"Spritspar" Reifen-Felgen-Kombination

Diskutiere "Spritspar" Reifen-Felgen-Kombination im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, wer kann mir weitere Informationen geben? Wir fahren seit ca. 1,5 Jahren einen Citigo mit Stahlfelgen und der 165/70 14 Zoll...

  1. #1 Citigofahrer, 08.10.2014
    Citigofahrer

    Citigofahrer

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 60PS Active 5Türer; Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI 90 PS Active Schlechtwegepaket AHK
    Hallo,
    wer kann mir weitere Informationen geben?
    Wir fahren seit ca. 1,5 Jahren einen Citigo mit Stahlfelgen und der 165/70 14 Zoll Serienbereifung,
    im Winter die VW-Zubehör-Alufelgen "Aspen".
    Ich suche die ideale Spritspar-Reifen-Felgen-Kombination, d.h. möglichst leichte Felgen und Spritsparreifen mit sehr niedrigem Abrollwiderstand.
    Wer hat Gewichtsangaben über die diversen Felgen, auch Aspen und Stahlfelge 14Zoll? Ist 165/70 14 Zoll (Serie Falken) besser als 175/65 14 Zoll (Serie Bidgestone).
    Gibt es noch passende Felgen anderer Fahrzeuge z.B. BMW E30?
    Für den Fabia habe ich bereits einen Bericht geschrieben und für mich die A3-Schmiedefelgen als Optimum festgestellt.
    Gruß
    Citigofahrer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    das Thema ist gut... (wo find ich deinen bericht?)


    aber grundsätzlich... habe aber aus der Erinnerung nur eine Internetseite von BMW-Felgen im Kopf wo ein Massenvergleich der Felgen ersichtlich war.


    meist ist Stahlfelge bei identischer Abmessung leichter. nur wirklich turer geschmiedete Alufelgen oder sondermaterial wie Kunststoffe oder Magnesium haben Gewichtsvorteile.
    Nachteil bei den billigen Alugussfelgen sit eben dass wegen den schlechteren Festigkeitswerten erheblich mehr Material verwenet werden muss.
    Rollwiderstand hängt stark von der Reifenbreite ab. (bei hoher geschwindigkeit natürlich auch Luftwiderstand).

    kleinere felge sit vorteilhaft weil dann der Reifen höher sein kann bei gleichem Abrolldurchmesser (und Luft ist immer leichter als jedes Material). Mindestgrösse ist eben durch die Bremsengrösse definiert.
     
  4. #3 Citigofahrer, 08.10.2014
    Citigofahrer

    Citigofahrer

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 60PS Active 5Türer; Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI 90 PS Active Schlechtwegepaket AHK
    siehe unter Fabia II "Erfolgreiche Eintragung von Audi A3 Schmiedefelgen 6Jx15 ET38 mit 185/60 15 Zoll Bereifung auf Fabia Combi TDI 90 PS Active"
     
  5. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    39
    die Felgen vom 3Liter Lupo sind Schmiedefelgen.
    Vom Lochkreis passen die.
     
  6. #5 Citigofahrer, 08.10.2014
    Citigofahrer

    Citigofahrer

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 60PS Active 5Türer; Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI 90 PS Active Schlechtwegepaket AHK
    aber von der Einpresstiefe und von der Breite (4J) passen sie nicht!
    Trotzdem Danke für den Beitrag!
     
  7. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    39
    in 15" gibt es die glaub ich auch. Vom A2 3L.
    Die müssten breiter sein. ET müsste man schauen.
     
  8. #7 Citigofahrer, 08.10.2014
    Citigofahrer

    Citigofahrer

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 60PS Active 5Türer; Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI 90 PS Active Schlechtwegepaket AHK
    der A2 hat nach meiner Kenntnis Lochkreis 5x100 (Citigo 4x100)
     
  9. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    39
    da bin ich überfragt.
    Schau mal bei Fuchs Felgen. Da gibt es eine für den Lupo in 5x14" 4,8KG

    Für den A2 stehen da auch.
     
  10. #9 Citigofahrer, 08.10.2014
    Citigofahrer

    Citigofahrer

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 60PS Active 5Türer; Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI 90 PS Active Schlechtwegepaket AHK
    Wir kommen der sache schon näher. Auf den Fuchseiten gibt es für den A2 (gab es auch mit Lochkreis 4x100) 4,5Jx14 ET 38 mit 4,4kg Gewicht.
    Wer hat das Gewicht der Serienstahlfelge vom Citigo oder die VW-Aspen-Felge zum Vergleich?
     
  11. #10 TubaOPF, 08.10.2014
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.464
    Zustimmungen:
    2.975
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    122500
    ... dann lass doch einfach ein Loch frei ...

    :pinch: :whistling: ^^
     
  12. #11 Strich8, 08.10.2014
    Strich8

    Strich8

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    55294
    Fahrzeug:
    Superb III Combi TDI DSG 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    ABS Mainz
    Kilometerstand:
    30200
    Die 4,5x14-Felgen vom Audi A2 1.2 TDI sind identisch zu denen vom Lupo 3L TDI - OF 34754.

    Die 5,0x14 mit der Nummer OF 34846 wurde ab Werk beim Lupo FSI verwendet - der hatte auch das Leichtbaukonzept wie der 3L TDI.
     
  13. #12 dünnbrettbohrer, 12.10.2014
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    117000
    Evtl. die: VW 6E0 501 025 F, 5Jx14, ET 38, LK 4x100?

    Is nach div. Forenbeiträgen nicht die 3L-Felge, sondern die minimal breitere Leichtbaufelge für den Lupo FSI mit mehr Traglast. NP € 221.-/Stk.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Citigofahrer, 08.04.2015
    Citigofahrer

    Citigofahrer

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 60PS Active 5Türer; Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI 90 PS Active Schlechtwegepaket AHK
    Die VW E-UP Räder sind doch relativ schwer: 14,5 kg! (165/65 R15 auf 5Jx15 Zoll Alufelgen)
     

    Anhänge:

    • 4677.JPG
      4677.JPG
      Dateigröße:
      3,8 MB
      Aufrufe:
      28
  16. #14 SKODA DOC, 01.05.2015
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Borbet Felgen sind meist relativ leicht da billig gemacht. Die Bridgestone Reifen bekommen einen Sägezahn. Alles was man mit Minderverbrauch über die Reifen bei dem Auto versucht ist das Geld nicht wert und wird sich kaum Amortisieren. Ich habe jetzt 185er in 16" drauf mit Conti Reifen. Mehrverbrauch kaum Messbar da der Verbrauch vom Fahrstil abhängt und wer mit dem Serienmäßigen Citigo über 4,5 liter liegt sollte erstmal seinen Fahrstil überdenken und dann als i Tüpfelchen andere Reifen drauf machen.
     
Thema: "Spritspar" Reifen-Felgen-Kombination
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spritspar felgen

    ,
  2. Gewichte 15 Zoll felgen

    ,
  3. vw up 14 zoll stahlfelgen gewicht

    ,
  4. leichte alufelgen für superb 3,
  5. skoda superb 3 alufelgen gewicht,
  6. Skoda citigo reifen forum,
  7. spritsparen alufelgen scoda,
  8. reifengrösse citigo,
  9. spritsparen schmiedefelgen,
  10. sprit spar felgen,
  11. leichte alufelgen 17 zoll,
  12. citigo reifengröße,
  13. skoda citigo felgen lochkreis,
  14. felge aspen 15 zoll gewicht
Die Seite wird geladen...

"Spritspar" Reifen-Felgen-Kombination - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 17" Teron Felgen auf Sommerreifen

    17" Teron Felgen auf Sommerreifen: Ich biete hier einen kompletten Satz 17" Alufelgen von meinem Skoda Octavia 5e an: Marke: Skoda (Ronal) Typ: Teron Daten der Felgen: 7jx17 silber...
  2. Kaufberatung - Reifen F3 Combi

    Kaufberatung - Reifen F3 Combi: Hallo, bei mir steht der kauf eines Satzes Sommerräder für meinen F3 Combi mit 66kW an. Für eine Felge habe ich mich bereits entschieden - nun...
  3. Privatverkauf Borbet BLX Concave Felgen 8,5 x 18 Zoll, auch Tausch

    Borbet BLX Concave Felgen 8,5 x 18 Zoll, auch Tausch: Hallo Zusammen, Ich biete hier meine Borbet BLX 8,5X18 ET 45 LK 5x112 Concave in brilliantsilber an. Felgen wurden im November 2016 neu montiert...
  4. 17 Zoll Felgen mit Ganzjahresreifen auf Fabia 3 ???

    17 Zoll Felgen mit Ganzjahresreifen auf Fabia 3 ???: Hallo liebes Forum und einen netten Gruß an alle Mitglieder! Ich möchte auch gleich eine Frage an Euch Fachleute loswerden und hoffe auf eine...
  5. Privatverkauf Original SKODA Octavia III LM Felge Gemini anthrazit 7,5Jx18 ET51

    Original SKODA Octavia III LM Felge Gemini anthrazit 7,5Jx18 ET51: 130.- 1 Stück! Neuwertig und Original Verpackt! Felge wurde nicht gefahren und bei Fahrzeug Anlieferung sofort demontiert. Original SKODA Octavia...