Spurhalteassistent (Lane Assist) dauerhaft deaktivieren

Diskutiere Spurhalteassistent (Lane Assist) dauerhaft deaktivieren im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Gibt es beim Scala eine Option, den Spurhalteassistenten dauerhaft auszuschalten? Ich habe beim rumprobieren keine Einstellung...

Bene0

Dabei seit
17.09.2019
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

Gibt es beim Scala eine Option, den Spurhalteassistenten dauerhaft auszuschalten?
Ich habe beim rumprobieren keine Einstellung gefunden und der Scala schaltet den Assistenten bei Neustart wieder ein.

Vielen Dank
 

nafets87

Dabei seit
12.03.2019
Beiträge
52
Zustimmungen
17
Fahrzeug
Skoda Scala 1,6 TDI
Das selbe Problem habe ich auch.
Der Spurhalteassistent wird mit jedem Starten des Fahrzeugs erneut auf "aktiv" gesetzt.

Ich habe auch noch die Fahrprofilauswahl und dort ist es ähnlich.
Bei jedem Neustart des Fahrzeugs ist "normal" eingestellt...
 

hugop

Guest
Diese Frage beschäftigt meinen Nachbarn aktuell auch, bin dankbar für Lösungsvorschläge. Auch wenn ich die Funktion grundstätzlich für sinnvoll und gut betrachte
 

Scottie

Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo, Antwort bei 2 Skoda Händlern: geht nicht. Wie also kann ich einen niederbayerischen Skoda Händler auf die Sprünge helfen. Was genau muss ich dem sagen?
 

Aljoscha74

Dabei seit
03.01.2013
Beiträge
63
Zustimmungen
50
Ort
Ostsachsen
Fahrzeug
Roomster 1.6TDI (verkauft) Scala Style 1.6 TDI
Werkstatt/Händler
Scala Re - import bei dt. Händler
Kilometerstand
Roomster 260tkm Scala 44tkm in 11 Monaten
Hallo Scottie, diese Antwort vom Händler ist völlig normal, da es sich (so denke ich) um ein Sicherheitsaspekt handelt ( der vllt.auch noch irgendwo gesetzlich verankert ist)
... und deshalb machen die das nicht, selbst wenn sie es könnten. (mir wurde auch fast der Kopf abgerissen, als ich mal erwähnte, das ich mal probehalber das Gurtklingelingdings deaktiviert hatte... das wäre Versicherungsbetrug etc...) - wie dem auch sei, die Gesetzeslage / das Rechtliche ist das eine, das technische das andere - versuche es mal bei Usern, die VCDS und/oder VCP einsetzen undsich hier im Forum tummeln. Kannst ja auch mal User Tuba befragen, er ist ein Prüfer bei TÜV / GTÜ / Dekra (??)

Grüße aus Ostsachsen,

Aljoscha
 
PinkyPonky

PinkyPonky

Dabei seit
26.02.2020
Beiträge
466
Zustimmungen
197
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Koch
Kilometerstand
1020
Ganz simple Erklärung meines :) wieso sie es nicht machen: „Wenn ich dafür zahle, dann müssen Sie, wenn dann irgendwas defekt sein sollte, die Haftung dazu übernehmen. Das wird Skoda aber nicht machen.“
Simpler Tipp vom :) „Such dir nen Codieret, der dir das macht. Skoda muss dir dann erst mal nachweisen das du was geändert hast. (Lässt sich ja auch rückgängig machen)“

Sicher kann der ein oder andere hier auch einen Händler haben, der es macht, da ist dann aber meistens das Vetrauensverhältnis über Jahre gewachsen oder der Händler findet es nicht so schlimm.

Also einfach schauen ob du nen Codierer ums Eck hast und den machen lassen.:thumbup:
 

Gast54203

Guest
Sobald in allen Fahrzeugen SFD vorhanden ist, kann die der Hersteller jede Änderung nachweisen, nach meinen Verständnis ;)

Am Rande erwähnt.

Vorraussetzung ist, das du in die Steuergeräte kommst.
 

Jgstraub

Dabei seit
15.12.2020
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo Leute,
hab mich heute extra angemeldet, um mich zu dem Spurhalteassistent beim Scala auszutoben.
Auch ich halte den Scala für ein sehr gutes Auto. Wäre da nicht dieser mehr oder weniger sinnlose
Laneassist, bzw. dessen Deaktivierung. Nach zahlreichen, erfolglosen Versuchen beim Offiziellen Händler
den Assist dauerhaft zu deaktivieren, ist mir eine ganz simple Möglichkeit durch den Kopf gegangen.
Nach dem studieren der Betriebsanleitung, wird darauf hingewiesen, dass bei stark verschmutzter Windschutz-
scheibe der Assistent nicht bzw. nur eingeschränkt funktioniert. Mein Gedanke war dann, wenn die Kammera
nichts sieht, kann der Assistent auch nix machen. Kurzum trapezförmigen Auschnitt für die Kamera an der Windschutzscheibe mit schwarzer Folie abgeklebt, Probefahrt gemacht. Taraaaa,,,,, funktioniert einwandfrei.
Keine Störmeldeldung oder Anzeige am Display. ASSI dauerhaft deaktiviert.
 

Bratwurst

Dabei seit
20.05.2019
Beiträge
33
Zustimmungen
5
Dann funktioniert aber auch das automatische Fahrlicht und der Regensensor nicht.
Und falls das von außen abgeklebt ist, gefällt das dem Wischerblatt vermutlich auch nicht ;)
 

Badisch

Dabei seit
08.12.2020
Beiträge
300
Zustimmungen
169
....ganz im Ernst, ich hatte die Idee mit dem Klebstreifen auch schon, gut ist keine Ingenieurs mäßige Lösung, aber der Lane Assi richtet mehr übel an als er hilft. Wir haben hier Strassen da schlägt er links und dann direkt rechts an usw., das ist kein Autofahren. Wäre gut wenn man ihn dauerhaft im BC abschalten könnte.
Ich meine ich fahre Motorrad da kommen dir schon hin und wieder Smartphone Spezialisten auf deiner Seite entgegen (mit dem Auto kenn ich das interessanterweise nicht so), da denk ich mir der LA ist schon kein Fehler nur er übertreibt gewaltig im Skoda, kenn ich von anderen Herstellern sanfter.
 
Jerrycold

Jerrycold

Dabei seit
07.06.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Zwei Klicks am Lenkrad und aus ist der Lane Assist.
Das ist in einer Sekunde erledigt und imo die einfachste Lösung. Mache ich so seit ich den Wagen habe.

Die Funktion schwarz raus codieren zu lassen kann immer kritisch sein, dann nämlich wenn der Wagen später wegen Softwareupdates, Rückrufaktionen & Co. in die Werkstatt muss. Wenn dadurch Softwareseitig beim Update etwas zerschossen wird, oder anderweitig Aufwand entsteht, könnte man ein Problem bekommen.

Das Abkleben von Sensoren halte ich ebenfalls für nicht optimal. Möglich das dadurch auch Sachen wie der Notbremsassistent gestört werden, not good!
 
Hagume

Hagume

Dabei seit
01.12.2020
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Ort
56648 Saffig
Fahrzeug
SKODA SCALA 1,6TDI 116 PS
Werkstatt/Händler
SKODA GÖDDERTZ ANDERNACH
Kilometerstand
CA 35000
Ihr habt alle vollkommen recht, mich als alter Autofahrer (hatte im Dienst als Aussendienstler im schlimmsten Jahr übeer 80.000 km ) werde auf Grund dieser Tatsache auch jedesmal vor dem Starten
den lan assist vollkommen ausschalten. Das ist zwar lästig, aber meiner Meinung nach das sinnvollste.
 

Badisch

Dabei seit
08.12.2020
Beiträge
300
Zustimmungen
169
...in ein paar Jahren wird es dann bestimmt -als Sonderausstattung- einen "Assistenten Ausschalte Assistent" geben der die Sicherheits- und Wasweisich Assistenten automatisch Fahrerabhängig deaktiviert." Simply Clever Assistent" oder " Automatischer Zwangsbeglückungs Unterdrücker "oder so :D:D:D
 

HelmutF

Dabei seit
31.01.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo, die Lösung gibt es im Internet bei stemei.de.

Die Sicherheistsysteme sind tatsächlich grenzwertig. Der Spurhalteassistent ist viel zu stark und kann unter bestimmten Bedingungen sogar einen Unfall fördern! Noch schlimmer ist der Frontassistent mit Notbremsfunktion. Auch diesen schalte ich jetzt immer aus, weil es da schon mehrfach zu Unfällen gekommen wäre. Der reagiert z. B. auch schon bei geringen Schattenwurf eines Mastes/Baumes. Das Teil hat schon so oft unnötigerweise Vollbremsungen vollzogen. Skoda hält sich da leider raus. Für mich absolut nicht kundenfreundlich.
 
Thema:

Spurhalteassistent (Lane Assist) dauerhaft deaktivieren

Spurhalteassistent (Lane Assist) dauerhaft deaktivieren - Ähnliche Themen

Gefährliche Probleme mit Lane Assist und Notbremsassistent: Hallo zusammen, Ich suche schon eine Weile nach einem neuen Wagen für meinen Weg zur Arbeit. Nachdem wir seit kurzem bereits einen Karoq in der...
Travel Assist (bzw. pACC und Adaptiver Spurhalteassistent) im Konfigurator bei iV Hybrid?: Hallo, ich stelle mir gerade einen Superb Kombi iV im Konfigurator zusammen. Der Konfigurator bringt mich ein wenig in den Wahnsinn: Wie komme...
Travel Assist vs ACC & Adaptiver Spurhalteassistent: Hello, es gibt hier schon mehrere Themen dazu, aber das konnte meine Frage leider nicht beantworten. Musste wegen Totalschaden schnell Auto...
Speicherung Fahrmodi und kein Lane Assist?: Hallo, weiß jemand, ob man den Fahrmodi "individuell" und das kein Lane Assist aktiviert ist, dauerhaft speichern kann? Jedes mal wenn ich eine...
Front und Lane Assistent dauerhaft deaktivieren: Wer kann mir einen Rat geben, wo ich den Lane und den Frontassistenten dauerhaft deaktivieren lassen kann. Mir reichts nämlich. Heute hat mich der...

Sucheingaben

vw t cross spurhalteassistent ausschalten

,

lane assist dauerhaft deaktivieren

,

vw spurhalteassistent deaktivieren

,
golf 8 lane assist ausschalten
, skoda kamiq spurhalteassistent ausschalten, spurhalteassistent vw deaktivieren, vw lane assist einstellen, skoda scala spurhalteassistent deaktivieren, kann man den laneassistent beim golf 8 dauerhaft abschalten?, vw lane assist ausschalten, spurassisten passat ausstellen, t cross spurhalteassistent deaktivieren, spuraisstent skoda ausschalten , spurhalteassistent seat, kamiq spurhalteassistent, t-cross spurhalteassistent abschalten, Skoda Kamiq Luftdüsen abschalten, freilauf bei dsg abschalten skoda kamiq, e-up spurhalteassistens abschalten, passat assistent software problem, spurhalteassistent schaltet sich automatisch wieder ein, fahrspurassistent deaktivieren, vw lane assist dauerhaft deaktivieren, golf 8 spurhqlteassistent nicht einwandffei, Skoda Kamiq Lane Assist ausschalten
Oben