SpritSparReifen

Diskutiere SpritSparReifen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi jungens! 1. was gibt es alles für spritsparreifen (hersteller, bezeichnung, preis, anbieter - eventuell auch www.reifendirekt.de) und vor...

SDI Power

Guest
hi jungens!

1. was gibt es alles für spritsparreifen (hersteller, bezeichnung, preis, anbieter - eventuell auch www.reifendirekt.de) und vor allem in welchen größen?

2. was habt ihr persönlich für erfahrungen mit einer solchen bereifung gemacht (vor allem bei nem Fabia Comfort 1.9 SDI mit viel ausstattung - wegen dem gewicht usw.)?

3. was haltet ihr prinzipiell davon, auch ohne eigene erfahrungen gemacht zu haben?

vielen dank

gruß
 
#
schau mal hier: SpritSparReifen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

dan

Guest
Hi!

Das allerwichtigste an einem Reifen sind ja wohl die sicherheitsrelevanten Fahreigenschaften. Ich würde niemals einen Reifen kaufen, der sagen wir mal einen 2 Meter längeren Bremsweg hat dafür aber 0,5 L/100km Spritersparnis verspricht.
Das Verbrauchsverhalten kommt bei einem Reifen IMHO fast an allerletzter Stelle.

MfG Dan
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.724
Zustimmungen
676
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Grundsätzlich denke ich, dass diese Spritsparreifen vielleicht 5% Ersparnis bringen, dafür aber in der Anschaffung teurer sind. Wenn Du auf Reifensuche im Web bist, schau mal auf Reifen.com. Die sind zurzeit günstiger als Reifendirekt. Dort habe ich die Reifen für unseren Zweitfabi (Fulda Attiro 195/50/15 für 162 €/Satz) bekommen. Bestellung am Dienstag, Lieferung am Donnerstag alles ohne Probs.

Andreas
 

SDI Power

Guest
...gut, jetzt hab ich zwei meinungen ;-) aber ich weiß immer noch nicht was es für reifen gibt und vor allem welcher zu empfehlen ist - die sicherheitsrelevanten fahreigenschaften sind natürlich wichtiger, aber eventuell gibt´s ja nen guten kompromiss... genau deswegen frage ich ja nach einem solchen reifen!

was für ein sommerreifen wäre den ein guter allrounder für die größe 185/60/14 für meinen bald kommenden fabia? natürlich mit nem guen preis/leistungsverhältniss... was hat der Fabia SDI denn grundsätzlich für reifen vom werk aus drauf (bei der Comfort version)? wird warscheinlich immer schwancken, gelle - je nachdem welcher anbieter am günstigsten ist, oder?

danke
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Bei mir (auch Comfort, Benziner) waren und sind Conti EcoContact EPP in der Größer 185 60 R14 drauf. Bin damit auch mehr als zufrieden. Nach 15tkm kann man eigentlich keine Abnutzungserscheinungen feststellen. Laut Conti soll der Reifen auch auf Spritsparen optimiert sein. Ob was dran ist kann ich aber nicht sagen. Bin mir aber sicher dass sich mit dem richtigen Luftdruck der Spritverbrauch besser beeinflussen lassen kann.
 

Daniel

Guest
Das was ich von meinem alten Auto berichten kann ist ... diese Reifen sind auf jedenfall L A U T.

Bei manchen (etwas älteren) Tests wurden vor allem die Michelin und Goodyear Sparreifen bemängelt, da sie zwar sparen aber nicht immer die Nötige Haftung aufbringen.
 

SDI Power

Guest
...es gibt doch irgend so en "Eagle" la la la reifen von BridgeStone oder so ähnliche! kann das sein? der soll angeblich der kleine könig unter den spritsparreifen sein... kann mir jemand die genaue bezeichnung mal sagen? obwohl en Michelin Energy auch ganz gut wäre, oder? beim ADAC wurde der auf jeden fall immer sehr gut getestet...

wenn aber der Conti drauf is dann werde ich da nix ändern - spätestens nächste woche weiß ich es ja :-)))

bis später
danke
 
Thema:

SpritSparReifen

SpritSparReifen - Ähnliche Themen

Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Fabia III Eure Einschätzung - Unzufrieden nach Hifi-Umbau vom Profi: [email protected] (S)ko(da)llegen! 8) Worum gehts...? Ich habe für meinen Kodi insgesamt 1550,-€ (Für mich viel Geld, worauf ich lange sparen musste) in...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Oben