Spritverbrauch...10 !!! / ja...nerviges, leidiges Thema...

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Stigmatised, 07.10.2008.

  1. #1 Stigmatised, 07.10.2008
    Stigmatised

    Stigmatised

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen 91058
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia², Kombi, Sportausführung, schwarz...
    Werkstatt/Händler:
    Wagner in Erlangen
    Kilometerstand:
    1000
    Ich hab jetzt seit März letzten Jahres einen Fabia2 Sport 1.6

    Unsere erste Ausfahrt haben wir damals an den Bodensee gemacht und haben 6.5l im Schnitt gebraucht. Fast überwiegend Autobahn 140km/h Soweit so gut. Jetzt is aber irgendwas faul. Letzte Woche zum Beispiel waren wir in München Strecke siehe Link

    http://maps.google.de/maps?f=d&sadd...15025&sspn=2.776145,15.556641&ie=UTF8&t=h&z=6

    hin und zurück ziemlich exakt 400km ... Hinwärts Maximal 160km/h 50% der Strecke 120km/h Zonen. Heimwärts Maximal 140km/h wieder mit den gleichen 120km/h Zonen plus 120km/h von 22°°-8°° aktiv :-D

    So nach dem WE war ich tanken...400km...40l ... HALLO !!!!!!!!!!!!!!!!!! 10l auf 100km??????...was zur Hölle ist da los? War gestern mal bei meinem Händler und er hat auch gemeint, dass schon die Anzeige des Momentanverbrauchs zu hoch ist. Bei 1500U/min und sanftem dahingleiten im 5. Gang bin ich bei ca. 5.5l

    WAS KANN DAS SEIN ???????? ... Ich bin jetzt echt nicht jemand, der den Sparstrumpf an hat und geil drauf ist, möglichst wenig zu verbrauchen. Aber diese 10l bei ausschließlicher konstanter Autobahnfahrt...NOGO !!!!!!...



    :-( hilfe...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Sind es definitiv 10l? Oder hast Du vielleicht aus Versehen übertankt? War er komplett leer? Welchen Durchschnittswert hat der BC angezeigt? Ist der sonst korrekt?

    Den Momentanverbrauch finde ich jetzt nicht sehr hoch. Der sagt aber wenig aus, dafür müsste man wissen, wieviel Gas Du gegeben hast, ob Tempomat drin, Steigung, Gegenwind etc..
     
  4. #3 Netter Eddie, 07.10.2008
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Und was hat er vorgeschlagen?

    Wenns tatsächlich eine technische Ursache sein sollte würde ich mir mal die Lamdaregelung anschauen. Wenn da falsche Werte verarbeitet werden, wird die Einspritzmenge stark erhöht. Mögliche Fehlerursachen in dem Zusammenhang sind Falschluft, gerissner Abgaskrümmer/kat, defekte Landasonde.

    Grüße Eddie
     
  5. #4 DiMüHan, 07.10.2008
    DiMüHan

    DiMüHan Guest

    Nach meiner Erfahrung mit der 1.4-er Maschine steigt der Verbrauch beim Fabia 1 und 2 ab 100 km/h deutlich an. Das wird bei dem 1.6-er genauso sein.

    100 km/h moderat gefahren ergeben ca. 6 l / 100 km (entspricht ca. Herstellerangaben).
    120 km/h ergeben schon 7 bis 8 l / 100 km.
    160 km/h bedeuten fast eine Verdopplung des Verbrauchs also etwa 10 bis 12 l / 100 km.

    Ich beziehe mich dabei nicht auf die Anzeige des Durchschnittverbrauchs, sondern auf die Daten auf der Zapfsäule beim Tanken nach der Fahrt.

    Mit meinem alten Fabia habe ich auf einer 350 km langen Strecke mit Bleifuß und "Gib-ihm" inkl. regelmäßig Vollbremsung und gleich wieder Vollgas sogar einmal einen Durchschnittsverbaruch von 13 l / 100 km hingekriegt. ... hatte es halt eilig ... Nicht zur Nachahmung empfohlen! Brachte wegen eines Tankstops sogar nur 30 Minuten Zeitersparnis ein gegenüber meiner sonstigen Fahrweise bei ca. Richtgeschwindigkeit 130 km/h.

    Je nach Verkehrssituation (Staus, Gegenwind, Regen, Steigung ...) und Fahrweise (Beschleunigen, Bremsen ...) halte ich daher die 10 l bei Geschwindigkeiten zwischen 120 und 160 km/h für duchaus normal.
     
  6. #5 Stigmatised, 07.10.2008
    Stigmatised

    Stigmatised

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen 91058
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia², Kombi, Sportausführung, schwarz...
    Werkstatt/Händler:
    Wagner in Erlangen
    Kilometerstand:
    1000
    wenn ich den Durchschnittsverbrauch bei nem 3.0 Liter A6 bei >200km/h (wos geht) anschau und da 10.5l sehe, DANN is das für mich respektabel...Aber wenn ich ne 105PS Möhre hab...is das meiner Meinung nach nicht tragbar. Vorallem nicht wenn von 400km die Hälfte davon nicht über 140km/h war...geht nicht :D ...
     
  7. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Wäre nett, wenn Du auf Gegenfragen antworten würdest.
     
  8. #7 geronimo, 07.10.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Was hast du denn bislang im Schnitt verbraucht? Auch ich halte bei dem Fahrprofil einen 10er-Schnitt für zu hoch. Allerdings können die Ursachen unterschiedlicher Natur sein (wie beschrieben).

    Dazu noch folgende Geschichte: Ich hatte auf einer Urlaubsfahrt beim Tanken in Belgien ein ähnliches Problem. Da passten auf einmal Tankmenge und erwarteter Verbrauch gemäß der Anzeige des BC absolut nicht zusammen. Für eine Tankfüllung hatte ich einen sehr hohen Verbrauchswert von 8,07l (nicht zu verwechseln mit hohem Verbrauch!), der sich bei der nächsten Betankung in Deutschland durch einen niedrigen Wert von 6,12l wieder ausgeglichen hat - so dass im Schnitt nicht ungewöhnliches passiert war. Erklären kann ich mir das bis heute nicht...

    Insofern solltest du einfach mal den Verbrauch bei den nächsten Tankfüllungen beobachten. Zudem empfehle ich den Spritmonitor, da kannst du langfristig ohne großen Aufwand Protokoll führen...

    Gruß
    geronimo 8)
     
  9. #8 Stigmatised, 07.10.2008
    Stigmatised

    Stigmatised

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen 91058
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia², Kombi, Sportausführung, schwarz...
    Werkstatt/Händler:
    Wagner in Erlangen
    Kilometerstand:
    1000
    Es waren bei der 400km fahrt exakt 40l...bei wie gesagt moderater Autobahnfahrt mit vielen 120er Zonen

    Nicht übertankt

    Relativ leer gewesen

    BC zeigte gute 9 Liter an

    ...und die fahr nach Mü und heim wie gesagt wo es ging konstant mit Tempomat...



    :-(
     
  10. #9 Stigmatised, 07.10.2008
    Stigmatised

    Stigmatised

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen 91058
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia², Kombi, Sportausführung, schwarz...
    Werkstatt/Händler:
    Wagner in Erlangen
    Kilometerstand:
    1000
    Im Schnitt 9 Liter...und das mag ich nicht...ich werd das jetzt einfach mal noch ein bisschen beobachten und meine Frau bitten alles zu protokollieren :D :thumbsup:
     
  11. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Beschreib mal die Strecke! Ich habe NUE nach MUC mit recht vielen kleineren Steigungen in Erinnerung. Wie voll geladen etc.?

    "Relativ leer" sagt mir wenig. Wo stand die Nadel?
    Rechnet der BC sonst richtig? 9l sind denkbar.
    Dann war er vorher vielleicht nicht ganz voll und diesmal nicht ganz leer und schon bist Du bei 40l.
     
  12. #11 Homer J., 07.10.2008
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Selbst 9l finde ich zu hoch. Ich habe meinen F² in München abgeholt und dann über Stuttgart (Verwandte besuchen) nach Hause gefahren --> ein Schnitt von 7,2l. Auch heute brauche ich nicht mehr. Pendelt immer zwischen 6,8 und 7,2l. Selbst voll beladen ändert sich da nicht viel.

    Die Strecke N (302m üNN)--> M (519m üNN) --> N ist recht hügelig, mit einer relativ großen Steigung im Altmühltal.
     
  13. #12 geronimo, 07.10.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Also bitte, selbst ist der Mann... :D

    Aber an der Stelle noch mal der Hinweis auf www.spritmonitor.de , da kannst du einfach und leicht die Daten eintragen und bekommst eine schöne Auswertung mit Kosten, Verbrauch CO2-Ausstoss etc.

    Gruß
    geronimo 8)
     
  14. #13 Stigmatised, 07.10.2008
    Stigmatised

    Stigmatised

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen 91058
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia², Kombi, Sportausführung, schwarz...
    Werkstatt/Händler:
    Wagner in Erlangen
    Kilometerstand:
    1000
    Die Strecke nach Mü is absolut nicht ungewöhnlich...Gredinger Berg aber das darfs nicht ausmachen...außerdem fährt man den auf der Heimfahr ja auch wieder runter.

    Wenn ich 40l tank, dann is der tank eben ziemlich leer...weil nicht viel mehr rein passt :D

    Der BC rechnet immer so scheiß Werte! LOL ... und der tank wurde jedesmal von mir gleich betankt.
     
  15. #14 Stigmatised, 07.10.2008
    Stigmatised

    Stigmatised

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen 91058
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia², Kombi, Sportausführung, schwarz...
    Werkstatt/Händler:
    Wagner in Erlangen
    Kilometerstand:
    1000


    7 Liter im Schnitt....DAS hört sich vernünfitg an...aber da bin ich weit davon entfernt...
     
  16. #15 tinohalle, 07.10.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Einfach mal beim nächsten tanken schauen ob wieder so ein Wert raus springt.
    Wenn ich bei meinen an manchen "Hügelchen" sehe, was er Momentan bei 100 km/h schluckt ( 8 - 11 ltr je nach Steigung), halte ich 10 ltr bei 120 - 140 km/h durchaus für möglich.
     
  17. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Hi,

    wie man sehen kann hab ich auch den Fabia II mit dem 1,6 Liter Motor bei gleicher Laufleistung wie dein Auto drauf hat.
    Zufälligerweise war auch ich letzte Woche in München, bin dann die Strecke Bamberg-Nürnberg-München gefahren.
    Wie wo anders geschrieben bin ich rückwärts auf Grund von Zeitdruck meist Gaspedal = Bodenblech gefahren (Abgesehen von Tempolimits)
    Mein errechneter Verbrauch war bei 7,16 Liter (lt. Spritmonitor)
    gut möglich, dass das sogar hinkommen mag, auch wenn mir der Wert fast als zu niedrig erscheint. Hinwärts bin ichs zwar ein bisschen gemütlicher angegangen, aber geschwindigkeiten von 170 waren auch dabei.

    Im März (nach 2 Wochen im Besitz meines Fabias) bin ich auch nach München gefahren und hatte da einen Verbrauch von über 9 Litern lt. Spritmonitor.
    War die selbe Strecke, allerdings bei 0 grad. Der höhere Verbrauch lag da ziemlich sicher am noch nicht eingefahrenen Motor.

    Insgesamt muss ich sagen, dass der Verbrauch sich auf Langstrecke jetzt ziemlich stark gebessert hat.
    Die Restlichen Verbräuche, die man in meinem Spritmonitorprofil sieht, sind fast Ausschließlich Fahrten zur Arbeit (9 km einfach) und somit Kurzstrecke. Dafür ist der Verbrauch ok!



    Das war mein kurzes Statement dazu, da sich unsere Autos ja ziemlich gleichen. Sowohl in Leistung als auch in Laufleistung. Vielleicht kannst du irgendwelche Schlüsse daraus ziehen. Ich würde an dem Problem dran bleiben. Ein Motorschaden sorgt auch nur wieder für Ärger - auch wenn das Problem spätestens dann behoben wäre. Nur am Fahrer kanns denke ich nicht liegen.
     
  18. Floh

    Floh

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Emotion Plus 81 KW
    Kilometerstand:
    250
    Ich habe auch den 1.6er Sport.

    Schau mal bei meinem Fabia in den Spritmonitor. 10 l bei einer gemütlichen Autobahnfahrt sind viel zu viel. Meiner hatte beim Tiefflug nach Hannover zur Cebit einen Verbrauch von ca. 10l. So 170-180 kmh. Das ist schon akzeptabel. Sonst fahre ich nur Stadtverkehr mit viel Stop and Go. Mittlerweile ist der Verbrauch sehr zurückgegangen.

    Wann zeigt der BC den Verbrauch von 5,5l im Stand an? Meiner zeigt morgens nach dem Start auch einen hohen Wert an. Meistens 2,5l. Jenachdem welche Verbraucher man so an hat ist der Wert auch höher. Nach kurzer Fahrstrecke pendelt sich die Anzeige im Stand so bei 0,7-0,9 l ein. Im Sommer ohne Klima sogar 0,6l.
     
  19. #18 extrasport, 07.10.2008
    extrasport

    extrasport

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    4060 Leonding Österreich
    Diese "Geschichte" hatte ich auch mal 8,61l Verbrauch bei etwas flotterer Fahrweise und dann 4,36l sparsamer Fahrweise

    Da frag ich mich noch immer wie der so viel und dann so wenig Verbrauch zustande gekommen ist ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Stigmatised, 08.10.2008
    Stigmatised

    Stigmatised

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen 91058
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia², Kombi, Sportausführung, schwarz...
    Werkstatt/Händler:
    Wagner in Erlangen
    Kilometerstand:
    1000
    Danke an alle, die mit diskutiert haben. Ich werd jetzt die nächste Zeit den Spritmonitor aktivieren und dann sehen wir weiter.

    Danke nochmal an alle !!!
     
  22. #20 bolombo, 08.10.2008
    bolombo

    bolombo

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fabia tdi
    brauche hilfe im bereich kupplung wer weis genaues gebe auch hilfestellung bei fragen
     
Thema:

Spritverbrauch...10 !!! / ja...nerviges, leidiges Thema...

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch...10 !!! / ja...nerviges, leidiges Thema... - Ähnliche Themen

  1. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  2. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...
  3. Tempomat und Spritverbrauch

    Tempomat und Spritverbrauch: Hi! Ich bin schon ewig ein riesiger Tempomat-Fan. Meine Frau meckert schon immer, weil ich "nur noch mit den Knöpfen" fahre und das gar kein...
  4. Skoda Fabia III Kombi MJ 2016 10/2015 Tagebuch

    Skoda Fabia III Kombi MJ 2016 10/2015 Tagebuch: Ich hab jetzt mal beschlossen, ein kleines "Logbuch" zu schreiben, was ich so mit meinem ersten Skoda so erlebe. Kurz zu mir: 37, Sachse...
  5. Zusätzlicher Kinderrückspiegel ja oder nein?

    Zusätzlicher Kinderrückspiegel ja oder nein?: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit einem zusätzlichen Kinderrückspiegel gemacht oder ist es nur Geldverschwendung? Skoda bietet sie in 3...