Spritverbrauch amüsant

Diskutiere Spritverbrauch amüsant im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, woran liegt das, das der Motor im reinen Roll Betrieb Benzin verbraucht. Umso langsamer das Auto wird, umso mehr verbraucht es! Bei...

King_of_Irrsinn

Guest
Hi,

woran liegt das, das der Motor im reinen Roll Betrieb Benzin verbraucht.

Umso langsamer das Auto wird, umso mehr verbraucht es!

Bei Hundert ca. 1,2 Liter

Und geht runter bzw. hoch, bei 15-20 km/h genehmigt er sich 14 Liter!

Ist das normal??

Zum Nachprobieren:

Einfach auf der Landstraße auskuppeln und Wagen ausrollen lassen!

Grüße King

:roller:
 
#
schau mal hier: Spritverbrauch amüsant. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Daniel

Guest
Suchfunktion hilft - ist allerdings schwer zu finden.

Der Verbrauch ergibt sich aus dem Verbrauch pro Stunde der im Stand angezeigt wird - dagegen wird dann eben die gefahren Geschwindigkeit und die Entfernung die man zurücklegen kann errechnet ... zeigt der Bordcomputer 1,2 l/h an ... dann verbraucht ergibt das einen Verbrauch von 1,2 Liter/100km wenn man 1 Std. lang mit 100 dahinrollen würde.

Wenn man den Gang drinlässt wird ohne Gas bis zu einer Grenze - die den Motor im Standgas am laufen hält - nicht eingspritzt deswegen ist der Spritverbrauch dabei gleich null.
 

stroblinger

Guest
die rechnung ist ganz einfach.

wenn du auskuppelst, dann verbraucht dein motor gerade so viel sprit, um am "leben" zu bleiben. das is eine ganz bestimmte definierte menge, von motor zu motor unterschiedlich.

sprich also der absolut gesehene verbrauch ist also konstant.

der momentanverbauch auf dem bordcomputer wird aber während der fahrt in l/100kmh angegeben. sprich also dem verhältnis von absolutem verbrauch und der momentanen geschwindigkeit.

wir haben also einen konstanten wert im verhältnis zu einem variablen wert (die geschwindigkeit). wird der nenner (geschwindigkeit) größer, wird das verhältnis kleiner (vgl. 1/2 zu 1/3, reines zahlen spiel). wird der nenner kleiner, wird das verhältnis größer (1/5 zu 1/4).

konkretes beispiel. der wagen genehmigt sich pro stunde 1 liter kraftstoff. fährt der wagen konstant 100 km/h braucht das auto 1 liter pro 100 km.
fährt der wagen konstant 200 km/h und braucht weiterhin 1 liter pro stunde fährt das auto fährt das auto 200 km in einer stunde und das mit gleicher verbauchten menge kraftstoff. und somit ist der verbrauch 0,5 liter pro 100 km.
fährt der wagen nur noch 50 km/h schafft das auto bei 1l standgasverbrauch 2 liter/100km, da der wagen ja für die 100 km 2 stunden braucht (bei 50 km/h) und in den 2 stunden 2x 1l/stunde verbraucht...

hoffe da blickt noch jemand durch *ggg*

gruß aus wien

stroblinger
 

King_of_Irrsinn

Guest
hi,

aber warum verbraucht das Auto bei 100 1,2 Liter
und bei 20 km/h über 10 Liter?

Ich könnte es ja verstehen, wenn der Verbrauch immer bei 1, 2 Liter wäre!

:grübel:
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
weil der computer es auf die strecke rechnet und nicht auf die zeit, darum wird im stand pro stunde und sonst prokm angezeigt.

Der motor im standgas legt bei 100km/h mehr strecke zurück als bei 20km/h und deswegen steigt der verbrauch laut anzeige... logisches ding in meinen augen.
 
Kletti

Kletti

Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
1.528
Zustimmungen
2
Ort
Thüringen
Fahrzeug
Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
Werkstatt/Händler
AH Brey ARN
:hoch: Sehr gut erklärt!
 
Thema:

Spritverbrauch amüsant

Spritverbrauch amüsant - Ähnliche Themen

Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Erfahrungsbericht Felicia Drehzahl/Leerlauf Problem: Liebe Skoda Gemeinde, schon länger bin ich in diesem Forum unterwegs, da ich beruflich viel mit Octavias gefahren bin und man da immermal Stoff...
Endlich ist Schneewitchen angekommen + LPG Bericht: Hi, was lange währt (dauert), wird endlich gut? Ich hoff's auf jeden Fall. Geplant war die Anschaffung eines Fabia RS Kombis für Anfang Februar...
Erste Erfahrungen mit Fabia 1.2 TSI, 105 PS, DSG: Liebe Mit-Skodafans Mit meinem ersten Beitrag hier möchte ich gleich versuchen, etwas hoffentlich Nützliches beizusteuern. Naja, eigentlich...
Oben