehen, besser gesagt die Lauffläche.
    Mir gefällt das andere System besser, da gibt es keine längeren Schrauben, sondern die Platte kommt mit eigenen Schrauben an die Nabe und das Rad kommt mit den orig Schrauben an die Platte.
    Das hab ich auch bei mir, bei 17mm pro Seite.
    Eintragen muss man die natürlich auch ;)
     
  5. #4 Darkking, 11.05.2010
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    oder gleich Lochkreisadapter und O2 Felgen druff :D
     
  6. #5 SkodaviaNK, 12.05.2010
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    hey schon mal vielen dank.....aber wegen der mitten zentrierung gibts da nichts was ich beachten muss?

    @oli also mit 8mm platten pro seite passen se genau aber ich find kaum welche....und von daher werd ich am we mal meine radkästen ziehen...ich hoffe ma der lack bleibt heile,sind ja nur 2-4 mm
    und bei 10mm pro seite gibt es glaube ich gar keine spurplatten mit versenkten schrauben köpfen...=(

    muss noch was wegen dem federweg beachtet werden?muss bestimmt meine radschalen verändern oder? mfg

    und nochmal vielen dank
     
  7. #6 willywacken, 12.05.2010
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    So, jetzt muaa ich mal was gegen meine Verwirrung tun:

    Durch Spurplatten würden deine Räer ja weiter raus stehen, in deinem Falle 10mm oder 8mm, wenn du welche findest. Wenn du sie aber NICHT drauf machst und die Räder NICHT weiter rausstehen, wozu willst du die Radkästen ziehen? Das entzieht sich absolut meinem Verständnis...die Zentrierung hat übrigens bei allen den gleichen Durchmesser, man möge mich verbessern.

    Wenn es wirklich so eng zugeht wie du es andeutest muss du auch die Radhausverkleidung ändern, aber da das Kunststoff ist solltest du dir schon mal ne kreative Lösung suchen, teil sie hier mal bitte mit, hab da auch ein ähnliches Anliegen :)
     
  8. #7 KleineKampfsau, 12.05.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0

    Das ist ausgemachter Unfug ! Bevor du da was machst, mach dich schlau:

    1. Welche Felgenabmessungen hast du ?
    2. Warum passen die nicht mehr mit dem Gewinde ?

    Was den Platz angeht, so wird der Wagen in der Regel verschränkt eingefedert. DANN musst du messen bzw. schauen, ob die Fläche noch ausreichend abgedeckt ist, was aber unter Umständen dazu führen kann, dass die Radhausschalen bearbeitet werden müssen.

    Andreas
     
  9. #8 SkodaviaNK, 13.05.2010
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    hey

    also die radhausschalen werd ich sowieso bearbeiten müssen....hab da schon ne idee.....

    meine felgen passen nicht mehr da ja bei einem gewindeFW die feder weiter runter gehen als der original federteller... und dadurch stoßen die felgen im angeschraubten zustand an der feder an.deswegen muss ich spurplatten draufmachen.
    die räder waren vorher genau bündig mit den kotflügel.aber mit den spurplatten sind se das nicht mehr...und somit muss ich auch die kotflügel ziehen da sonst die reifen zuweit raus stehen und sie dann schleifen würden beim einfedern....

    Felgen:

    Drauf sind /215/17/45

    8J 17zoll et35

    ich hoffe ma ich hab nichts vergessen....mfg und danke
     
  10. #9 KleineKampfsau, 13.05.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ich habe derzeit einige Rad/Reifenkombinationen am OI Kombi getestet, u.a. auch 8x17 ET 35 mit 225er Reifen, ebenso 8x18 ET 35 mit 225er. Mein Octavia war damals auch sehr tief hinten und ich hatte keine Problem. Du bist er Erste, von dem ich sowas lese.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Andreas
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 SkodaviaNK, 15.05.2010
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    mh komisch ich kenne hier viel die so nen brob haben aber auch bei ander herstellern....und bei mir schleift es vorne und nicht hinten....und ich kann ihn nicht so hoch drehen das es eg is dann äre er ja höher als vorher mit den 30ger federn.....
     
  13. #11 willywacken, 19.05.2010
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    @KleineKampfsau: ich wünschte meiner wäre noch so hoch, ist ca. 25mm tiefer an der Hinterachse als deiner, vorne identisch...
     
Thema:

Spurplatten Octi 1

Die Seite wird geladen...

Spurplatten Octi 1 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Automatischer Heckklappenöffner Fabia 3 - Ebay - Startpreis 1,- Euro

    Automatischer Heckklappenöffner Fabia 3 - Ebay - Startpreis 1,- Euro: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe! Automatischen Heckklappenöffner für Fabia 3 von GB-Tuning Neuwertig - war nur kurz verbaut! Meine Frau möchte...
  2. Privatverkauf 1 Satz Winterkompletträder auf Alu 205/55R16 94H XL Continental

    1 Satz Winterkompletträder auf Alu 205/55R16 94H XL Continental: Ich verkaufe für meinen Arbeitskollegen einen Satz Winterkomplettreifen auf Alu Felge. Der Satz war auf einen Skoda Octavia drauf, der aber...
  3. Privatverkauf 1 Satz 16 Zoll Winterkompletträder

    1 Satz 16 Zoll Winterkompletträder: Letztes Preisupdate!!! Im Angebot habe ich vier 16 Zoll Winterräder kompl. montiert auf Stahlfelge 7,0 x16 ET45, Reifen: Matador Sibir Snow...
  4. Gänge 1-5 gehen schwer rein

    Gänge 1-5 gehen schwer rein: Moin, ich fahre einen Fabia Bj 2012. Seit heute morgen gehen die Gänge 1-5 schwer rein, wenn der Motor läuft. Wobei eins noch am schwierigsten...
  5. Privatverkauf Fabia Combi 6y, 1,4l, 59 KW, 1. Hand

    Fabia Combi 6y, 1,4l, 59 KW, 1. Hand: Verkaufe unseren Skoda Fabia Combi 1.4 16V mit 59 kw (80 PS). Das Fahrzeug hat im Moment ca. 222.500 km gelaufen und seit über 200.000 km ein...