Spritpreis-Online-Datenbank d. Bundeskartellamtes/Wer wird sie nutzen?/Online seit 12.09.2013

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Superb*Pilot, 01.01.2013.

?

Wer wird die Online Datenbank des Bundeskartellamts vor dem Tanken aufrufen?

  1. Ja, ich rufe die Preisinfo vorm Tanken ab!

    53 Stimme(n)
    70,7%
  2. Nein, ist mir egal oder zu aufwendig!

    22 Stimme(n)
    29,3%
  1. #1 Superb*Pilot, 01.01.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Tankstellen müssen in 2013 ihre aktuellen Spritpreise an das Bundeskartellamt melden. Alle Bürger können dann auf eine Online Datenbank der aktuellen Spritpreise zugreifen.

    Ich hoffe dann auf bessere Information. Die Preise auf Clever Tanken, waren beim Anfahren der angeblich günstigen Tankstelle meist schon wieder überholt.

    Deshalb dazu einmal 2 Umfragen! Zunächst Umfrage 1

    Weitere Infos auch HIER
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb*Pilot, 01.01.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Umfrage 2
     
  4. #3 Langstrecke, 01.01.2013
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Ich bin kein Wochenendfahrer. Wenn ich tanken muss, muss ich tanken. Ich meide Autobahntankstellen und bevorzuge freie Tankstellen, aber das ist nicht immer möglich.
     
  5. #4 kaffeeruler, 01.01.2013
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Oldenburg(oldb)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdebusch
    Kilometerstand:
    270000
    Ich habe das "Glück" zu tanken wann ich will da ich täglich 2x an je 4 Tanken vorbei komme und normal nur alle 12tage an die Säule muss.
    So kann ich mir "den Preis" aussuchen..

    Die Info´s im WWW sind oft zu träge oder ich zu langsam

    Mfg
     
  6. #5 Homer J., 01.01.2013
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Ist mir schlichtweg zu blöd.Ich fahre wegen 1-2ct/Liter keinen Umweg der mir spritmäßig mehr kostet. Wenn ich eine sehe die günstig ist, dann ok, aber ich suche nicht danach. Ich weiß weche Tankstelle im meiner Umgebung günstig ist.
     
  7. #6 Manuel81, 02.01.2013
    Manuel81

    Manuel81

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Skoda Superb2 2.0 TDI DSG 170 KW
    Kann mit beiden nichts anfangen, da ich wenn ich unterwegs bin, viele Km auf der BAB abspule (zum Flughafen etc), und wenn der Tank leer ist, muß ich halt tanken! Und Zeit für´s vergleichen habe ich dann nicht, und meine Fahrstrecke würde ich auch nicht ändern!
     
  8. #7 Richter86, 02.01.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Statt clever-tanken würde ich die App mehr-tanken empfehlen. Hat deutlich mehr Nutzer und aktuellere Preise.
     
  9. #8 Superb*Pilot, 05.01.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Danke für den Tipp :!: :thumbup:
    Ich habe jetzt einmal ein paar Tage reingeschaut. Diese Internetseite gefällt mir. :D
     
  10. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Ja mei, wo ist die besagte Datenbank denn?
     
  11. #10 Superb*Pilot, 05.01.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ja mei, es dauert halt noch e bisserl.

    Bei solchen Sachen dauert's im Gegensatz zur Diatenerhöhung a bisserl länger. :D

    ....und zum Preisspiel der Mineralölkonzerne sagt das junge Fräulein: "Entweder rein oder raus, daß ständige hin und her macht mich ganz nervös" :!: :D
     
  12. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    :D

    Dann lässt sich die erste Umfrage aber kaum beantworten, denn es kommt schon sehr drauf an wie die Datenbank gestaltet (insbesondere hinsichtlich mobilem Abruf!) und wie aktuell sie sein wird. Ich denke jeder wird's einmal ausprobieren und erst dann sagen können ob's ihm was bringt oder nicht.
     
  13. mabri

    mabri

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
    Kilometerstand:
    60100
    Also ich werde diese Datenbank nicht nutzen, da ich eh im Nachbarland Luxemburg tanke, ist immer plus/minus 25 ct billiger als in good old germany.
    Das rentiert sich eher, von Trier ist es nicht so weit, als für 1-3 ct Unterschied irgendwelche Tankstellen suchen zu gehn, wo man die Ersparnis dann schon eh für den meist weiteren Weg verfahren hat!

    Gruss


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
  14. #13 uwe werner, 08.01.2013
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Ausprobieren werde ich die Datenbank auf jeden Fall. Ob es dann sinnvoll ist, wird sich zeigen.
     
  15. #14 FabiaOli, 08.01.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Hab mir die App auch mal geholt, ist glaub ich das beste um mal zu schauen wie der Preis ist.
     
  16. Nick

    Nick

    Dabei seit:
    10.12.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Brass Gruppe
    Kilometerstand:
    92000
    Wie heißt die app denn ?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  17. #16 Octi2007, 12.01.2013
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    sehe ich grundsätzlich auch so. Bei mir ist´s aber häufig so:
    Wenn ich von Arbeit heim fahre, dann kann ich verschiedene Routen fahren, die für mich so gut wie keinen Umweg bedeuten und nur wenig Mehraufwand an Zeit erfordern. Auf diesen Wegen finden sich ca. 4-5 Tankstellen. Preisunterschiede von 5-8 Cent / Liter können da durchaus vorkommen. Von daher ist es für mich schon praktisch zu wissen, an welcher Tankstelle es am günstigsten ist. Denn schließlich will ich nicht erst alle abfahren um ddann festzustellen, dass die Letzte auch die Teuerste ist (zwar unwahrscheinlich, da Freie - aber egal).

    Bleibt für mich die Frage:
    Ich kenne nur diese Apps für iPhone und Android. Aber die Datenbank vom Bundeskartellamt ??? Wo könnte ich die einsehen ? Google war da recht ergebnislos.

    Gruß
    Octi
     
  18. #17 The-Driver, 12.01.2013
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013)
    Die Datenbank soll erst noch kommen. Auf die Frage "Wer wird sie nutzen" kann ich vor allem "Die Tankstellenbetreiber" antworten. Eine sehr einfache Art, die Preise des Wettbewerbs flächendeckend zu überwachen. Ob das so im Sinne des Bundeskartellamts ist, sei einmal dahingestellt.
     
  19. #18 Superb*Pilot, 12.01.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    daher z.Z. noch nicht verfügbar :!:

    Der Start soll in den kommenden Monaten erfolgen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octi2007, 13.01.2013
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Aus der Perspektive hat das wohl noch keiner gesehen. Ist aber was wahres dran... Wenn auch die Preise nicht von den Tankellenbetreibern, sondern deren Mineralölkonzernen festgelegt werden. Und melden müssen ja letztlich alle bevor die Preise geändert werden.

    Aber gilt denn das neue Gesetz mit der Meldepflicht nicht schon seit Januar? Was macht das fürn Sinn ohne eine Datenbank??

    Gruss
    Octi

    Gesendet mit Tapatalk 2
     
  22. #20 Superb*Pilot, 30.05.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    BONN (dpa-AFX) - Der Start der Benzinpreismeldestelle beim Bundeskartellamt rückt näher.

    Er rechne damit, dass die Mineralölwirtschaft innerhalb der nächsten acht Wochen die ersten Preisdaten melden könne, erklärte Kartellamtschef Andreas Mundt am Dienstag in Bonn bei einer Konferenz mit Vertretern der Mineralölwirtschaft und Informationsdienstleistern. Nach einer Prüfphase sollten die Daten dann "so schnell wie möglich" den Autofahrern zur Verfügung gestellt werden.

    Nach früheren Angaben soll das Projekt auf jeden Fall im Laufe des Jahres an den Markt gehen. Das Kartellamt erhofft sich bessere Informationen der Verbraucher über die unterschiedlichen und stark schwankenden Treibstoffpreise an knapp 15.000 Tankstellen in Deutschland. Der Behörde sei klar, dass die Verbraucher das Angebot möglichst bald, am besten noch rechtzeitig zur Reisezeit im Sommer haben wollten, sagte ein Kartellamtssprecher.

    Die Preisinformationen sollen über Smartphone-Apps, Navigationssysteme und das Internet zu den Autofahrern gelangen, damit diese die jeweils günstigste Tankstelle ansteuern können. ADAC-Präsident Peter Meyer hatte Anfang Mai bereits eine Benzinpreis-App des ADAC angekündigt.

    Das Kartellamt arbeite bei der Meldestelle jetzt mit der Bundesanstalt für Straßenwesen zusammen, kündigte Mundt am Dienstag an. Die Bundesanstalt betreibt seit dem vergangenen Jahr bereits eine Internet-Plattform, über die Anbieter von Navigations- und Verkehrsinformationssystemen Daten wie Verkehrsdichte, Staus, Baustellen und Parkmöglichkeiten von Anbietern abrufen können. Über diesen sogenannten Mobilitäts Daten Marktplatz (MDM) sollen nun auch die Benzinpreisdaten zugänglich werden. Durch die Zusammenarbeit mit dem Bundesamt spare das Kartellamt Zeit, da das System bereits funktioniere und alle Schnittstellen für die Anbindung dokumentiert seien.

    Die Markttransparenzstelle erfasst die Preise für Super, Diesel und E10 spätestens fünf Minuten nach Inkrafttreten des Preises an der Zapfsäule. Nach Einschätzung des Bundeskartellamtes wird das trotz der hohen Zahl von voraussichtlich an die 60 Millionen Preisbewegungen im Jahr allein bei kettengebundenen Tankstellen weitgehend automatisch und ohne großen bürokratischen Aufwand geschehen.
     
Thema:

Spritpreis-Online-Datenbank d. Bundeskartellamtes/Wer wird sie nutzen?/Online seit 12.09.2013

Die Seite wird geladen...

Spritpreis-Online-Datenbank d. Bundeskartellamtes/Wer wird sie nutzen?/Online seit 12.09.2013 - Ähnliche Themen

  1. Wer bin ich?

    Wer bin ich?: Hallo allen, Ich wollte mich mall vorstellen, ich bin Jeroen Hamann lebe in Venray Niederlande in der nahe von Deutschland. Ich fahre ein Skoda...
  2. Konfigurator in der Schweiz online - Vega raus

    Konfigurator in der Schweiz online - Vega raus: Schweizer Konfigurator ist online und auch in der Schweiz gibt es die selben Felgen wie in Germany! Dazu sind die VEGA Felgen die im Visualizer...
  3. kurze Vorstellung - seit heut Besitzer Sportline

    kurze Vorstellung - seit heut Besitzer Sportline: Hallo allerseits, heut konnte ich endlich meinen neuen Superb Sportline abholen. Fahre schon seit vielen Jahren Skoda, Fabia, Octavia, seit März...
  4. Erfahrungen beim Online PKW-Kauf

    Erfahrungen beim Online PKW-Kauf: Hallo zusammen, wie sieht es mit euren Erfahrungen mit einem Online Autokauf aus? Habe zwar schon ein paar Autos bei einem EU Händler gekauft,...
  5. Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?

    Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?: Inspiriert duch die langen Wartezeiten auf einen Superb 3 und den damit verbundenen Diskussionen und Unannehmlichkeiten, stelle ich hier mal die...